Einen Raketenwerfer solltet ihr euch so früh wie möglich in Far Cry 6 beschaffen, damit ihr lästige Helikopter vom Himmel holen könnt und mit Panzern kurzen Prozesss macht. An dieser Stelle zeigen wir euch alle Fundorte und welcher der beste Raketenwerfer ist.

Die Fundorte aller Raketenwerfer in Far Cry 6.
Die Fundorte aller Raketenwerfer in Far Cry 6.

Beste Raketenwerfer

Der beste Standard-Raketenwerfer ist der RAT4. Er besitzt Lenkraketen und verfügt über insgesamt vier Mod-Slots.

RPG-7

RPG-7 in Far Cry 6.

Mögliche Fundorte:

  • Zufällig aus FND-Depot-Kisten (Rot-Schwarz).
  • Zufällig als Belohnung von Los-Bandidos-Missionen.
  • Käuflich bei ausgebauter Lager-Einrichtung „Guerilla-Stützpunkt“.

RAT4 (Bester Standard-Raketenwerfer)

RAT4 in Far Cry 6.

Mögliche Fundorte:

  • Zufällig aus FND-Depot-Kisten (Rot-Schwarz).
  • Zufällig als Belohnung von Los-Bandidos-Missionen.
  • Käuflich bei ausgebauter Lager-Einrichtung „Guerilla-Stützpunkt“.

Alle einzigartigen Raketenwerfer

Der beste einzigartige Raketenwerfer ist „In den Orbit“. Er besitzt Lenkraketen mit Zielerfassung, mit denen ihr unter anderem Hubschrauber anvisieren könnt und diese automatisch ihr Ziel verfolgen. Von erhöhter Position aus verursacht er zudem mehr Schaden.

La Guaracha

La Guaracha in Far Cry 6.

Fundort: In der Krokodilkiste auf der Bühne im Ostteil von Segunda im Bezirk Cruz Del Salvador in der Region Valle de Oro.

Fundort der einzigartigen Waffe "La Guaracha" (Far Cry 6).
Fundort der einzigartigen Waffe "La Guaracha" (Far Cry 6).

In den Orbit (Bester Raketenwerfer)

In den Orbit in Far Cry 6.

Fundort: Erhaltet ihr als Abschlussbelohnung für die Schatzsuche „Flüssige Courage“. Startpunkt und Lösung der Schatzsuche seht ihr im Video unterhalb.

Far Cry 6: Schatzsuche "Flüssige Courage" - Startpunkt und Lösung Abonniere uns
auf YouTube

Zurück zum Inhaltsverzeichnis mit allen Waffen in Far Cry 6