Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Apple
  4. iPad als HDMI-Monitor für PlayStation, Switch & andere Konsolen nutzen

iPad als HDMI-Monitor für PlayStation, Switch & andere Konsolen nutzen

Streaming auf einem iPad mini (© GIGA)
Anzeige

Ist euer Fernseher defekt oder besetzt und wollt trotzdem eine Runde an einer Konsole wie der PlayStation 5 oder Nintendo Switch spielen, könnt ihr ein iPad als alternativen Bildschirm nutzen. Das wird durch eine kostenlose App und iPadOS 17 möglich.

Mit der Anwendung „Orion“ könnt ihr ein Apple-Tablet mit USB-C-Anschluss zu einem HDMI-Monitor umwandeln (im App-Store ansehen). Das eignet sich nicht nur für Konsolen, sondern auch als Bildschirm für Kameras. Die App ist kostenlos, mit der kostenpflichtigen Version kann man für einmalig 5,99 Euro zusätzliche Features freischalten. Hier könnt ihr die App für euer iPad herunterladen:

HDMI Monitor - Orion

HDMI Monitor - Orion

Lux Optics Incorporated
Anzeige

iPad als HDMI-Monitor: So geht es

Mit der Lösung könnt ihr auch einen Laptop wieder in Betrieb nehmen, bei dem der Bildschirm defekt ist. Die App findet ihr direkt im App Store von Apple. Zusätzlich wird ein USB-C-auf.-HDMI-Dongle benötigt, den ihr an den HDMI-Anschluss des Abspielgeräts wie der Konsole anschließt. Kompatible Adapter gibt es für rund 20 Euro. Brauchbar sind zum Beispiel diese hier:

Video Capture Card, Papeaso 4K HDMI to USB , Full HD 1080p Video Capture Device for Editing Video/Ga
Video Capture Card, Papeaso 4K HDMI to USB , Full HD 1080p Video Capture Device for Editing Video/Ga
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 14:58 Uhr
Newhope Video Capture Card, 4K HDMI to USB C
Newhope Video Capture Card, 4K HDMI to USB C
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.07.2024 14:50 Uhr

Um den Bildschirm einer Playstation, Nintendo Switch und anderer Geräte auf das iPad zu übertragen, geht ihr ganz einfach so vor:

  • Verbindet das Wiedergabegerät per Kabel und Dongle mit dem iPad.
  • Startet die Orion-App auf dem iPad.
  • Das Bild wird direkt übertragen und es ist keine größere Einrichtung notwendig.
Anzeige

iPad als HDMI-Monitor für PlayStation, Switch & andere Konsolen

Die Orion-App überträgt nicht nur das Bild, sondern bietet einige Zusatzfunktionen. So kann man zum Beispiel den Bildschirm aufzeichnen und Screenshots erstellen. Zudem lässt sich das Bild optimieren, indem man erweiterte Helligkeitseinstellungen bekommt, die sonst nicht auf dem iPad zur Verfügung stehen. Die kostenpflichtige Pro-Version bietet unter anderem Features wie KI-Upscaling und CRT-Simulationen für alte Spiele.

Anzeige

Auf anderen Wegen ist es auch möglich, das iPad als Erweiterung für einen Laptop-Monitor zu nutzen. Wie das geht, erfahrt ihr hier:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige