Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Skyrim | Okular fokussieren in "Enthüllung des Ungesehenen"

Skyrim | Okular fokussieren in "Enthüllung des Ungesehenen"

Am Ende der geisterhaften Mzulf-Ruine werdet ihr das mysteriöse Okular finden - doch wie funktioniert das Gerät genau? (© Screenshot spieletipps.de)

Habt ihr euch, Drachenblut, durch die vielen Falmer und Dwemerspinnen in Mzulft erfolgreich bis zum Okular vorgekämpft, steht ihr wahrscheinlich vor dem Puzzle und seid ratlos, wie ihr das löst. Ihr sollt das Okular fokussieren - aber wie? Nun, die Aufgabe ist auch wirklich nicht ohne, aber mit unserer Schritt-bei-Schritt Lösung kriegt ihr es im Nu hin.

 
The Elder Scrolls V: Skyrim
Facts 
The Elder Scrolls V: Skyrim
Anzeige

Das Okular fokussieren - Strahlen positionieren

Die Quest „Enthüllung des Ungesehenen“, welche ihr im Rahmen eurer Magierausbildung bei der Akademie von Winterfeste erledigen sollt, führt euch irgendwann in die Tiefen der Dwemer-Ruine Mzulft, bis ihr vor einer seltsamen Konstruktion, dem Okular, landet. Es gilt, jenes Okular richtig auszurichten, bis sich irgendwas tut, und natürlich seid ihr mal wieder an der Reihe zu zeigen, was alles in dem Allrounder-Alleskönner Drachenblut steckt.

Anzeige
Auf dem Tisch liegen zwei Bücher - eins für den Zauber Frostbiss und eins für Flamme. Schnappt euch eins, lernt den Zauberspruch, und es geht weiter. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Auf dem Tisch liegen zwei Bücher - eins für den Zauber Frostbiss und eins für Flamme. Schnappt euch eins, lernt den Zauberspruch, und es geht weiter. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Als erstes müsst ihr einen der beiden Zauber – „Frostbiss“ oder „Flamme“ – ausrüsten, um das Okular beeinflussen zu können. Kennt ihr diese noch nicht, kein Problem – auf dem Tisch neben dem Okular liegen praktischerweise zwei Zauberbücher, die ebendiese euch beibringen. Sammelt die Bücher auf, und interagiert mit dem Buch in eurem Inventar. Welchen der beiden Zauber ihr ausrüstet, ist jedoch völlig egal – beides funktioniert.

Begebt euch in die Mitte des Raumes und stellt euch auf das Okular unterhalb der Vorrichtung. Visiert diese an und greift sie dreimal mit dem Frostbiss-/Feuerzauber an. Dabei wird sich die Vorrichtung bewegen.

Anzeige
Schieß mit einem Feuer- oder Eiszauber so oft auf das obere Teil des Okulars, bis die Strahlen mittig auf den Ringen landen. Ab da könnt ihr die Ringe mit den Knöpfen in die richtige Position bringen.. (Quelle: Screenshot spieletipps.de)
Schieß mit einem Feuer- oder Eiszauber so oft auf das obere Teil des Okulars, bis die Strahlen mittig auf den Ringen landen. Ab da könnt ihr die Ringe mit den Knöpfen in die richtige Position bringen. (Bildquelle: Screenshot spieletipps.de)

Das Okular fokussieren - die Ringe richtig einstellen

Jetzt geht es zu den drei Säulen mit Knöpfen, die sich gegenüber vom Okular befinden. Wenn ihr diese vorhin benutzt habt, werdet ihr bemerkt haben, dass egal wieviel ihr drückt, die kleinen hellen Kreise nie mit den Strahlen übereinstimmen. Nun, da ihr eben die mittlere Vorrichtung nochmals richtig gerichtet habt, wird es funktionieren. Drückt jeden der Knöpfe so oft, bis der jeweilige Strahl auf die zugehörige Linse trifft.

Voila! Ihr habt das Rätsel besiegt und könnt nun mit der Magiergilde-Questreihe fortfahren. Sprecht nochmals mit Paratus, der von den Entwicklungen zunächst begeistert ist, und seht zu, dass ihr nun den Stab von Magnus bekommt.

Anzeige
Nach einigem hin und her an den Knöpfen sind die Strahlen endlich richtig ausgerichtet, und ihr habt das Puzzle geschafft! (Quelle: spieletipps.de)
Nach einigem hin und her an den Knöpfen sind die Strahlen endlich richtig ausgerichtet, und ihr habt das Puzzle geschafft! (Bildquelle: spieletipps.de)

Für eine visuelle Unterstützung bei der Lösung der Quest empfehlen wir euch das Video von dem YouTuber @Ziltoy. Gutes Gelingen!

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige