Anzeige
Anzeige
  1. GIGA
  2. Amazon Music

Amazon Music

© IMAGO / NurPhoto

Amazon Music ist ein Streaming-Dienst, der von Amazon angeboten wird und eine umfangreiche Bibliothek von Millionen von Songs, Alben und Playlists bietet. Nutzer können auf eine Vielzahl von Musikgenres zugreifen, darunter Pop, Rock, Klassik, Jazz und viele mehr. Der Dienst bietet verschiedene Abonnementmodelle an, darunter Amazon Music Free, Amazon Music Prime und Amazon Music Unlimited.

Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Amazon Music

Amazon Music Free ist die kostenlose Version des Dienstes, die werbefinanziert ist und eine begrenzte Anzahl von Funktionen bietet. Amazon Music Prime ist für Amazon-Prime-Mitglieder ohne zusätzliche Kosten verfügbar und bietet eine erweiterte, aber dennoch eingeschränkte Musikauswahl (Prime kostenlos testen). Amazon Music Unlimited hingegen ist ein kostenpflichtiges Abonnement, das Zugang zu der vollständigen Musiksammlung des Dienstes gewährt und darüber hinaus exklusive Inhalte und Funktionen bietet, wie beispielsweise die Möglichkeit, Songs offline zu speichern. Mehr zu Music Unlimited.

Eine Besonderheit von Amazon Music ist die Integration mit Alexa, dem Sprachassistenten von Amazon. Nutzer können ihre Musik per Sprachbefehl steuern, Playlists erstellen oder nach bestimmten Liedern suchen, indem sie einfach mit Alexa sprechen. Darüber hinaus bietet Amazon Music personalisierte Empfehlungen basierend auf den Hörgewohnheiten der Nutzer und ermöglicht es, eigene Playlists zu erstellen und zu teilen.

Insgesamt stellt Amazon Music eine vielseitige Möglichkeit dar, Musik zu streamen, sei es zu Hause, unterwegs oder auf verschiedenen Geräten wie Smartphones, Tablets und Smart-Speakern.

Weitere Inhalte zum Thema

  • Spotify HiFi: Was ist „Music Pro“ & „Supremium“? Wann geht es los?
    Martin Maciej16.04.2024

    Spotify will Stamm- und Neukunden stetig mit neuen Features versorgen. Bereits Anfang 2021 wurde „Spotify HiFi“ angekündigt, ein Angebot, bei dem Songs in CD-Qualität zur Verfügung gestellt werden sollen. Doch auch über drei Jahre später gibt es Spotify HiFi in Deutschland und auch in anderen Ländern noch nicht. Kommt das Streaming-Angebot in HiFi-Qualität?

  • Amazon Prime: Alle Kosten & Vorteile im Überblick
    Robert Schanze05.01.2024

    Wer bei Amazon kostenlosen Versand haben oder viele Videos von Prime-Video kostenlos anschauen möchte, kann das Amazon-Prime-Abo abschließen. Wie teuer das ist und welche Vorteile ein Prime-Abo hat, erklären wir euch hier.

  • Amazon Music für PC: Download des Desktop-Players für Windows
    Marvin Basse14.12.2023

    Amazon Music für PC verschafft euch den vorher unter dem Namen Amazon Cloud Player bekannten Desktop-Client, mit dem ihr auf den Amazon-Music-Dienst zugreifen und der euch gegenüber dem webbasierten Zugang zu Amazon Music einige Vorteile bietet.

  • Mit Spotify Geld verdienen – wie viel Geld gibt es pro Stream?
    Martin Maciej23.11.2023

    Spotify ist aus der heutigen Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Will eine Band bekannt werden, kommt man als Künstler kaum daran vorbei, seine Songs in der Musik-Streaming-Bibliothek bereitzustellen. Wie viel Geld bekommt man pro Stream?

  • TikTok: Lieder zu Spotify & Co. übertragen – das geht
    Martin Maciej22.11.2023

    Viele TikTok-Videos leben von ihren Songs. Ein neues Feature soll es Nutzern der Video-Plattform leicht machen, Songs bei Spotify und Co. wiederzufinden. Die Funktion trägt die Bezeichnung „Add to Music App“.

  • Amazon knickt ein: Prime-Mitglieder sind erfreut
    Sven Kaulfuss02.11.2023

    Im letzten Jahr gab es ein größeres Update für Amazon Prime Music. Was der Anbieter als Mega-Geschenk verkaufte, entpuppte sich wenig später aber als massives Ärgernis. Aus dem im Prime-Abo enthaltenen Streaming-Dienst für Musik wurde nämlich ein schlichtes Internetradio. Nun korrigiert Amazon einige Fehler. Doch in welchen Punkten wird eigentlich nachgebessert?

  • Apple Music: Große Änderung beim Spotify-Konkurrenten
    Sven Kaulfuss02.11.2023

    Erst vor zwei Jahren präsentierte Apple ein neues und viel günstigeres Abonnement für seinen Streaming-Dienst „Apple Music“. Überraschend stellt der iPhone-Hersteller jetzt aber „Apple Music Voice“ ein. Was bedeutet dies für bestehende Kunden des Spotify-Konkurrenten und welche Alternativen gibt es?

  • Amazon Music: Zufallswiedergabe ausschalten – das geht
    Martin Maciej28.09.2023

    „Amazon Music“ hat wie jeder andere gute Musik-Streaming-Dienst einen „Shuffle“-Modus, durch den Lieder aus einer Liste nicht nacheinander abgespielt, sondern zufällig ausgewählt werden. Wie kann man die Zufallswiedergabe ausschalten?

  • Werbung bei Prime Video: Da kommt was auf Amazon-Kunden zu
    Felix Gräber14.06.2023

    Netflix hat es vorgemacht, bei Disney+ lässt sie nicht mehr lange auf sich warten: Werbung in kostenpflichtigen Streaming-Diensten ist keine Seltenheit mehr. Bisher hat Prime Video hier die lobenswerte Ausnahme geboten. Doch das wird sich wohl schon bald ändern.

  • Amazon zieht Preise an: Beliebter Dienst kostet jetzt mehr
    Simon Stich12.05.2023

    Für Amazons E-Book-Abo Kindle Unlimited müssen Kunden jetzt tiefer in die Tasche greifen. Der Dienst kostet jetzt 11,75 Euro statt 9,99 Euro im Monat. Warum es zu der Preiserhöhung kommt, erläutert Amazon überraschend genau.

  • Amazon schenkt euch 5 € – der Aufwand ist lächerlich
    Monika Mackowiak03.05.2023

    Amazon-Kunden sollten jetzt aufpassen: Für kurze Zeit habt ihr die Möglichkeit, mit minimalem Aufwand einen Gutschein über 5 Euro abzustauben. Wer an der Aktion teilnehmen kann und was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr in diesem Artikel.

  • Amazon Music: Playlist erstellen, exportieren und teilen
    Martin Maciej20.04.2023

    In Amazon Music könnt ihr eine eigene Playlist erstellen, Musik importieren und die Wiedergabeliste auch mit anderen Nutzern teilen. GIGA erklärt euch, wie das Ganze funktioniert und wie ihr alles aus dem Amazon-Music-Playlist-Feature herausholt.

  • Hörbücher & Hörspiele kostenlos streamen und herunterladen
    Martin Maciej20.04.2023

    Ihr braucht etwas Ablenkung während einer Reise oder Hilfe beim Einschlafen? Dafür findet ihr im Netz viele Anbieter, bei denen man kostenlos Hörbücher herunterladen oder streamen und anhören kann. Oft ist nicht mal eine Anmeldung notwendig, sodass ihr sofort loshören könnt.

  • Spotify mit HomePod (mini) hören – so geht's
    Martin Maciej04.04.2023

    Mit dem HomePod hat Apple seinen eigenen smarten Lautsprecher. Das Gerät ist jedoch nicht so flexibel wie seine Konkurrenz. Viele Nutzer fragen sich, ob man über den HomePod Spotify nutzen kann. Das klappt, allerdings nur mit etwas Mühen.

  • Amazon Music Unlimited
    Thomas Kolkmann20.02.2023

    Mit Amazon Music Unlimited bietet der amerikanische Online-Versandhändler einen Musik-Streamingdienst an, der direkte Konkurrenz für Spotify, Apple Music oder Deezer ist. Das kostenpflichtige Angebot gibt euch Zugang zu über 100 Millionen Songs in hoher Audioqualität.

  • Amazon Music Unlimited kündigen: So beendet ihr euer Musik-Streamingabo
    Thomas Kolkmann25.01.2023

    Mit „Amazon Music Unlimited“ bietet der Online-Versandhandel eine ernsthaften Konkurrenz-Dienst zu Spotify an. Wer in der Testphase oder auch allgemein als Abonnent nicht zufrieden mit dem Dienst ist oder die Konkurrenz bevorzugt, kann „Amazon Music Unlimited“ ganz einfach kündigen. Wie das am PC und in der App funktioniert, zeigen wir euch hier.

  • Multiroom: Mit 2 Alexa-Lautsprechern gleichzeitig Musik hören
    Martin Maciej09.01.2023

    Habt ihr mehrere Amazon-Echo-Lautsprecher im Haus und sprecht einen Befehl wie „Alexa, spiel Musik!“, wird der Ton nur über einen Lautsprecher wiedergegeben. Mit der Multiroom-Option lässt sich Musik auf mehreren Amazon-Echo-Lautsprechern über Alexa gleichzeitig abspielen.

  • Musik-Apps: Ohne Internet Songs offline hören
    Martin Maciej16.11.2022

    Musikhören gehört zu einer der meistgenutzten Funktionen am Smartphone. Dienste wie Spotify, Apple Music oder Amazon Music bringen Millionen von Songs per Stream über das Internet ins Ohr. Doch wie sieht es aus, wenn man Musik per App ohne Internet anhören will?

  • Amazons schnürt Geschenk für Prime-Mitglieder – doch es hat einen dicken Haken
    Felix Gräber13.11.2022

    Im Streaming-Geschäft gehört Amazon zu den ganz Großen. Während beim Video außer Netflix praktisch niemand anders mithalten kann, läuft es bei der Musik aber längst nicht so rund. Das soll sich jetzt ändern. Amazon wertet das Prime-Angebot auf und bläst damit zum Angriff auf Spotify und Apple Music. Doch der Nutzen ist zweifelhaft.

  • Amazon Music Unlimited: Lieder herunterladen & offline hören
    Thomas Kolkmann03.11.2022

    Für viele Anwender gehört das Offline-Hören der Musik zu den grundlegenden Features der verschiedenen Musik-Streamingdienste, und so könnt ihr auch bei Amazon Music Unlimited eure Alben, Playlists und einzelne Lieder herunterladen und offline genießen.

  • Spotify dreht an der Preisschraube: So viel soll das neue Musik-Abo kosten
    Simon Stich31.10.2022

    Schon länger will Spotify ein Musik-Abo mit besserer Klangqualität anbieten. Jetzt weist eine Umfrage auf den neuen Preis für „Spotify Platinum“ hin – und der hat sich im Vergleich zum normalen Abonnement gewaschen. An den anderen Abo-Preisen soll sich aber vorerst nichts ändern.

  • Amazon Family: Account einrichten und Mitglied werden
    Martin Maciej21.10.2022

    Wer viel und regelmäßig bei Amazon einkauft, denkt früher oder später über ein Prime-Abo nach, welches unter anderem einen Premium-Versand und den Zugriff zu „Prime Video“ bietet. Prime-Kunden, die eine junge Familie haben, können sich zusätzlich bei Amazon-Family anmelden, um von weiteren Vorteilen zu profitieren.

  • Amazon Music: Eigene Musik importieren & hochladen – geht das?
    Martin Maciej17.10.2022

    Amazon bietet mit „Music Unlimited“ und „Prime Music“ eigene Musik-Streaming-Dienste, über die man seine Lieblings-Songs im Stream anhören kann. Wie sieht es aus, wenn man eigene Songs als MP3 hat und diese nicht im Musik-Katalog gelistet sind? Kann man eigene Musik bei Amazon Music importieren?

  • Amazon EU S.A.R.L.: Was ist das?
    Martin Maciej29.08.2022

    Wer online etwas bestellen will, kommt selten am Online-Handelsgiganten Amazon vorbei. Auf Versandbestätigungen, Rechnungen oder Kontoauszügen findet sich häufig der Vermerkt „Amazon.de“. In einigen Fällen kann dort jedoch auch „Amazon EU S.A.R.L.“ angegeben sein.

  • Amazon Music: Hörbücher und Hörspiele finden und anhören
    Martin Maciej20.07.2022

    Über den Streaming-Dienst Amazon Music kann man nicht nur Musik hören, sondern auch Geschichten in Form von Hörspielen ins Ohr bringen. Ganz so leicht wie die Lieblings-Songs lassen sich die Erzählungen jedoch nicht finden, schließlich gibt es bei Amazon Music keine eigene Kategorie oder Übersicht für Hörspiele oder Hörbücher.

  • Amazon: Geräte verwalten für Prime, Music & Co.
    Martin Maciej14.07.2022

    Habt ihr euer Amazon-Konto auf Geräten wie einem Smartphone oder Streaming-Stick verknüpft, könnt ihr die Geräte online bei Amazon verwalten. Das ist zum Beispiel für „Amazon Music“ wichtig, da man sich bei dem Dienst auf maximal 10 Geräten gleichzeitig anmelden kann.

  • Kostenfalle Amazon: Ein falscher Klick und schon wird’s teuer
    Sven Kaulfuss10.07.2022

    So toll und günstig Amazon auch sein mag, so verstecken sich bei der Benutzung der Geräte auch Tücken. So mir erst neulich mit dem Fire TV Stick passiert. Wer da nicht aufpasst, muss zahlen. Dabei ließen sich derartige Stolperfallen leicht vermeiden. Mein Thema heute in der GIGA-Wochenendkolumne. Reden wir mal drüber.

  • Amazon-Konto erstellen und registrieren: So gehts
    Martin Maciej27.06.2022

    Ihr müsst zunächst ein Amazon-Konto erstellen und euch als Neukunde registrieren, bevor beim Online-Händler auf Shopping-Tour gehen könnt. Das Konto benötigt ihr auch, um auf Dienste wie „Amazon Prime Video“ oder „Amazon Music Unlimited“ zuzugreifen. GIGA zeigt euch, wie das funktioniert und wie ihr euch bei Amazon anmeldet, sowohl für den kostenlosen Zugang als auch das Premium-Abonnement Amazon Prime.

  • Amazon Prime bald teurer: Darauf müssen sich Kunden einstellen
    Simon Stich17.06.2022

    Amazon könnte bald auch in Deutschland die Preise für seinen Prime-Dienst anheben. Manche Kunden haben bereits eine E-Mail mit ersten Infos über eine Anpassung der Nutzungsbedingungen erhalten. Bei 69 Euro im Jahr dürfte es in Zukunft nicht bleiben.

  • Amazon dreht an der Preisschraube: Beliebtes Abo wird teurer
    Simon Stich24.05.2022

    Schon wieder wird es für Streaming-Kunden teurer: Nach den USA und Großbritannien will Amazon auch in Deutschland für einen beliebten Dienst mehr Geld haben. Sowohl beim Standard-Abo als auch bei der Unlimited-Mitgliedschaft zieht Amazon die monatlichen Preise an.

  • Was ist Streaming und welche Streaming-Dienste gibt es?
    Marco Kratzenberg24.05.2022

    Auch wenn das Thema „Streaming“ in aller Munde ist, kann sich noch nicht jeder etwas darunter vorstellen. Was ist eigentlich Streaming und wie funktioniert es? Der Frage geht GIGA an dieser Stelle nach und nennt euch auch ein paar lohnenswerte Streaming-Anbieter, bei denen ihr mit dem Smartphone, PC, Smart-TV oder einer TV-Box streamen könnt.

  • Amazon: Gibt es einen „Dark Mode“?
    Martin Maciej23.02.2022

    Viele Smartphone-Nutzer setzen inzwischen standardmäßig auf den „Dark Mode“. In vielen Apps ist die dunkle Ansicht als Option implementiert. Doch wie sieht es in der Amazon-App aus?

  • Amazon: Autorip – gibt es das noch & wo findet man es?
    Martin Maciej21.02.2022

    Wer bei Amazon eine Musik-CD bestellt, kann das Album häufig dank „AutoRip“-Funktion zusätzlich als MP3 herunterladen. Doch wo findet man die gekauften „AutoRip“-Inhalte? Und wo kann man sehen, ob das Feature überhaupt für ein entsprechendes Album verfügbar ist?

  • Amazon Music: Gekaufte Songs nicht als Download verfügbar?
    Martin Maciej10.02.2022

    Mit Amazon Music hat der Online-Handelsgigant einen eigenen Musik-Streaming-Dienst. Seit einiger Zeit melden Nutzer Probleme mit gekaufter Musik. So ist es vielen Nutzern nicht mehr möglich, bei Amazon gekaufte Titel über die „Music“-App herunterzuladen, um sie mit einem anderen Player abzuspielen.

  • Was sind „Shownotes“ bei Podcasts & wo findet man sie?
    Martin Maciej04.02.2022

    Bei Podcasts wird oft auf die „Shownotes“ verwiesen, wo es zum Beispiel Links zu weiterführenden Informationen oder anderen angesprochenen Inhalten gibt. Doch wo findet man diese „Shownotes“ bei Podcasts in Spotify, Amazon Music und Co.?

  • Amazon Music funktioniert nicht: Lösungen und Hilfen
    Martin Maciej02.02.2022

    Mit Amazon Music habt ihr Zugang zu Millionen von Songs und Alben im Stream. Als Prime-Kunde könnt ihr auf einen eingeschränkten Musikkatalog zugreifen, mit einem vollwertigen Amazon-Music-Unlimited-Abo findet ihr nahezu alles, was in den letzten Jahrzehnten an Musik veröffentlicht wurde. Ärgerlich ist es, wenn Amazon Music nicht funktioniert oder Störungen bei der Musik-Wiedergabe auftreten.

  • Amazon Music: Gibt es einen Jahresrückblick?
    Martin Maciej02.12.2021

    Die Pinnwände und Feeds bei Facebook, Twitter und Instagram füllen sich wieder mit Screenshots von euren Freunden, die ihre Lieblings-Bands und -Songs des Jahres aus dem Spotify-Jahresrückblick präsentieren. Doch wie sieht es für Nutzer anderer Musik-Streaming-Dienste aus? Gibt es auch bei Amazon Music Unlimited einen Jahresrückblick?

  • Amazon Music über Apple Watch hören – geht das?
    Martin Maciej09.11.2021

    Mit der Apple Watch lässt sich die Musikwiedergabe vom iPhone bequem steuern, ohne das iOS-Gerät in die Hand nehmen zu müssen. In einigen Fällen ist eine Song-Wiedergabe sogar direkt über die Uhr und ohne iPhone in der Nähe möglich. Doch wie sieht es aus, wenn man Inhalte von Amazon Music über die Apple Watch anhören möchte?

  • Android: Regen als Hintergrundgeräusch (auch bei Musik) einstellen
    Martin Maciej04.10.2021

    iPhone-Nutzer können ab iOS 15 Regen und andere Hintergrundgeräusche in den Einstellungen aktivieren, um zum Beispiel ihre Lieblings-Songs damit zu unterlegen. Bei Android ist diese Funktion nicht integriert. Auch mit einem Handy von Samsung, Xiaomi oder anderem Hersteller mit Googles Betriebssystem lässt sich aber Regen als Hintergrund-Sound aktivieren.

Anzeige
Anzeige