Bei den Aasfressern handelt es sich um die drei Wölfe „Hwit-Wulf“ (klein und weiß), „Eald-Wulf“ (groß und grau) und „Niht-Wulf“ (mittelgroß und schwarz). Springt zu Beginn des Kampfs auf das Dach der kleinen Scheune, da euch hier nur der kleine weiße Wolf folgen wird. Hier könnt ihr diesen in Ruhe zuerst besiegen. Die anderen beiden Wölfe bekämpft ihr am besten mit schnellen Waffen, Feuer-Fähigkeiten und gutem Ausweichen.

  • Legendäres Tier: Die Aasfresser
  • Stärke: Mittel (ca. 150)
  • Beute: Kopf des Todeshundes
  • Belohnung in der Jagdhütte: „Entwurf: Ausgehöhlter Stein“ (Verzierung für die Siedlung)

Fundort der Aasfresser

Region: Oxenafordscir

Dieses Wolfsrudel findet ihr genau zentral in der Region von Oxenafordscir.

Fundort der Aasfresser.
Fundort der Aasfresser.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis mit allen legendären Tieren.