In Programmen wie Word schreibt man untereinander, indem man die „Enter“-Taste drückt. Doch wie funktioniert das in Excel?

 
Microsoft Excel 2019
Facts 

Drückt man in Excel auf „Enter“, wechselt man in die darunterliegende Zelle. Um in der gleichen Zelle untereinander zu schreiben, muss man etwas anders vorgehen.

Mehrere Zeilen in einer Zelle bei Excel

Wollt ihr in Excel einen Absatz machen, um in der gleichen Zelle darunter zu schreiben, geht wie folgt vor:

  1. Schreibt euren Text in die Zelle.
  2. Markiert dann die Position, an der die Zeile umgebrochen werden soll.
  3. Haltet die „Alt“-Taste gedrückt und drückt dann auf Enter. Alternativ könnt ihr anstelle von „Alt“ auch „Strg“ gedrückt halten.
Excel: Zellen verbinden (Tutorial) Abonniere uns
auf YouTube

Dabei könnt ihr mehrere Zeilen in einer Zelle einfügen. Ihr könnt natürlich in die nächste Zeile wechseln, während ihr den Text schreibt. Das funktioniert auch in Excel-ähnlichen Tabellenkalkulationsprogrammen wie „Google Spreadsheets“.

Excel: In einer Zeile untereinander schreiben

Ihr könnt auch die Excel-Einstellungen ändern, sodass der Zeilenumbruch automatisch eingefügt wird. Geht dafür wie folgt vor:

  1. Haltet die „Strg“-Taste und drückt 1.
  2. Es öffnen sich die Einstellungen. Wählt hier „Zellen formatieren“.
  3. Weiter geht es mit „Ausrichtung“.
  4. Steuert den Bereich „Textsteuerung“ an.
  5. Wählt „Zeilenumbruch“ und „Zellen verbinden“ aus und bestätigt mit „OK“.

Schreibt ihr nun Text in einer Zelle, wird der Zeilenumbruch automatisch eingefügt, sobald der Zeilenrand erreicht wird. Wollt ihr mehr Text in einer Zeile sehen, vergrößert die Spalte einfach, indem ihr oben auf den Spaltenrand klickt und die Grenze nach rechts zieht.

Falls die Pfeiltasten bei euch in Excel nicht funktionieren, helfen wir euch hier weiter:

Ihr könnt auch die Ausrichtung einer bestimmten Zelle anpassen. Drückt hierfür auf die entsprechende Zelle mit der rechten Maustaste. Wählt dann „Zellen formatieren“ und aktiviert unter „Ausrichtung“ eure gewünschte Option.