Wie kommt man am schnellsten an die neueste Version der Play Store-App auf seinem Androiden? Noch schneller als per Download und manueller Installation per APK-Datei geht es mit einem einfachen Trick, den kaum jemand kennt.

 

Google Play Store

Facts 

Im Video: Die coolsten kostenlosen Apps aus dem Google Play Store

Die coolsten kostenlosen Apps für dein Smartphone
Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Über 28 Euro gespart: Kostenlose und reduzierte Android-Apps zum Wochenende

Google rollt die Play Store-App für Android-Geräte bekanntermaßen „silent“ aus. Das bedeutet: Wenn eine neue Version zur Verfügung steht, wird diese im Hintergrund und ohne Zutun des Nutzers heruntergeladen und installiert. Der Rollout eines solchen Updates auf über eine Milliarde Geräte dauert naturgemäß seine Zeit, sodass nicht immer die neueste Version auf allen Geräten installiert ist.

Es gibt zwei Methoden, den Play Store auf den aktuellsten Stand zu bringen. Eine ist die altbekannte über die manuelle Installation einer APK-Datei. Wenn eine aktualisierte Version des Play Stores zur Verfügung steht, berichten wir in der Regel darüber und bieten die App zum Download an, zuletzt etwa die APK der Play Store-Version 4.8.20 am vergangenen Montag.

play-store-update-check-1
play-store-update-check-2
play-store-update-check-3

Noch einfacher ist folgende Methode: In der Play Store-App wechselt man über die Seitenleiste in die Einstellungen, scrollt nach ganz unten und tappt auf die Build-Nummer. Sofern eine neue Version vorliegt, wird diese automatisch heruntergeladen und auf dem Gerät installiert. Dazu wird die Play Store-App einmal kurz beendet. So einfach ist das.

Übrigens: Wir werden natürlich trotzdem weiterhin berichten, wenn eine neue Version der Play Store-App vorliegt und die entsprechende APK-Datei zur Verfügung stellen.

[via Android Central]

Logo-Quiz: Erkennt ihr die Smartphone-App allein am Icon?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).