Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Nioh 2: Das Dorf der verfluchten Blüten Teil 4 - Lösung

Nioh 2: Das Dorf der verfluchten Blüten Teil 4 - Lösung


Inhaltsverzeichnis
  1. 1.Intro
  2. 2.Charaktererstellung
  3. 3.Tutorial
  4. 4.Das Dorf der verfluchten Blüten - Teil 1
  5. 5.Der erste Kampf
  6. 6.Nioh 2: Das Dorf der verfluchten Blüten Teil 2 - Lösung
  7. 7.Das Dorf der verfluchten Blüten - Teil 2
  8. 8.Die Toten sind überall
  9. 9.Die Toten als Hilfe
  10. 10.Gaki lauern an jeder Ecke
  11. 11.Nioh 2: Enki - Komplettlösung
  12. 12.Enki
  13. 13.Nioh 2: Das Dorf der verfluchten Blüten Teil 3 - Lösung
  14. 14.Das Dorf der verfluchten Blüten - Teil 3
  15. 15.Ninja-Style
  16. 16.Nioh 2: Yoki und Mujina - Komplettlösung
  17. 17.Yoki
  18. 18.Mujina
  19. 19.Nioh 2: Das Dorf der verfluchten Blüten Teil 4 - Lösung
  20. 20.Das Dorf der verfluchten Blüten - Teil 4
  21. 21.Das Yokai-Reich
  22. 22.Die Wurzel des Übels
  23. 23.Nioh 2: Mezuki - Komplettlösung
  24. 24.Mezuki
  25. 25.Nioh 2: Die Bestie aus Rauch und Flammen - Komplettlösung
  26. 26.Die Bestie aus Rauch und Flammen - Teil 1
  27. 27.Mehrere Wege
  28. 28.Nioh 2: Die Bestie aus Rauch und Flammen Teil 2 - Lösung
  29. 29.Die Bestie aus Rauch und Flammen - Teil 2
  30. 30.Über die Dächer
  31. 31.Nioh 2: Ippon-Datara - Komplettlösung
  32. 32.Ippon-Datara
  33. 33.Nioh 2: Die Bestie aus Rauch und Flammen Teil 3 - Lösung
  34. 34.Die Bestie aus Rauch und Flammen - Teil 3
  35. 35.Ein Kampf, den ihr nicht führen müsst
  36. 36.Der blutige Pfad eines Samurai
  37. 37.Was für ein Affen-Theater
  38. 38.Nioh 2: Die Bestie aus Rauch und Flammen Teil 4
  39. 39.Die Bestie aus Rauch und Flammen - Teil 4
  40. 40.Ein schwerer, aber vermeidbarer Kampf
  41. 41.Menschen sind doch die schönsten Gegner
  42. 42.Nioh 2: Die Bestie aus Rauch und Flammen Teil 5
  43. 43.Die Bestie aus Rauch und Flammen - Teil 5
  44. 44.Ippon-Datara die Dritte
  45. 45.Enki, Yoki und andere Nervensägen
  46. 46.Nioh 2: Enenra - Komplettlösung
  47. 47.Enenra
  48. 48.Nioh 2: Das Heiligtum der Viper - Komplettlösung
  49. 49.Das Heiligtum der Viper - Teil 1
  50. 50.Nioh 2: Nure-Onna - Komplettlösung
  51. 51.Nure-Onna
  52. 52.Nioh 2: Das Heiligtum der Viper Teil 2
  53. 53.Das Heiligtum der Viper - Teil 2
  54. 54.Nioh 2: Yatsu-no-Kami - Komplettösung
  55. 55.Yatsu-no-Kami

Mehr anzeigen

Das Dorf der verfluchten Blüten - Teil 4

Folgt nun dem Pfad nach oben. Auf halben Wege trefft ihr auf eine Wache. Weiter oben, an einem kleinen umzäunten Bambushain, stoßt ihr auf drei weitere Gegner. Einer sitzt von euch aus gesehen hinter der Umzäunung, einer patrouilliert links und auf einem Felsen vor euch wartet ein Bogenschütze. Geht wie folgt vor: Schießt dem Bogenschützen den Kopf ab, lockt dann die sitzende Wache hinter dem Hain hervor, macht ihm den Garaus und kümmert euch anschließend um die linke Wache.

Anzeige
Zuerst den Bogenschützen, dann die Wache hinter dem Weiher und dann den linken Samurai.
Zuerst den Bogenschützen, dann die Wache hinter dem Weiher und dann den linken Samurai.

Hinter dem Bambushain könnt ihr dann auf den Felsen hinaufklettern, auf welchem der Bogenschütze stand. Dabei seht ihr einmal mehr ein gelbes Licht. Interagiert ihr damit, erscheint ein runder Katzen-Dämon. Dieser tut euch nichts, sondern schwirrt nur um eure Beine herum, wenn ihr ihn streichelt. Dafür behindert er aber eure Gegner und fügt ihnen sogar ein wenig Schaden zu.

Anzeige

Das Yokai-Reich

Geht ihr nun die Straße weiter, müsst ihr eine dunkle Sphäre durchqueren. Dabei handelt es sich um eine Gegend, in welcher das Yokai-Reich von der irdischen Welt Besitz ergriffen hat. Alles ist etwas verschwommen und farblos. Da ihr zur Hälfte selbst ein Dämon seid, könnt ihr nun eure Hörner die ganze Zeit sehen. Dieses Reich ist insofern gefährlich, dass Yokai in dessen Innerem stärker sind und euer Ki sich langsamer wieder erholt. Dafür sind allerdings auch eure Yokai-Fähigkeiten stärker.

