Aldi Talk Nano-SIM bestellen oder tauschen – so gehts

Christin Richter 6

Ihr benötigt für euer Smartphone eine Aldi Talk Nano-SIM-Karte? Diese ist sowohl für einige Smartphones als auch für manche Tablets erforderlich. Die Karte gibt es natürlich sowohl für diejenigen, die Aldi Talk bereits nutzen als auch für Neukunden. Hier erfahrt ihr, was ihr tun müsst, um die kleinste aller portablen SIM-Karten bei Aldi Talk zu bestellen und ob ihr die Nano-SIM von Aldi im Laden kaufen könnt.

Wollt ihr mit Aldi mobil erreichbar sein und beispielsweise mit dem Surfstick ins Internet gehen, müsst ihr euer Mobilgerät mit einer SIM-Karte füttern. Habt ihr euch vor geraumer Zeit ein Starter-Paket bei Aldi Talk gegönnt, in dem noch keine Nano-SIM-Karte enthalten war, könnt ihr eure Aldi-Prepaid-SIM-Karte tauschen oder eure Karte von Aldi Talk zu Nano SIM stanzen.

Zum WhatsApp-SIM Starterpaket *

Aldi Talk Nano-SIM-Karte tauschen für Bestandskunden

Wer bereits Aldi Talk verwendet, kann eine kostenlose Nano-Karte online per Kontaktformular oder per Telefon bestellen.

SIM-Karte bestellen per Kontaktformular

  1. Klickt auf einen dieser Links, um zur „Hilfe & Service“-Seite von Aldi Talk Süd bzw. Aldi Talk Nord zu gelangen.
  2. Klickt auf die Schaltfläche „Kontakt“, dann auf „Zum Kontaktformular“.
  3. Gebt die erforderlichen Daten ein und klickt auf „Abschicken“.

Wie ihr den Aldi-Talk-Kundenservice erreicht, erfahrt ihr im Video:

Hilfe und Tipps beim Aldi Talk Kundenservice.

Nano-SIM-Karte bei der Aldi-Talk-Hotline tauschen

  1. Ruft den Kundensupport per Handy an, indem ihr die 1157 wählt. Das kostet 49 Cent pro Anruf mit der Aldi Talk-Karte. Per Festnetz wählt ihr die 0177 1771 157. Hierbei zahlt ihr die Gebühr, die laut eurem Anbieter für einen Mobilfunk-Anruf ins E-Plus-Netz anfällt.
  2. Um euch zu identifizieren, müsst ihr eure PUK 1 angeben.

Die bisher genutzte SIM müsst ihr nicht zurücksenden. Sie wird automatisch deaktiviert, nachdem eure Nano-SIM freigeschaltet wurde.

Wollt ihr passend zum günstigen Tarif auch ein neues Smartphone zum Bestpreis? Dann schaut euch die günstigsten Angebote für neue Top-Handys an:

Lest bei uns auch, wie ihr bei Aldi Talk eine Ersatz-SIM-Karte freischalten könnt.

Aldi Talk Nano-SIM für neue Kunden

Neukunden brauchen keine Aldi-Talk-Nano-SIM bestellen, da sie inzwischen eine Aldi-Talk-Triple-SIM-Karte zugeschickt bekommen. Diese kann als Standard-, Micro- und Nano-SIM herausgebrochen werden.

Habt ihr vergeblich versucht, eure Aldi-Talk-Nano-SIM-Karte im Laden zu kaufen, könnt ihr bei Aldi Talk auch eine neue SIM-Karte bestellen.

Kontaktformular

  1. Besucht die „Hilfe & Service“-Seite von Aldi Talk Süd bzw. Aldi Talk Nord.
  2. Klickt auf die Schaltfläche „Kontakt“ > „Zum Kontaktformular“.
  3. Tippt die benötigten Daten ein und klickt auf „Abschicken“.

Der Kundensupport steht euch alternativ unter der Aldi-Talk-Hotline zur Verfügung.

Wie lange dauert es, bis Aldi Talk eine Nano-SIM liefert?

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2–4 Werktage. Es dauert nach der Bestellung also nicht allzu lang, bis ihr eure Aldi Talk Nano-SIM habt.

Ist Aldi überhaupt der beliebteste Supermarkt für die Deutschen? Erfahrt es in unserer Galerie:

Bilderstrecke starten
6 Bilder
Top 5 der beliebtesten Supermärkte in Deutschland.

Bluetooth-Headset bei Amazon kaufen *

Infos zu SIM-Formaten

Seit einigen Jahren besteht bei Anbietern von Mobilgeräten die Annahme, dass die Geräte im Inneren immer weniger Platz für eine SIM-Karte haben werden. Daher hat die Größe einer üblichen portablen SIM im Laufe der Zeit deutlich abgenommen. Beispielsweise ist die Nano-SIM im Vergleich zur Micro-SIM  rund 40 Prozent kleiner. Folgende Tabelle zeigt die Größenentwicklung von der Full-size- bis hin zur Nano-Karte.

SIM-Format Länge (mm) Breite (mm) Dicke (mm)
Full-size 85,60 53,98 0,76
Mini-SIM 25,00 15,00 0,76
Micro-SIM 15,00 12,00 0,76
Nano-SIM 12,30 8,80 0,67

Zum Thema:

Aldi-Nano-SIM zuschneiden

Falls ihr eine Mini- oder Micro-SIM-Karte habt, könnt ihr daraus mit einer Nano- und Micro-SIM-Schablone womöglich eine Nano-Version basteln. Unser Beitrag Micro-SIM-Schablone: Download und Anleitung zum selbst Zuschneiden zeigt euch, wie es geht. Allerdings ist dabei Wachsamkeit geboten, da die Karte durch unvorsichtiges Schneiden ihre Funktionstüchtigkeit verlieren kann. Bevor ihr allerdings eure Aldi-Talk-Nano-SIM-Karte schneiden könnt, solltet ihr euch sicher sein, welche Karte euer Galaxy-Smartphone, iPad-Tablet oder anderes Gerät benötigt. Habt ihr die Aldi-Talk-SIM erhalten, müsst ihr anschließend ALDI Talk aktivieren und registrieren.

Seid ihr zufrieden mit dem Netz von

Bildquellen: ALDI Talk mit MEDIONmobile via Telefónica Deutschland Holding, solarus

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link