Xperia Theme: So wechselt ihr das Layout vom Sony Smartphone

Norman Volkmann 1

Mit den Xperia Themes hat Sony eine Möglichkeit geschaffen, dass Nutzer ihr Smartphone nach ihren eigenen Vorstellungen anpassen können. Wir sagen euch im Folgenden, wie ihr ein anderes Xperia Theme einstellen könnt und auf was ihr dabei achten müsst.

Xperia Theme: So wechselt ihr das Layout vom Sony Smartphone

Sony Xperia Z5 bei Amazon kaufen *

Ihr könnt das normale Android-Design von Sony nicht mehr sehen und braucht Abwechslung auf dem Homescreen? Mit dem passenden Xperia Theme könnt ihr nicht nur das Aussehen eures Smartphone-Menüs immer wieder ändern, sondern sogar eigene Themes erstellen. Alle Informationen zum bald erscheinenden Sony Xperia X und weitere Informationen zu Xperia-Serie bekommt ihr natürlich bei uns.

Sony Xperia X im Hands-On.

Xperia Theme – so klappt‘s

Die passenden Themes für euer Xperia-Smartphone bekommt ihr entweder direkt im Google Play Store oder unter dem Menüpunkt „Designs“ in eurem Einstellungsmenü. Wenn ihr euch nicht durch die zahlreichen Themes dort wühlen wollt, gibt es auf auf der Webseite von Sony Mobile eine kuratierte List verschiedener Themes. Darunter gibt es zahlreiche Themes zu unterschiedlichen Thematiken. Die Xperia Themes ändern unter anderem Farbschema, Einstellungsmenüs und einige Menü-Buttons. Auch mit Live-Hintergründen könnt ihr experimentieren. Erfahrungsgemäß geht mit solchen Designs aber auch ein höherer Akkuverbrauch einher.

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Faltbare Smartphones: Das planen Samsung, Huawei, Sony und Co.

Xperia Theme installieren

Das Installieren von Xperia Themes geht ziemlich einfach von der Hand:

  1. Öffnet auf dem Homescreen das App-Menü.
  2. Klickt dort auf „Einstellungen“.
  3. Scrollt etwas weiter runter und tippt auf den Menüpunkt „Personalisierung“ und auf „Designs“ im Folgebildschirm.
  4. Nun seht ihr Vorschläge neuer Themes und einer Übersicht von derer, die bereits auf dem Gerät sind. Wählt das gewünschte Theme aus.
  5. Auf dem nächsten Bildschirm tippt ihr nun auf das Häkchen in der unteren, rechten Seite an und bestätigt die Auswahl.
  6. Nun dauert es nur wenige Sekunden und das Smartphone hat das Theme bereits übernommen.
xperia-theme1
xperia-theme2
xperia-theme3

Top 5 Xperia Themes

  • Triflat
XPERIA™ Triflat Theme
  • Frosty Lollipop
Frosty Violet XP Theme
Entwickler: Arjun Arora
Preis: 1,29 €
  • Stratospheria
Stratospheria for Xperia™
Entwickler: Fotosnipe
Preis: 0,89 €
  • Diamond
Theme Diamond
Entwickler: Xtian
Preis: 1,19 €
  • Genesys
GENESYS Xperia Theme
Entwickler: Stark Apps Dev.
Preis: Kostenlos

Ein eigenes Theme erstellen

Wem die fertigen Themes für die Xperia-Reihe nicht zusagen, der kann sich auch selbst an eigenen Designs versuchen. Dafür stellt Sony aktuell eine Beta für einen Theme Creator zur Verfügung, den ihr auf dem Developer-Blog von Sony herunterladen könnt.

E3 2016: Was waren eure Favoriten der Sony-Pressekonferenz?

Den Abschluss des heutigen Tages der E3 2016 machte Sony mit ihrer Pressekonferenz. Auf dieser wurden überraschender Weise fast mehr neue Titel als schon bekannte Spiele vorgestellt. Was von der ereignisreichen Präsentation hat euch am besten gefallen? Stimmt in unserer Umfrage über eure Favoriten ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • MWC 2019: Infos und Neuheiten vom Mobile World Congress in Barcelona

    MWC 2019: Infos und Neuheiten vom Mobile World Congress in Barcelona

    Handys, die zu Tablets aufgeklappt werden können. Die ersten 5G-fähigen Geräte. Smartphones, deren Displays die ganze Front einnehmen, aber nicht durch Notches oder Kameralöcher unterbrochen werden – das sind nur einige der Trends, die wir vom MWC 2019 in Barcelona erwarten. Bei GIGA erhaltet ihr alle Infos und Videos von der Messe – live und direkt.
    Frank Ritter
  • Android-Smartphones: Google möchte eines der größten Update-Probleme lösen

    Android-Smartphones: Google möchte eines der größten Update-Probleme lösen

    Google möchte die Abhängigkeit von Android-Smartphones, -Tablets und anderen Produkten mit diesem Betriebssystem etwas lockern. Dazu hat das Unternehmen Entwickler über eine Änderung informiert, die in den kommenden Monaten ausgerollt werden soll. Das kann gut aber auch schlecht für den Nutzer sein.
    Peter Hryciuk
* gesponsorter Link