Vor euch seht ihr nun ein Tor und einen Schrein. Mit beiden könnt ihr jedoch nicht interagieren, solange die Yokai-Sphäre aufrecht bleibt. Wendet ihr euch nun nach links, dann erblickt ihr die Treppe hinauf einen kleinen Tempel. Vor diesem laufen drei Gaki umher und greifen alles an, was sie sehen. Versucht hierfür den Zeitpunkt abzupassen, da die Gaki weit voneinander entfernt stehen, um sie einzeln anzulocken und zu töten.

Anzeige
Im Yokai-Reich sind die Dämonen stärker und eure Ki-Regeneration wird verlangsamt. Die Kämpfe sind dann besonders knifflig.
Im Yokai-Reich sind die Dämonen stärker und eure Ki-Regeneration wird verlangsamt. Die Kämpfe sind dann besonders knifflig.

Kämpft ihr gegen zwei gleichzeitig, dann müsst ihr im gleichen Maße geduldig wie auch schnell sein. Achtet stets darauf, dass beide Gegner vor euch sind und haltet Abstand. Schlagt zu, wenn einer der beiden angegriffen hat und nun verwundbar ist. Passt dabei auf, dass euch in diesem Moment nicht auch noch der andere angreift.

Ist einer der Gaki sehr geschwächt, hat kein Ki mehr und kaum noch Lebenspunkte, dann müsst ihr ihn sofort erledigen, da der andere Gaki ihn sonst auffressen könnte, um stärker zu werden. Er wächst dann, macht bedeutend mehr Schaden und hält mehr aus. Ihr bekämpft ihn dann zwar wie gehabt, müsst aber vorsichtiger sein.

Nach links geht ein weiterer Pfad ab. Dort findet ihr unterhalb eines Vorsprungs einen weiteren Gaki. Diesen könnt ihr mit einem Luftangriff überraschen, indem ihr euch auf ihn fallen lasst und die Dreieck-Taste drückt. Dahinter findet ihr eine Leiche und ein gelbes Licht, welches Loot für euch bereithält. Springt ihr nun den zweiten Abhang hinunter, seid ihr auf der Straße vor der Yokai-Sphäre und könnt dieser wieder zum Tempel hinauf folgen.

Anzeige
Nioh 2 | Neuer Story-Trailer zur Fortsetzung des Samurai-Epos
Nioh 2 | Neuer Story-Trailer zur Fortsetzung des Samurai-Epos

Die Wurzel des Übels

Um den Tempel herum seht ihr verschiedene Kisten, die reiche Beute versprechen. Allerdings könnt ihr diese nicht öffnen, solange das Yokai-Reich hier noch wirkt. Ihr müsst also den Gegner, der dieses aufrecht hält zunächst einmal töten. Im Tempel selbst findet ihr dann den Verursacher dieser Sphäre: Es handelt sich hierbei um einen weiteren Enki.

Lockt den Enki aus dem Tempel heraus auf den Vorplatz. Ihr müsst nun mehr Abstand halten, da dieser Enki häufiger mit Spezial- und Wirbelattacken angreift. Greift ihn selbst an, wenn er am Boden liegt. Dabei erschafft er regelmäßig noch zusätzliche dunkle Sphären, die euch euer Ki entziehen. Löst sie auf, indem ihr sie mit Ki-Impulsen reinigt. Diese Impulse erschafft ihr, indem ihr nach einem Schlag R1 drückt.

Anzeige

Habt Geduld und studiert die Angriffsmuster des Enki. Im Prinzip bleibt dieses genauso, wie beim ersten Enki, allerdings greift er häufiger an, da das Yokai-Reich sein Ki verstärkt und er dementsprechend eine höhere Ausdauer besitzt. Auch benutzt er mehr Wirbelattacken, weshalb Abstand sogar noch wichtiger ist.

Auch, wenn es verlockend ist, dem Enki in eurer Yokai-Form zu vermöbeln, solltet ihr euch diese lieber für den Endboss aufsparen.
Auch, wenn es verlockend ist, dem Enki in eurer Yokai-Form zu vermöbeln, solltet ihr euch diese lieber für den Endboss aufsparen.

Um dem Defizit, eurer geschwächten Ki-Regeneration, entgegenzuwirken, solltet ihr in der tiefen Haltung kämpfen und eventuell auch leichte Waffen verwenden. Ein schweres Odachi ist hier nicht unbedingt zu empfehlen – erst, wenn ihr deutlich mehr HP habt. Außerdem empfehlen wir euch, dass ihr euch nicht in einen Oni verwandelt, da ihr euch diese Fähigkeit für den Endboss aufsparen solltet.

Habt ihr den Enki getötet, verschwindet das Yokai-Reich. Ihr könnt ihn nun plündern. Außerdem könnt ihr euch nun den Kisten widmen. Diese bieten beachtlichen Loot, welcher stärkere Ausrüstungsgegenstände beinhalten dürfte als jene, die ihr aktuell tragt. Im Tempel findet ihr die Leiche eines Mannes. Plündert sie, um den Schlüssel für das Tor zu erhalten. Geht nun zum Schrein neben dem verschlossenen Tor zurück, um zu beten, eure Ausrüstung anzupassen und beim Kodama-Basar Gebrauchsgegenstände zu kaufen.

War die Komplettlösung hilfreich? Dann bewertet sie doch gerne unterhalb! Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Anzeige