Eine gekaufte App auf mehreren iPhones und iPads installieren, so gehts

Sebastian Trepesch 9

Wer sich eine App gekauft hat, kann sie auf iPhone, iPad und iPod touch gleichzeitig installieren, ohne mehrmals zu bezahlen. Sogar die Nutzung auf weiteren iPhones ist möglich. Ein Einsteigertipp:

Auf der Produktseite vieler Apps im App Store (zum Beispiel auf dem iPhone) steht geschrieben: „Mit iPad-App“. Es bedeutet, dass es sich bei der jeweiligen Anwendung um eine App handelt, die für iPhone und für den großen Bildschirm des iPads designed wurde. Derartige „Universal-Apps“, aber auch reine iPhone-Apps kann man auf mehreren Geräten gleichzeitig installieren, ohne sie mehrfach kaufen zu müssen.

Allerdings: Eine iOS-App kann nicht auf einem Android-Gerät installiert werden und umgekehrt.

Bilderstrecke starten
32 Bilder
Die Top 10 der beliebtesten iPhone-Apps in Deutschland.

Gekaufte iOS-Apps aus dem App Store erneut laden

Eine gekaufte App kann man aus dem Apple Store einfach auf ein anderes Gerät laden. Hierfür muss es im App Store nur mit der selben Apple ID angemeldet sein, mit der man den Kauf getätigt hat. Hat man auf einem iPhone eine App gelöscht, kann man sie dort ebenfalls erneut kostenlos herunterladen. Das ist allerdings immer nur dann möglich, wenn es die Anwendung weiterhin im App Store gibt.

  • Tippe im App Store auf das Kopf-Symbol und melde dich mit deiner Apple-ID an.
  • Gehe auf Käufe oder suche nach der App im App Store. Bei bereits mit der ID heruntergeladenen Anwendungen steht kein Preis, sondern ist nur ein Wolkensymbol zu sehen.
  • Klicke auf das Cloud-Symbol. Die App wird nun installiert.

App auf mehreren Geräten über den Mac installieren

Früher war das Laden von Apps über iTunes möglich, mittlerweile hat Apple die Verwaltung der Anwendungen aus der Musiksoftware aber herausgenommen. Eine Möglichkeit gibt es dennoch, um Apps vom Mac auf ein oder mehrere iPhones oder iPads zu laden. Dieser Weg kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn es die gewünschte App nicht mehr im App Store gibt (oder man eine alte App-Version installieren möchte), man die Datei aber noch auf der Festplatte hat.

Hierbei kommt die Software Apple Configurator zum Einsatz. Das Vorgehen erklären wir hier:

Bilderstrecke starten
10 Bilder
iPhone-Apps vom Mac aus installieren und verwalten, so gehts.

App auf mehreren Geräten installieren – per Automatik

Man kann sich Apps automatisch auf seinen iPhones und iPads installieren lassen. Nach einem Kauf wird die App dann sofort auch auf anderen Geräten installiert. So gehts:

  • Öffne die Einstellungen von iOS (die App mit dem grauen Zahnrad).
  • Gehe hier zu iTunes & App Store.
  • Schalte Automatische Downloads für Apps an.

So muss man sich um nichts mehr kümmern: Man hat die Apps, die sowohl für iPhone, als auch iPad desiged wurden, automatisch auf allen seinen Geräten.

Umfrage: Wie nutzt ihr den App Store?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung