Geschweifte Klammer { } auf Tastatur schreiben (auch Word & Excel) – so geht's

Robert Schanze

Wie ihr geschweifte Klammern in Word, Excel, in Windows und am Mac auf der Tastatur eingebt, zeigen wir euch hier auf GIGA.

Geschweifte Klammern: Tastenkürzel (Windows & Mac)

Diese Tastenkombinationen funktionieren auch in Word und Excel:

Windows Mac
{ = [Alt] + [Shift] + [7] [Alt] + [8]
} =
[Alt] + [Shift] + [0] [Alt] + [9]

In Windows könnt ihr alternativ auch die Tastenkombination [Alt Gr] + [7] und [Alt Gr] + [0] für die geschweiften Klammern benutzen. Die Taste [Alt Gr] liegt rechts neben der Leertaste.

Nummernblock geht nicht: Ihr müsst die Zahlentasten oben auf der Tastatur benutzen. Wenn ihr den Nummernblock verwendet, funktioniert die Tastenkombination nicht.

Hier seht ihr die praktischsten Tastenkombinationen in Windows 10:

Die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows 10.

Geschweifte Klammern als ASCII-Code eingeben

Haltet hierfür die Alt-Taste gedrückt und gebt dabei die Tastenfolge 1, 2, 3 auf dem Nummernblock ein. Lasst dann die Alt-Taste wieder los:

  • { = [Alt] + 123
  • } = [Alt] + 125

Wenn ihr die Zahlentasten oben auf der Tastatur benutzt, funktioniert die Tastenkombination nicht.

Geschweifte Klammern per Unicode schreiben

Die Unicode-Schriftweise für eine geschweifte Klammer sieht so aus:

  • U+007B für eine geöffnete geschweifte Klammer
  • U+007D für eine geschlossene geschweifte Klammer

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung