Prime Day: Amazon-Angebote auf dem Prüfstand

Sebastian Trepesch 3

Tagelang im Web und TV von Amazon beworben, jetzt ist er da: der Amazon Prime Day. Und gibt es nun interessante Schnäppchen? Jein.

Heute gibt es sowohl Tagesangebote, als auch Blitzangebote für Prime-Mitglieder, die nur kurze Zeit verfügbar sind. Klingt fast wie immer, aber: Die heutigen Deals sind Amazon Prime-Mitgliedern vorbehalten. Die Mitgliedschaft kostet pro Jahr und bietet Filmstreaming, versandkostenfreie Zustellung, E-Book-Leihe und mehr. Siehe auch Amazon Prime: Lohnt sich der Dienst von Amazon? Interessenten können aber zunächst einen kostenlosen Test-Monat von Amazon Prime nutzen, auch hiermit sind die heutigen Angebote gültig. Die Anmeldung erfolgt .

Zu der eingangs gestellten Frage: Es gibt durchaus interessante Schnäppchen, aber nicht alle der angepriesenen Schnäppchen sind preislich interessant. Zum Beispiel gab es heute früh einen Multivitaminsaft, 6 Flaschen für 6,99 Euro, den es im Supermarkt oft günstiger gibt. Generell scheint Amazon im Nahrungsmittel- und Drogeriebereich den örtlichen Geschäften nicht Paroli bieten zu können.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
So holt man alles aus Amazon Prime heraus

Im Technikbereich sieht das schon anders aus. Die besten der suchen wir euch gesondert heraus. So viel vorab: Auf den ersten Blick wirken sie so gut oder mäßig wie immer. Man kann durchaus etwas finden, aber ähnliche Deals gibt es auch an anderen Tagen – nur ist heute die Auswahl viel größer. Eine Prime-Anmeldung nur für ein heutiges Angebot halte ich aber für etwas übertrieben – zumindest ist mir noch kein entsprechendes Blitzangebot aufgefallen, das die Anmeldung rechtfertigen würde (aktuell, um 9 und 10 Uhr, gibt es unter anderem Brettspiele und SSDs).

  • Update: Unsere Auswahl an aktuellen Blitzangeboten

Etwas anders sieht das bei erstem Tagesangebot aus, es ist preislich sehr attraktiv:

Tagesangebote des Prime Day auf dem Prüfstand

Philips hue
Die WLAN-Lampen von Philips möchte ich bei mir zu Hause nicht mehr missen, wenngleich sie nicht perfekt sind. Siehe Philips hue im Test. Der Normalpreis des Basiskits beträgt 199,95 Euro, meist ist das Lichtsystem für gut 170 Euro zu bekommen. Heute – das meiner Ansicht nach beste Angebot heute!   

Fire TV Stick
Eine Art Apple TV-Ersatz (wenngleich nicht mit identischen Funktionen). Hiermit lassen sich die Amazon-Inhalte auf dem TV aufrufen. Siehe auch Apple TV versus Fire TV Stick. Allerdings: AirPlay ist mit dem Amazon-Stick nur eingeschränkt nutzbar.
Normalpreis 39 Euro, . Lohnt sich, bekamen Prime-Kunden zum Marktstart aber noch günstiger, für 19 Euro.

Kindle Paperwhite
Der tolle E-Book-Reader ist von 99,99 Euro . Achtung, es handelt sich dabei um das Modell von 2013, nicht um den neuen Kindle Paperwhite von 2015. Das ältere Modell ist aber ebenfalls eine gute Wahl (wir hatten eine noch ältere Version getestet).

Fire HD 7
Ein Tablet (statt 119 Euro) ist sensationell günstig, aber wer will schon ein Tablet mit Android?! ;) Und einem modifizierten Android noch dazu. Preislich können andere Händler nicht dagegenhalten (zumal es sich um ein Amazon-Produkt handelt), aber nicht unbedingt empfehlenswerte Billig-Alternativen gibt es durchaus. 

TomTom Start 25 M
Ein paar günstige TomTom-Navis hat der , im letzen Jahr war das 25 M Testsieger bei Stiftung Warentest. Technik-Freaks (und auch Technik-Einsteiger) werden aber lieber auf die wohl noch benutzerfreundlicheren, neuen Modelle TomTom GO zurückgreifen wollen, welche aber sind.

Gratis Kindle-E-Book
Wer schon Mitglied ist, sollte sich aber auf jeden Fall eines aus den 7 zur Auswahl stehenden – lesbar auf dem Kindle oder in der Kindle-App für iOS. Es sind deutlich bessere Titel als in manch andereren Gratis-Aktionen…!

Weitere Tagesangebote und Blitzdeals siehe .

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung