Wer hat Google gegründet? Das sind die Erfinder.

Stefan Bubeck

Wer steckt hinter Google, der erfolgreichsten Suchmaschine der Welt – und was wissen wir über die Erfinder? Was ist der Zweck von Google? Wir haben für euch die Fakten zusammengetragen.

Wer hat Google gegründet? Das sind die Erfinder.
Bildquelle: Foto: Google.

Egal, was man im Internet sucht: Google ist oft die erste Anlaufstelle, bei vielen sogar die Startseite im Browser. Da fragt man sich doch, wer das eigentlich erfunden hat. Wie viele Internetkonzerne hat auch Google seinen Ursprung in den USA und die Erfinder kommen aus dem universitären Umfeld.

Das sind die Gründer von Google Inc.

Hinter der Google steckt das Unternehmen Google Inc. aus Mountain View in Kalifornien (USA). Dieses wurde von zwei Männern gegründet, die sich zuvor auf der Stanford University kennengelernt hatten:

  1. Lawrence Edward Page (Kurz: Larry Page)
  2. Sergey Brin (auf russisch Сергей Михайлович Брин, Sergei Michailowitsch Brin)

 

Video: Die Google-Gründer bei der Ice-Bucket-Challenge

Schon 1996 hatten sie den Vorläufer von Google entwickelt, eine Suchmaschine namens Backrub, diese arbeitete schon auf einer ähnlichen technischen Basis. Zwei Jahre später starteten Page und Brin mit Google – ein Name, der übrigens nichts Konkretes bedeutet.

Es ist ein Wortspiel mit dem mathematischen Begriff „Googol“, welcher für eine sehr große Zahl steht: Eine 1 mit hundert Nullen (zehn Sexdezilliarden). Der Chef von Google ist seit Oktober 2015 der indische Manager Sundar Pichai. Die Google-Erfinder Page und Brin leiten mittlerweile Alphabet Inc., die Muttergesellschaft von Google Inc.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Google Pixel 3 (XL): So schön sollen die neuen Smartphones aussehen.

Die Google-Erfinder im Portrait

Larry Page

Geboren: 1973 in East Lansing, Michigan (USA)
Ausbildung: Bachelor in Ingenieurwissenschaften (University of Michigan) und Master-Abschluss in Informatik (Stanford University)
Vermögen (laut Forbes-Liste 2016): 35,2 Milliarden Dollar (Platz 12 weltweit).
Zitat: „Wenn du die Welt veränderst, dann arbeitest du an wichtigen Dingen. Du freust dich darauf, morgens aufzustehen.“

Sergey Brin

Geboren: 1973 in Moskau (Russland)
Ausbildung: Bachelor in Informatik (University of Maryland)
Vermögen (laut Forbes-Liste 2016): 34,4 Milliarden Dollar (Platz 14 weltweit).
Zitat: „Wir möchten Google zu deiner dritten Gehirnhälfte machen.“

Mehr Informationen zu Google und verwandten Themen findet ihr auf GIGA hier:

Werbung für Google Pixel: „life by you phone by google“.

Umfrage zum „Recht auf Vergessen“

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Nvidia GeForce RTX 2070: Technische Daten und Preis

    Nvidia GeForce RTX 2070: Technische Daten und Preis

    Nvidia hat am 20. August 2018 seine neue Grafikkarten-Generation auf dem GeForce-Event in Köln enthüllt. Die RTX-Reihe setzt dabei ein besonderes Augenmerk auf Raytracing und soll damit den Weg für eine neue Generation von Grafikeffekten für Licht, Schatten und Reflexionen ebnen. Die GeForce RTX 2070 stellt dabei die günstigste der drei neuen Grafikkarten dar – übertrumpft die vorherige Generation aber nicht nur...
    Thomas Kolkmann
  • Nvidia GeForce RTX 2080: Technische Daten, Preis und Release

    Nvidia GeForce RTX 2080: Technische Daten, Preis und Release

    Auf dem GeForce-Event in Köln hat Nvidia am 20. August 2018 seine neue Grafikkarten-Generation vorgestellt. Die Turing-GPU-Architektur wird dabei mit einer Hybrid-Lösung nicht nur via Rasterisation, sondern auch in Echtzeit per Raytracing rendern, was ein großer Fortschritt bei der Spielegrafik sein könnte. Die GeForce RTX 2080 positioniert sich dabei leistungstechnisch zwischen 1080 und 1080 Ti – die neue Technik...
    Thomas Kolkmann 1
* gesponsorter Link