Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Resident Evil 3 Remake: Polizeistation - Komplettlösung

Resident Evil 3 Remake: Polizeistation - Komplettlösung


Carlos und sein Kollege Tyrell haben den Auftrag bekommen, Dr. Bard in der Polizeistation zu finden. Ihr startet in einem Hof vor der Polizeistation. Geht geradeaus, bis eine Zwischensequenz mit zwei bekannten Gesichtern einsetzt. Anschließend müsst ihr den verwandelten Brad Vickers ausschalten und seine ID-Karte einsammeln.

Inhaltsverzeichnis
  1. 1.Allgemeine Tipps und Informationen
  2. 2.Jills Wohnung
  3. 3.Aus der Stadt fliehen
  4. 4.Zum Dach des Parkhauses gehen
  5. 5.Resident Evil 3 Remake: Innenstadt - Komplettlösung
  6. 6.Ziel: Den Strom im Unterwerk wieder anschalten
  7. 7.Das Feuer in der Innenstadt löschen
  8. 8.Bolzenschneider und Dietrich finden
  9. 9.Backtracking und Juwelen-Rätsel
  10. 10.Die Trennschalter umlegen
  11. 11.Am Steuerpult den Hauptstrom wieder anschalten
  12. 12.Zur U-Bahn-Station zurückkehren
  13. 13.Nemesis von der U-Bahn-Station weglocken
  14. 14.Resident Evil 3 Remake: Kanalisation - Komplettlösung
  15. 15.Der Fundort des Granatwerfers
  16. 16.Die Suche nach dem Akku
  17. 17.Einen Weg aus der Kanalisation finden
  18. 18.Resident Evil 3 Remake: Baustelle & 1. Nemesis-Kampf - Lösung
  19. 19.Vor Nemesis flüchten
  20. 20.Nemesis auf dem Dach bekämpfen
  21. 21.Ein Besuch im Gun Shop Kendo
  22. 22.Nemesis und der Raketenwerfer
  23. 23.Resident Evil 3 Remake: Polizeistation - Komplettlösung
  24. 24.Tresor im Westbüro öffnen
  25. 25.Schlüssel für den Schließfächerraum finden
  26. 26.Licker auf dem Weg zum S.T.A.R.S.-Büro bekämpfen
  27. 27.Resident Evil 3 Remake: Uhrturmplatz & 2. Nemesis-Kampf - Lösung
  28. 28.Einen Weg aus dem U-Bahn-Tunnel finden
  29. 29.Uhrturmplatz untersuchen
  30. 30.Nemesis (Stufe 2) bekämpfen
  31. 31.Resident Evil 3 Remake: Krankenhaus - Komplettlösung
  32. 32.Schlüssel und ID-Karte finden
  33. 33.Audiokassette finden
  34. 34.Impfstoff für Jill finden
  35. 35.Jill beschützen und Zombies aufhalten
  36. 36.Resident Evil 3 Remake: Unterirdisches Lager - Komplettlösung
  37. 37.Backtracking mit Jill im Krankenhaus
  38. 38.Der Weg zum unterirdischen Lager
  39. 39.Die Sicherungen im Lager finden
  40. 40.Resident Evil 3 Remake: NEST 2 und Endboss - Komplettlösung
  41. 41.Kulturen-Probe finden
  42. 42.Rohimpfstoff kombinieren
  43. 43.Impfstoff herstellen
  44. 44.Dritter Nemesis-Bosskampf
  45. 45.Endboss besiegen
  46. 46.Aus der Anlage fliehen

Mehr anzeigen

Kehrt danach in den Hof zurück, von wo ihr gekommen seid und geht die Treppe runter. Auf der rechten Seite findet ihr einen kleinen Raum, in dem auf dem Tisch die Akte #26: E-Mail-Postausgang liegt. Am Ende der Treppe steht im östlichen Teil des Hofs zudem die Charlie-Figur #10 links auf den Ziegelsteinen.

Anzeige
Geht auf keinen Fall in die Polizeistation, wenn ihr die Sammelobjekte noch nicht geholt habt. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Geht auf keinen Fall in die Polizeistation, wenn ihr die Sammelobjekte noch nicht geholt habt. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Tresor im Westbüro öffnen

Sobald ihr im Eingangsbereich alles erledigt habt, könnt ihr in die Polizeistation hineingehen. Untersucht die Eingangshalle und sammelt alle Items ein. Redet danach mit Tyrell, der euch den Zugang zum Empfang öffnet. Hier liegt auf einer Bank die Akte #27: Sicherheitsrichtlinie zu ID-Karten. Daneben steht eine von mehreren Aufbewahrungskisten, die ihr in der Polizeistation finden könnt. Öffnet solche Kisten der Brads ID-Karte.

Anzeige

Geht danach in den westlichen Flur, wo ihr mit ansehen müsst, wie zwei Polizisten von einem scheinbar grausamen Monster getötet werden. Durchquert den Flur und erledigt die drei Zombies, die vor dem Besprechungszimmer auf euch warten. Im Besprechungszimmer gibt es abgesehen von einer Blendgranate nichts zu finden. Im Nebenraum könnt ihr hingegen einen Code (CAP) für ein Schloss im Duschraum von der Tafel ablesen.

Funfact: Die Codes in der Polizeistation sind dieselben, wie in Resident Evil 2. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Funfact: Die Codes in der Polizeistation sind dieselben, wie in Resident Evil 2. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Öffnet danach die südliche Tür, um den nächsten Korridor zu erreichen. Hier tummeln sich etliche Zombies, also Vorsicht! Nachdem ihr sie alle ausgeschaltet habt, könnt ihr in das Büro (Westseite) gehen. Öffnet die Aufbewahrungskiste auf dem Tisch, um das Waffenteil #6: Zielfernrohr (Sturmgewehr) zu erhalten. An einem anderen Arbeitsplatz findet ihr zudem die Akte #28: 20. Sep. - Festnahmebericht und ihm Nebenraum steht ein Tresor (Schloss #12). Die Kombination dafür lautet: Links 9, Rechts 15, Links 7. Im Inneren des Safes liegt die Gürteltasche #4.

Anzeige

Schlüssel für den Schließfächerraum finden

Verlasst danach das Westbüro und untersucht die Tür zum Schießfächerraum gegenüber. Sie ist leider verschlossen und ihr benötigt zum Aufsperren einen Schlüssel. Am Ende des Korridors erreicht ihr vor einer Treppe das Dunkelzimmer. Auf einem Aktenwagen liegt vor euch die Akte #29: Internes Memo, die euch den Code für den gerade eben geöffneten Tresor verrät.

Wenn ihr die Kamera im Dunkelzimmer untersucht, könnt ihr eine Bemerkung von Carlos auslösen, die wohl eine Anspielung auf Project Zero ist. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Wenn ihr die Kamera im Dunkelzimmer untersucht, könnt ihr eine Bemerkung von Carlos auslösen, die wohl eine Anspielung auf Project Zero ist. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Sortiert euer Inventar und speichert gegebenenfalls ab. Geht dann die Treppe neben dem Dunkelzimmer in den Flur 2F hinauf. Im Westen ist eine Blockade, die den Weg zum S.T.A.R.S.-Büro versperrt. Untersucht deshalb erst mal den Duschraum. Sammelt die Akte #30: Nachricht an einen Freund auf der Bank ein und öffnet das Schloss #13 am Spind mit dem Code CAP. Bei den Duschen findet ihr an der Wand ein Elektronikgerät. In Kombination mit einer Batterie könnt die Wand aufsprengen. Bedeutet also für euch, dass ihr eine Batterie suchen müsst.

Verlasst den Duschraum und nehmt die Treppe nach oben in den Flur 3F. Hier liegt der Schlüssel für den Schließfächerraum auf den Kisten. Am Ende des Flurs steht zudem ein verschlossener Spind. Das Schloss #14 könnt ihr mit der Kombination DCM knacken.

Anzeige
Resident Evil 3 Remake | Fundorte aller Charlie-Figuren
Resident Evil 3 Remake | Fundorte aller Charlie-Figuren

Licker auf dem Weg zum S.T.A.R.S.-Büro bekämpfen

Kehrt jetzt zum Schließfächerraum zurück, aber bewegt euch langsam, denn vor dem Schließfächerraum erwartet euch ein Licker. Diese fiesen Artgenossen sind blind und verlassen sich auf ihr gutes Gehör. Wenn ihr euch ruhig verhaltet, könnt ihr den Licker theoretisch ohne Kampf umlaufen. Da sie Gänge sehr schmal sind, könnte das aber auch ins Auge gehen.

Nachdem ihr den Licker erledigt habt, öffnet ihr den Schließfächerraum und eliminiert den Zombie, der sich auf der linken Seite versteckt. Neben der Tür hängt rechts die Akte #31: Spind in 3F an der Tafel. Beim Tastenfeld könnt ihr folgende Schließfächer öffnen:

  • 104: Batterie
  • 106: Sturmgewehrmunition
  • 109: Handgranate
Anzeige

Sammelt die Items aus den Schließfächern ein und kombiniert die Batterie mit dem Elektronikgerät, um einen Zünder zu erhalten. Abschließend solltet ihr den hinteren Bereich des Raums unter die Lupe nehmen, denn hier steht die Charlie-Figur #11 auf einem Regal.

Von ganz oben auf dem Regal lächelt euch diese Charlie-Figur an. (Quelle: Screenshot spieletipps)
Von ganz oben auf dem Regal lächelt euch diese Charlie-Figur an. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Begebt euch zurück zum Duschraum und platziert den Zünder, um die Wand aufzusprengen. Dahinter ist eine Traube Zombies, die eliminiert werden muss. Eine Handgranate wäre hier keine schlechte Wahl. Im nächsten Korridor springt ein Licker durch das Fenster. Spart euch die Munition, rennt an ihm vorbei und flüchtet in das S.T.A.R.S.-Büro.

Dr. Bard findet ihr hier leider nicht. Während Tyrell am Computer zugange ist, könnt ihr das S.T.A.R.S.-Büro untersuchen. Im Eckbüro liegt die Akte #32: Bericht über den Villenzwischenfall auf dem Schreibtisch. Nachdem ihr alle weiteren Items geplündert habt, müsst ihr zur Tür gehen, um die nächste Zwischensequenz zu starten. Jill benötigt scheinbar Hilfe und Carlos macht sich auf den Weg. Was Jill in der Zwischenzeit erlebt, erfahrt ihr auf der nächsten Seite der Komplettlösung.

Anzeige