Gypsy Staffel 2: Wann kommt die zweite Season der Netflix-Serie?

Selim Baykara

Die erste Staffel von „Gypsy“ warf mehr Fragen auf, als letztlich beantwortet wurden. In einer Serie mit einer Psychotherapeutin in der Hauptrolle vielleicht nicht ganz unerwartet – trotzdem bleibt die Frage, ob Gypsy für eine weitere Season auf Netflix zurück kommt. Serien-Schöpferin Lisa Rubin hat sich schon Gedanken über Gypsy Staffel 2 gemacht. Nach den neuesten Entwicklungen sieht es allerdings düster für die Zukunft des hochkarätig besetzten Psycho-Dramas aus. 

Gypsy: Offizieller HD-Trailer zur Netflix-Serie.

Netflix-Probemonat: Anmelden und kostenlos Serien streamen

Die Drama-Serie Gypsy mit Naomi Watts in der Hauptrolle läuft bei uns seit dem 30. Juni beim Video-on-Demand-Anbieter Netflix im Stream. In dem Psycho-Drama gerät das geordnete Leben der Psychotherapeutin Jean Holloway (Naomi Watts) aus den Fugen, als sie sich mit der Ex-Freundin eines ihrer Klienten auf eine gefährliche Beziehung einlässt. Wenn ihr euch bereits durch die ersten 10 Folgen gebingt habt, fragt ihr euch vermutlich gerade, ob eine zweite Season von Gypsy geplant ist. 

Gypsy Staffel 2 Artikelbild

Gypsy Staffel 2: Zweite Season bei Netflix wird wohl nicht kommen

Die ersten beiden Folgen der Netflix-Original-Serie Gypsy wurden von der Engländerin Sam-Taylor Johnson gedreht, die auch schon beim Skandal-Erotik-Thriller Fifty Shades of Grey Regie führte. Das ist aber nicht die einzige Gemeinsamkeit. Wie zuvor „Fifty Shades of Grey“ fiel auch Gypsy bei den Kritikern weitestgehend durch, dafür kam es beim Publikum umso besser an.

Trotz der überwiegend negativen Kritiken in den USA, gab es es aufgrund des großen Zuspruch des (meist weiblichen) Publikums tatsächlich Überlegungen, eine zweite Staffel zu drehen.

Leider wird daraus aber wohl nichts.

Wie das Branchenmagazin Deadline aus gut informierten Quellen erfahren haben will, wird keine zweite Staffel von Gypsy mehr kommen – die Serie ist damit bereits nach einer Season gecancelt. Die Meldung kommt relativ überraschend, da es zuletzt eher so aussah, dass die Serie fortgesetzt wird. Über die Gründe für die Absetzung wurde nichts verlautet, einen offiziellen Kommentar seitens Netflix gibt es ebenfalls noch nicht.

Natürlich gibt es noch zahlreiche andere Top-Serien bei Netflix. Das hier sind die Hits, die ihr auf keinen Fall verpassen dürft:

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Netflix Originals: Top-Serien im Überblick.

Lisa Turner: „Gypsy Staffel 2 ist auf dem Tisch“

In einem Gespräch mit Entertainment Weekly verriet die Serienschöpferin Lisa Turner noch im Juli 2017 , dass sie sich in konkreten Verhandlungen mit Netflix befände. Turner zufolge war man bei Netflix sehr zufrieden über die positive Reaktion der Fans - die zweite Season hätte sich inhaltlich aber eher in Richtung des Thriller-Genres bewegt und somit einige Kritikpunkte an der ersten Season ausgeräumt. Viele Kommentatoren hatten das langsame Tempo und die teils holprige Erzählweise bemängelt.

Gypsy Staffel 2

Netflix sorgt für Enttäuschung bei Fans

Dass die zweite Staffel von Gypsy jetzt wohl doch nicht mehr kommt, ist für die Fans bitter – ganz unerwartet kommt diese Entwicklung aber nicht. In der jüngeren Vergangenheit ist Netflix relativ rigoros mit Serien verfahren, die nicht den Erwartungen entsprachen. Neben Girlboss und The Get Down wurde unlängst auch die recht populäre Sci-Fi-Serie Sense8 gestrichen. Nach dem Protest der Fans ließ sich Netflix aber immerhin noch dazu erweichen, ein zweistündiges Finale im Spielfilm-Format nachzureichen.

Noch mehr prickelnde Unterhaltung bekommt ihr mit dem Kinohit „Fifty Shades of Grey“:

Hier findet ihr die Blu-Ray auf Amazon *

Dass Gypsy ebenfalls einen solchen „Ehrenabschied“ bekommt, ist theoretisch zwar auch möglich – wir glauben ehrlich gesagt aber nicht daran. Wahrscheinlicher ist, dass Netflix das Psycho-Drama als gescheitertes Experiment betrachtet und sich gänzlich neuen Stoffen zuwendet. Der Streaming-Anbieter hat sich wie erwähnt aber noch nicht offiziell geäußert. Sobald wir Neuigkeiten oder Infos zu aktuellen Entwicklungen haben, werden wir euch auf jeden Fall an dieser Stelle auf dem neuesten Stand halten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung