Roter Punkt auf der Apple Watch: Was bedeutet er?

Martin Maciej

Auf dem Display der Apple Watch könnt ihr unter anderem den Status der Uhr ablesen. Häufig kann dort ein roter Punkt auftauchen. Falls ihr euch fragt, was der rote Punkt auf dem Apple-Watch-Bildschirm zu bedeuten hat, findet ihr hier die Antwort.

Das rote Symbol findet sich im oberen Bildschirmbereich und steht als Hinweis, wenn ihr das akustische oder Vibrations-Signal verpasst hasbt.

So installiert ihr den Apple-Watch-Bildschirmschoner auf dem Mac:

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Installation: Apple Watch Bildschirmschoner.

Apple Watch: Roter Punkt zeigt neue Nachricht an

  1. Der rote Punkt signalisiert allgemein, dass eine neue Nachricht vorliegt.
  2. Um welche Art von Nachricht es sich handelt, zeigt das Icon jedoch nicht an. Die Apple Watch zeigt Benachrichtigungen von zahlreichen Apps auf dem Bildschirm. Um zu erfahren, was genau hinter dem roten Symbol steckt, müsst ihr selber aktiv werden.
  3. Drückt auf den oberen Bildschirmbereich.
  4. Zieht den Finger nach unten. Jetzt könnt ihr genauer sehen, was hinter der Benachrichtigung steckt.
  5. Einmal angetippt, werdet ihr zu der entsprechenden App weitergeleitet, aus der die Benachrichtigung stammt.
  6. Sind mehrere Nachrichten eingegangen, könnt ihr durch Wischen oder Drehen der Krone durch die Nachrichten blättern.

Apple Watch: Roter Punkt und weitere Symbole auf dem Bildschirm

Habt ihr die Nachricht einmal aufgerufen und gelesen, verschwindet der rote Punkt vom Apple-Watch-Bildschirm.

Weitere Tipps zur Apple Watch:

Die Apple Watch Series 3 im Überblick (Video):

Apple Watch Series 3.

Neben dem roten Punkt zeigt die Apple Watch viele weitere Symbole auf dem Bildschirm an. So könnt ihr hier etwa durch den roten Blitz sehen, dass der Akku dringend geladen werden sollte. Ist der Blitz grün, befindet sich die Uhr im Ladezustand. Sind grüne Punkte im Bildschirmzentrum zu sehen, ist die Apple Watch mit einem Mobilfunknetz verbunden (ab Series 3 GPS + Cellular).

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* gesponsorter Link