Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Tigerbox: Kopfhörer verbinden – so geht’s und diese Anschlüsse gibt es

Tigerbox: Kopfhörer verbinden – so geht’s und diese Anschlüsse gibt es

© Getty Images / Rohappy
Anzeige

Mit der Tigerbox kann man zahlreiche Hörspiele anhören. Der Ton lässt sich dabei entweder über den Lautsprecher am Gehäuse oder über Kopfhörer abspielen. Hat die Tigerbox einen Anschluss für Kopfhörer mit Kabel?

Bei immer mehr modernen Geräten wird auf einen Kopfhöreranschluss verzichtet, sodass man kein Audio-Zubehör mit Kabel verbinden kann. Bei der Tigerbox sieht das aber anders aus. Die Hörspielbox kann man je nach Modell sowohl per Kabel als auch kabellos mit Kopfhörern verbinden.

Anzeige

Tigerbox: Kopfhörer mit Kabel verbinden

Per Kabel kann man die Kopfhörer auf 2 verschiedenen Wegen mit der Tigerbox verbinden:

  • Am Gehäuse gibt es einen klassischen Klinkenanschluss. Damit können die meisten Kopfhörer mit kleinem „Bolzen“ angeschlossen werden.
  • Daneben gibt es auch einen USB-C-Anschluss. Habt ihr Kopfhörer mit USB-Anschluss, lässt sich somit auch diese Buchse nutzen, um den Ton zu übertragen.
Anzeige
tigermedia tigerbuddies Kinderkopfhörer
tigermedia tigerbuddies Kinderkopfhörer
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.06.2024 03:04 Uhr
Sony, Beats, Huawei: Diese TOP In-Ear-Kopfhörer haben uns überzeugt Abonniere uns
auf YouTube

Kopfhörer per Bluetooth verbinden

Um Kabelsalat zu vermeiden und die Tigerbox nicht durch die Wohnung zu schleppen, kann man Kopfhörer auch kabellos via Bluetooth verbinden. Das geht aber nur mit einer „Tigerbox Touch Plus“ (bei Amazon ansehen) und nicht mit einer normalen „Tigerbox Touch“:

  1. Dazu öffnet ihr die Einstellungen. Wischt dafür zunächst mit 2 Fingern über das Display von oben nach unten.
  2. So erreicht ihr den Elternbereich.
  3. Tippt auf den Button für „Bluetooth-Geräte“.
  4. Aktiviert die Bluetooth-Funktion.
  5. Stellt den Regler so ein, dass die Tigerbox von anderen Geräten per Bluetooth gefunden werden kann.
  6. Setzt eure Kopfhörer in den Kopplungs-Modus, auch „Pairing“ genannt.
  7. Die Box sucht automatisch nach koppelfähigen Bluetooth-Geräten in der Nähe.
  8. Ein Eintrag für die Kopfhörer sollte auf dem Bildschirm erscheinen. Wählt ihn aus.
  9. Die Tigerbox und das Bluetooth-Gerät werden miteinander verbunden.
  10. Startet ihr die Kopfhörer das nächste Mal, werden sie automatisch von der Tigerbox erkannt, wenn dort Bluetooth aktiviert ist.
Anzeige
Tasche für Tigermedia Tigerbox
Tasche für Tigermedia Tigerbox
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 21.06.2024 04:35 Uhr

Über die Einstellungen im Elternbereich könnt ihr die Verbindung auch wieder löschen. Der Hersteller bietet Bluetooth-Kopfhörer im Tigerbox-Look an. Das Zubehör passt optisch zu eurer Box, ihr könnt aber auch die meisten anderen Bluetooth-Kopfhörer verwenden.

Tipp: Bei Problemen mit der Wiedergabe solltet ihr die Tigerbox zurücksetzen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige