Kostenlose E-Plus-Hotline: Alle Nummern im Überblick

Robert Schanze

Als E-Plus-Nutzer könnt ihr bei Fragen oder Problemen die Hotline anrufen. Durch die Übernahme durch O2 könnt ihr nun auch O2-Hotlines nutzen. Wir zeigen euch alle Telefonnummern im Überblick.

Kostenlose E-Plus-Hotline: Alle Nummern im Überblick

O2 übernimmt E-Plus-Hotlines – Nummern und Kontaktdaten

Die ehemalige E-Plus-Hotline gibt es nicht mehr. Alle E-Plus-Anliegen beantwortet nun der O2-Kundeservice. Die Nummern sehen wie folgt aus:

Kunden-Hotline aus E-Plus- oder O2-Netz
(kostenlos)
55 222
Kunden-Hotline (Festnetz) 089 78 79 79 400
Prepaid-Kunden-Hotline 0177 177 11 50
Vertragsübernahme 0177 10 00

Die Kunden-Hotline ist montags bis freitags von 7 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr erreichbar. Bei den Nummern fallen die üblichen Festnetz- beziehungsweise Mobilfunkgebühren an, außer bei der kostenlosen Hotline 55 222 aus dem E-Plus- beziehungsweise O2-Netz.

WhatsApp-Prepaid-Karte | bis zu 2000 MB Datenvolumen pro Monat *

E-Plus: Alternative Hotlines bei O2

Falls die obigen Hotlines nicht funktionieren, könnt ihr auch die folgenden O2-Telefonnummern nutzen. Auch hier gelten die Preise eures Mobilfunkanbieter-Tarifs.

Kunden-Hotline 089 78 79 79 400 Mo-Fr: 7 – 20 Uhr
Sa: 10 – 18 Uhr
Bestell-Hotline 089 78 79 79 40 9 Mo-Fr: 8 – 20 Uhr
Sa: 9 – 18 Uhr
Prepaid-Hotline 0176 88 85 52 82 Mo-Fr: 7 – 20 Uhr
Sa: 10 – 18 Uhr

„Mein E-Plus“ online aufrufen

Als Kunde von E-Plus könnt ihr online auch das Portal „“ aufrufen. Mittlerweile heißt es „Mein O2“. Dort könnt ihr unter anderem:

  • Online-Rechnungen ansehen und herunterladen
  • Einen Einzelverbindungsnachweis einrichten
  • Eure Adresse und persönliche Daten ändern
  • Eure SIM-Karte sperren oder freischalten

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Snoozen oder direkt aufstehen? Das sagen Experten

    Snoozen oder direkt aufstehen? Das sagen Experten

    Vor allem „dank“ der Wecker-Apps und der Snooze-Funktion gönnen sich Smartphone-Nutzer nach dem ersten Klingeln des Weckers noch eine Runde Schlaf. „Snooze“-Runden können durchaus 20 bis 30 Minuten und mehrere Phasen des Wecker-Klingelns dauern. Aber ist das wirklich gesund? Hilft die Snooze-Funktion, um frischer aus dem Bett zu kommen. Oder sollte man nicht doch direkt aufstehen?
    Martin Maciej
  • Binärzahlen multiplizieren – so geht's

    Binärzahlen multiplizieren – so geht's

    Binärzahlen lassen sich mit dem gleichen System multiplizieren, das man aus der Schule kennt. Die Multiplikation wird dabei durch eine vereinfachte Addition durchgeführt. Wir zeigen anhand eines Beispiels, wie man die Binärzahlen 1011 und 1010 multipliziert.
    Robert Schanze
  • Smash or pass: Was bedeutet das?

    Smash or pass: Was bedeutet das?

    Im Internet finden man vor allem auf Meme-Seiten und in Kommentarbereichen Ausdrücke, deren Bedeutung nicht auf Anhieb verständlich ist. So liest man in sozialen Netzwerken häufig etwas von „smash“, zum Beispiel als Ausdruck „smash or pass“.
    Martin Maciej
* gesponsorter Link