Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. NFC aktivieren – so geht's in Android & am iPhone

NFC aktivieren – so geht's in Android & am iPhone

© Deutsche Bank AG

Mit der Funktechnik NFC kann man beispielsweise an Kassen bargeldlos bezahlen. Wie ihr NFC auf eurem Android-Smartphone oder iPhone aktiviert, zeigen wir euch hier.

Anzeige

NFC in Android aktivieren

  1. Öffnet die Einstellungen.
  2. Tippt auf „Verbindungen“.
  3. Aktiviert den Schalter bei „NFC und kontaktlose Zahlungen“.

Alternativ zieht ihr die Benachrichtigungsleiste von oben nach unten und sucht das NFC-Symbol, das wie ein schnörkeliges „N“ aussieht. Falls ihr es nicht findet, tippt bei den Schnelleinstellungen auf das Stift-Symbol oder auf „Bearbeiten“, um derzeit ausgeblendete Schnelleinstellungen anzuzeigen. Falls ihr  das NFC-Symbol weiterhin nicht findet, hat euer Smartphone vermutlich kein NFC integriert.

Anzeige
Hier aktiviert ihr NFC. (Bildquelle: GIGA)
Hier aktiviert ihr NFC. (Bildquelle: GIGA)

NFC am iPhone aktivieren

NFC funktioniert nur ab dem iPhone 6. Beim iPhone XR, XS, 11, 12, 13, 14 und 15 ist NFC bereits integriert. Ihr findet das NFC-Symbol im Kontrollzentrum. Tippt es an, um NFC zu aktivieren. Auf älteren iPhone-Modellen müsst ihr vorher eine NFC-Reader-App installieren, um NFC nutzen zu können:

  1. Installiert eine NFC-App wie beispielsweise „NFC.cool Tools für das iPhone“.
  2. Öffnet die Wallet-App.
  3. Tippt oben auf das Plus-Symbol.
  4. Bestätigt mit „Fortfahren“ und folgt den Anweisungen.
Anzeige

Mit NFC an Kassen bezahlen

Wenn ihr NFC aktiviert und eure Bankdaten im Smartphone eingetragen habt, könnt ihr per NFC an den meisten Supermarkt-Kassen bezahlen. Dazu benötigt ihr eine virtuelle Bankkarte (Giro- oder Kreditkarte) auf eurem Smartphone. Beispielsweise könnt ihr Google Pay nutzen, um eure Bankdaten in das Smartphone zu laden und dann darüber per NFC an Kassen zu bezahlen.

An der Kasse haltet ihr euer Smartphone mit aktiviertem NFC an das NFC-Lesegerät und bestätigt die Abbuchung durch Code, PIN oder Fingerabdruck. Meistens entfällt die Eingabe des Sicherheits-Codes bei Beträgen unter 25 Euro.

Bedenkt dabei, dass die Reichweite von NFC sehr gering ist. Weitere Informationen über NFC lest ihr in diesem Artikel:

Hat alles funktioniert? Falls nicht, schreibt es uns gerne in die Kommentar unterhalb dieser Anleitung, damit wir oder andere Leser euch weiterhelfen können. Vielen Dank.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige