Sky-Jugendschutz PIN vergessen: Das kann man tun

Martin Maciej

Empfangt ihr Pay-TV-Sender über den Sky-Receiver, wird für den Jugendschutz mit der entsprechenden Jugendschutz-PIN gesorgt. Diese PIN setzt sich aus vier Ziffern zusammen und muss vor dem Ansehen von Sendungen ab 16 bzw. 18 Jahren eingegeben werden. Ärgerlich ist es, wenn man die Sky -Jugendschutz-PIN verloren hat.

Der Schutz von Kindern und Jugendlichen ist ein wichtiges Anliegen. Gerade bei Familien mit Kindern und Jugendlichen unter 16 bzw. 18 Jahren sollten einige Vorkehrungen getroffen werden, damit der Nachwuchs entsprechend vor ungeeigneten Inhalten geschützt ist. Sky bietet mit dem Jugendschutz-PIN deshalb eine Vorkehrung, die verhindert, dass sich der Nachwuchs Fernsehprogramme oder Filme anschaut, die nicht dem Alter entsprechen sind. Eltern müssen somit nicht auf die entsprechenden Filme und Serien verzichten.

Bei uns erfahrt ihr, was man machen kann, wenn man den Code vergessen hat, wie man die Ziffernfolge ändert und ob man die Sky-Jugendschutz-PIN deaktivieren kann.

Hilfe gibt es bei der Sky-Hotline:

Sky Hotline.

 

Während im freien Fernsehprogramm für Kinder und Jugendlichen ungeeignete Inhalte erst um 20, 22 oder 23 Uhr ausgestrahlt werden, gibt es bei Sky sehr liberalere Sendezeiten. So dürfen ab 16 Jahren freigegebene Filme und Serien rund um die Uhr gezeigt werden; Inhalte mit einer Freigabe ab 18 Jahren hinter der Vorsperre bereits ab 20 Uhr. Auch Filme und Serien ab 12 Jahren dürfen im Regelfall ganztägig laufen.

Sky-Angebote im Überblick*

Die Jugendschutz-PIN, die aus einer vierstelligen Zahlenkombination besteht und in den Einstellungen unter Jugendschutz-PIN festgelegt werden kann, muss bei allen Inhalten mit entsprechender Altersfreigabe eingegeben werden.

Sky-Jugendschutz PIN vergessen?

Ist die Jugendschutz-Vorsperre aktiv, ist auf dem gewählten Sender zunächst kein Bild zu sehen und kein Ton zu hören. Um den Empfang freizuschalten, muss die vierstellige PIN über die Fernbedienung eingegeben werden. Habt ihr die Jugendschutz-PIN vergessen, bleibt der Zugriff auf das nicht-jugendfreie Programm der Sky-Sender verwehrt. Das könnt ihr tun, wenn die PIN verloren wurde und nicht mehr im Kopf sitzt:

  1. Die Jugendschutz-PIN findet sich abgedruckt auf den Sky-Unterlagen.
  2. Habt ihr die Unterlagen nicht zur Hand oder die PIN bereits einmal verändert, könnt ihr den aktuellen Code für die Jugendschutz-Vorsperre  auch telefonisch bei Sky erfragen.
  3. Wählt hierfür die Telefonnummer 0180 – 6 11 00 00. Der Anruf kostet 20 Cent aus dem Festnetz und 60 Cent aus dem Mobilfunknetz.
  4. Hier könnt ihr die PIN auch gleich ändern lassen.

shutterstock_170694044

Sky-Jugendschutz PIN ändern und neuen Code festlegen

Wollt ihr ein Vergessen der PIN verhindern, könnt ihr die Ziffernfolge auch direkt am Receiver ändern, ohne dafür die kostenpflichtige Sky-Hotline anrufen zu müssen. Dies funktioniert wie folgt:

  1. Drückt die „Menü“-Taste auf der Fernbedienung.
  2. Steuert rechts über die „Einstellungen“ das „Service-Menü“ an.
  3. Wählt die Optionen für „Smartcard/Jugendschutz“  und veranlasst hier die PIN-Code-Änderung.
  4. Um eine neue PIN auswählen zu können, müsst ihr zunächst eure aktuelle PIN eingeben. Eine Auswahl von vier gleichen Ziffern ist nicht erlaubt.
  5. Ist der neue Jugendschutz-Code gesetzt, könnt ihr das Menü über „Exit“ verlassen.

sky-einstellungen

Kann man die Sky Jugendschutz PIN deaktivieren?

Die PIN muss jedes Mal eingegeben werden, sobald eine nicht jugendfreie Sendung auf einem Pay-TV-Sender eingeschaltet wird. Besonders in Haushalten ohne Kinder und Jugendliche stellt sich die Frage, ob man die Sky-Jugendschutz-PIN deaktivieren kann. Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag verpflichtet TV-Sender allerdings dazu, eine Sperre für die Ausstrahlung jugendgefährdender Sendungen einzurichten. Ein Deaktivieren der Jugendschutz-PIN ist aus rechtlichen Gründen daher nicht möglich. Um euch die lästige Eingabe zumindest vorübergehend zu ersparen, könnt ihr die Jugendschutz-PIN zumindest jeweils für einen Tag ausschalten. Nach der einmaligen Eingabe des Codes bleibt der Zugriff auf den Empfang der entsprechenden Sendungen ab 16 und 18 Jahren bis 6 Uhr morgens am Vortag erhalten, ohne dass die PIN erneut eingegeben werden muss.

Bei diesen Filmen wäre der Jugendschutz-PIN sicherlich erforderlich:

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Ab 18: Die 25 Filme mit dem höchsten Body Count
  1. Steuert das „Menü“ an und wählt hier die „Extras“.
  2. Über „Extras“ wählt man den „Vorsperre-Modus“ aus.
  3. Wird der PIN nun eingetragen, werden sämtliche Inhalte bis 6 Uhr morgens freischaltet.

Zum Thema

Bildquellen: Brocreative

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung