Als E-Plus-Nutzer könnt ihr bei Fragen oder Problemen die Hotline anrufen. Durch die Übernahme durch O2 könnt ihr nun auch O2-Hotlines nutzen. Wir zeigen euch alle Telefonnummern im Überblick.

O2 übernimmt E-Plus-Hotlines – Nummern und Kontaktdaten

Die ehemalige E-Plus-Hotline gibt es nicht mehr. Alle E-Plus-Anliegen beantwortet nun der O2-Kundeservice. Die Nummern sehen wie folgt aus:

Kunden-Hotline aus E-Plus- oder O2-Netz
(kostenlos)
55 222
Kunden-Hotline (Festnetz) 089 78 79 79 400
Prepaid-Kunden-Hotline 0177 177 11 50
Vertragsübernahme 0177 10 00
Zum Live-Chat
Zur Kontakt-Seite
Zur FAQ-Seite

Die Kunden-Hotline ist montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr erreichbar. Bei den Nummern fallen die üblichen Festnetz- beziehungsweise Mobilfunkgebühren an, außer bei der kostenlosen Hotline 55 222 aus dem E-Plus- beziehungsweise O2-Netz.

E-Plus: Alternative Hotlines bei O2

Falls die obigen Hotlines nicht funktionieren, könnt ihr auch die folgenden O2-Telefonnummern nutzen. Auch hier gelten die Preise eures Mobilfunkanbieter-Tarifs.

Kunden-Hotline 089 78 79 79 400 Mo-Fr: 7 - 20 Uhr
Sa: 10 - 18 Uhr
Bestell-Hotline 089 78 79 79 40 9 Mo-Fr: 8 - 20 Uhr
Sa: 9 - 18 Uhr
Prepaid-Hotline 0176 88 85 52 82 Mo-Fr: 7 - 20 Uhr
Sa: 10 - 18 Uhr

„Mein E-Plus“ online aufrufen

Als Kunde von E-Plus könnt ihr online auch das Portal „Mein E-Plus“ aufrufen. Mittlerweile heißt es „Mein O2“. Dort könnt ihr unter anderem:

  • Online-Rechnungen ansehen und herunterladen
  • Einen Einzelverbindungsnachweis einrichten
  • Eure Adresse und persönliche Daten ändern
  • Eure SIM-Karte sperren oder freischalten

Quiz: Was weißt du über Apple?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).