Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Dragon's Dogma 2: Ulrika finden und Romanze starten

Dragon's Dogma 2: Ulrika finden und Romanze starten

Wir zeigen euch, wo ihr Ulrika finden und eine Romanze mit ihr eingehen könnt (© Capcom/GIGA)

Ulrika ist ein wichtiger Nebencharakter in Dragon's Dogma 2 und als Erweckter trefft ihr sie mehrmals im Spielverlauf. Für die Quest „Die Rückkehr des Unheils“ müsst ihr Ulrika finden und wenn euch dies gelingt, könnt ihr später sogar eine Liaison mit ihr beginnen. Wie ihr Ulrikas Romanze genau freischalten könnt, erfahrt ihr hier.

 
Dragon's Dogma 2
Facts 
Dragon's Dogma 2
Anzeige

„Die Rückkehr des Unheils“ starten

Um Ulrikas Romanze ins Rollen zu bringen, müsst ihr die Nebenquest „Die Rückkehr des Unheils“ beginnen. Diese scheint jedoch etwas umständliche Freischaltbedingungen zu haben. Manche Spieler erhalten sie ganz leicht, andere bekommen sie einfach nicht. Um die Quest beginnen zu können, solltet ihr folgende Dinge erledigen:

  • Folgt der Hauptquest, bis ihr Vernworth erreicht habt und schließt „Der Sitz des Souveräns“ ab.
  • Folgt anschließend der Quest „Monsterjagd“ von Hauptmann Brant und rettet die Soldaten im Dorf Harve. Das Dorf wird euch bei der Quest als eines von drei Zielen südwestlich markiert. Zur Sicherheit solltet ihr auch die anderen beiden Questziele von „Mionsterjagd“ absolvieren und die Quest anschließend bei Brant beenden.
  • Wartet ein paar Tage und kehrt nach Harve zurück. Einer der Dorfbewohner wird sich euch nähern. Er bittet euch, das Dorf von Echsen zu befreien. Dadurch startet die Quest „Schuppige Eindringlinge„.
  • Tötet die Echsen und schaut wieder ein paar Tage später erneut in Harve vorbei, um einen weiteren Echsenangriff abzuwehren und die Quest zu beenden.
Anzeige

Begebt euch nun zur nördlichen Ochsenkarren-Station in Vernworth und sprecht mit dem Karrenbesitzer. Sollte niemand da sein, interagiert mit der Haltestelle, um Zeit vergehen zu lassen. Der Karrenbesitzer wird euch die Quest „Zugestellt per Ochsenkarren“ geben, bei der ihr einen Brief an Lennart in Melve überbringen sollt. Setzt euch auf den Karren und fahrt nach Melve. Wenn bei eurer Ankunft nun ein Drachenangriff beginnt, dann ist alles richtig gelaufen und „Die Rückkehr des Unheils“ beginnt.

Hinweis: Wenn es euch möglich ist, schaut zwischen den einzelnen Voraussetzungen mal in Melve vorbei, ob die Quest eventuell nicht sogar schon früher starten kann. Manche Spieler berichten auch, dass ihr mindestens einmal in Battahl gewesen sein müsst, bevor die Quest beginnen kann, dies können wir allerdings nicht bestätigen.

Habt ihr den Drachenangriff überstanden, wird Ulrika euch ansprechen und ihr sollt sie in ihrem Haus besuchen. Anschließend könnt ihr übrigens die Mystische Klinge freischalten, da auch NPC Sigurd beim Drachenangriff dabei ist.

Anzeige

Das Haus von Ulrika befindet sich am westlichsten Punkt von Melve. Sobald ihr es betretet, sollte zwischen Ulrika und Martin eine Zwischensequenz starten. Falls dem nicht so ist, rastet vorher eine Nacht in Tristans Gasthaus in Melve. Anschließend sollte es klappen.

Verlasst nach der Zwischensequenz mit Ulrika wieder das Haus, wo ihr erneut Martin und auch Lennart trefft. Er berichtet euch, dass Ulrika Melve verlassen hat und als nächstes liegt es an euch, Ulrika zu finden.

Ulrika finden

Für diese Aufgabe bekommt ihr keinerlei Missionsmarkierung, was die Suche natürlich erschwert. Ulrika befindet sich im Dorf Harve westlich von Vernworth an der Küste. Sie spawnt dort aber erst, wenn ihr, wie oben beschrieben, das Dorf von Monstern befreit habt. Sprich: Besiegt alle Gegner in der Höhle der Sturmwinde südlich im Dorf und schließt die Nebenquest „Schuppige Eindringlinge“ ab.

