Wegen Corona zu viel Speck auf den Hüften angesammelt? Siegt doch meistens der innere Schweinehund? Dann lohnt ein Besuch bei Amazon. Dort gibt es die Fitbit Charge 4 gerade zum schlanken Preis. 

Fitbit Charge 4 bei Amazon deutlich reduziert

Dem mittlerweile vierten Fitness-Tracker aus der Charge-Reihe hat Fitbit ein entscheidendes Feature verpasst, auf das viele Fans gewartet haben: Mit GPS können Läufer nun unabhängig vom Smartphone ihre Route nachvollziehen. Die Fitbit Charge 4 ist seit April 2020 für rund 150 Euro UVP erhältlich. Bei Amazon bekommt ihr das beliebte Sport-Armband gerade für nur noch 109 Euro. Das ist der aktuell günstigste Online-Preis.

Fitbit Unisex-Adult Charge 4 Fitness Tracker, Storm Blue, One

Fitbit Unisex-Adult Charge 4 Fitness Tracker, Storm Blue, One

Die Fitbit Charge 4 ist umfangreich ausgestattet und ermöglicht euch dadurch eine Vielzahl an Sportarten zu tracken sowie den Trainingserfolg zu analysieren. Hinzu kommt die bei Fitness-Trackern mittlerweile standardmäßig enthaltene Aktivitäts- und Schlafüberwachung. Ausgewählte Features:

  • Bis zu 7 Tage Akku-Laufzeit
  • Kompatibel mit Android und iOS
  • GPS
  • NFC
  • Automatische Trainingserkennung
  • Kalorienverbrauch
  • Schlafindex und -aufzeichnung
  • Herzfrequenzmessung
  • Zyklus-Tracking
  • Spotify-Steuerung

Fitbit Charge 4 günstig bei Amazon: Für wen lohnt sich der Kauf?

Der Kauf lohnt sich für alle, die einen schlanken Fitness-Tracker mit viel Ausstattung und einfacher Bedienung suchen. Zwar gibt es mittlerweile deutlich günstigere Geräte aus China auf dem Markt, doch Fitbit hat sich nicht nur aufgrund solider Hardware sondern auch wegen der intuitiv und simpel zu bedienenden App durchgesetzt.

Der Fitness-Tracker ist immer noch aktuell und gerade deutlich günstiger als zum Marktstart erhältlich. Viele Fans der Reihe haben wahrscheinlich nur darauf gewartet, bis der Charge 4 nennenswert im Preis fällt, um dann endlich zuzuschlagen. Wer einen vielseitigen Fitness-Tracker mit GPS und NFC sein Eigen nennen will, kommt am Fitbit Charge 4 eigentlich nicht vorbei. Zumal der Tracker sowohl mit iPhones als auch Android-Smartphones kompatibel ist.