Anzeige

Durch eure Aufräumarbeiten in Harve kann das Dorf nach und nach wieder aufgebaut werden. Zwischendurch müsst ihr also immer mal wieder ein paar Tage überspringen (an einem anderen Ort, nicht in Harve!), damit die Veränderungen im Dorf getriggert werden können und die Gebäude wieder aufgebaut sind. Schlussendlich taucht Ulrika dann im Dorfzentrum vor einem der Häuser auf.

Der Weg zu Ulrika in Harve von Vernworth ausgehend (Quelle: Capcom/GIGA).
Der Weg zu Ulrika in Harve von Vernworth ausgehend (Bildquelle: Capcom/GIGA)

Habt ihr mit Ulrika gesprochen, kehrt anschließend zu Lennart nach Melve zurück, um „Die Rückkehr des Unheils“ abzuschließen. Nun könnt ihr die Romanze mit Ulrika ins Rollen bringen.

Ulrikas Romanze starten

Wartet nun wieder ein paar Tage und kehrt dann nach Harve zurück. Es wird eine Zwischensequenz starten und die Quest „Streitigkeiten am Kap“ beginnt. Trefft euch mit Ulrika und den Soldaten in der Höhle der Sturmwinde und rettet den Dorfbewohner am östlichsten Punkt der Höhle. Bei eurer Rückkehr wird Ulrika zur neuen Dorfältesten ernannt und die Quest beendet.

Ulrika Geschenke geben: Fortan könnt ihr Ulrika immer im Haus im Dorfzentrum antreffen und ihr Geschenke geben. Sprecht sie dazu mit der Kreis/B-Taste an und gebt ihr dann ein Geschenk mit der Viereck/X-Taste. Blumensträuße sind beispielsweise eine gute Wahl. Ihre Zuneigung zu euch wird zudem über ein Erröten ihres Gesichts deutlich. Sofern ihr bereits ein eigenes Haus in Vernworth besitzt. Schaut einmal neben eure Eingangstür, dort sollte jetzt eine Botschaft und ein Geschenk (Reisestein) von Ulrika zu finden sein.
Anzeige

Als nächstes müsst ihr nun die Hauptquest verfolgen, bis ihr „Eine beunruhigende Begegnung“ in Vernworth beendet habt. Kehrt dann nach Melve zurück, das nun von Soldaten des Regimes besetzt wurde. Um euch Zugang zu verschaffen, müsst ihr die Wache am Eingang mit 5.000 G bestechen. Geht dann in Ulrikas Haus und sprecht mit Lennart.

Ihr sollt Lennart vier beliebige Schwerter bringen. Diese könnt ihr entweder selbst besorgen oder ihr lauft zum Haus im Suchbereich, wo ein Soldat davor steht. Sofern ihr zu Beginn des Spiels die Nebenquest „Der Mut, das Richtige zu tun“ in Melve abgeschlossen habt, stehen auch Ian und Norbert hier. Sie bieten euch an, die Wache abzulenken, so dass ihr im Haus die Truhen mit den vier Schwertern plündern könnt.

Bringt sie dann zurück zu Lennart. Daraufhin startet eine kurze Kampfsequenz außerhalb des Hauses. Sprecht anschließend mit Lennart und kehrt dann zurück zu Ulrika im Dorf Harve. Sie steht am Ende des Stegs nördlich im Dorf. Eventuell müsst ihr ein paar Tage warten, bis sie hier auftaucht. Geht nach dem Gespräch ins Gasthaus und rastet bis zur Nacht. Sprecht dann erneut mit Ulrika, um die Romanze freizuschalten.

Die romantische Szene mit Ulrika könnt ihr euch im folgenden Video anschauen:

Dragon's Dogma 2: Ulrikas Romanze
Dragon's Dogma 2: Ulrikas Romanze Abonniere uns
auf YouTube

Nach der Romanze wird Ulrika immer mal wieder vor eurem Haus in Vernworth oder an anderen Stellen in der Spielwelt auftauchen. Sie bittet euch dann, sie zu bestimmten Orten zu eskortieren. Schließt diese wiederholbaren Quests ab, um eure Beziehung zu verbessern und Belohnungen zu erhalten. Eine weitere Vertiefung der Romanze scheint es aber nicht zu geben.

Beweise Dein Gaming-Wissen: Erkennst du all diese Logos?

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige