Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Multiroom: Mit 2 Alexa-Lautsprechern gleichzeitig Musik hören

Multiroom: Mit 2 Alexa-Lautsprechern gleichzeitig Musik hören

© GIGA

Habt ihr mehrere Amazon-Echo-Lautsprecher im Haus und sprecht einen Befehl wie „Alexa, spiel Musik!“, wird der Ton nur über einen Lautsprecher wiedergegeben. Mit der Multiroom-Option lässt sich Musik auf mehreren Amazon-Echo-Lautsprechern über Alexa gleichzeitig abspielen.

 
Amazon Alexa
Facts 

Wenn ihr mehrere Echo-Lautsprecher in der Wohnung habt, könnt ihr diese mit wenigen Schritten zu einer einzigen Gruppe zusammenfassen und dann die gleiche Musik in allen Räumen hören. Wir zeigen euch, wie ihr mit Alexa eine solche Multiroom-Gruppe einrichtet, damit das funktioniert.

Anzeige

Musik über alle Alexa-Geräte gleichzeitig abspielen

 

Wenn ihr bereits mehrere Echo-Lautsprecher bei euch zuhause habt, fasst ihr sie einfach zu einer Multiroom-Gruppe zusammen. Inzwischen bietet Amazon zahlreiche Modelle des Echo-Lautsprechers. Die einzelnen Varianten unterscheiden sich hinsichtlich der Ausstattung und des Preises. Ihr könnt auch Amazon-Lautsprecher verschiedener Generationen zu einer Gruppe zusammenfassen.

Anzeige
Amazon Echo: Die besten Einsteiger-Tipps für Alexa – TECH.tipp
Amazon Echo: Die besten Einsteiger-Tipps für Alexa – TECH.tipp Abonniere uns
auf YouTube

Die Einrichtung der Multiroom-Gruppe ist unkompliziert und läuft über die Alexa-App ab. Stellt zunächst sicher, dass ihr Alexa ordnungsgemäß eingerichtet habt. Außerdem müssen alle Echo-Lautsprecher, die ihr hinzufügen wollt, mit dem gleichen WLAN-Netzwerk verbunden und Amazon-Konto sein. Anschließend geht ihr die folgenden Schritte durch:

  1. Öffnet die Alexa-App.
  2. Ruft den Bereich „Geräte“ auf.
  3. Drückt auf das Plus-Symbol.
  4. Im nächsten Fenster könnt ihr „Lautsprecher kombinieren“.
  5. Wählt die „Multiroom Musik“-Option.
  6. Wählt dann aus der Liste der verfügbaren Echo-Geräte alle Lautsprecher aus, die ihr für die Gruppe auswählen wollt. Die Haken neben dem Gerät zeigen an, wenn ihr es ausgewählt habt.
  7. Folgt den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm.
  8.  Zum Schluss tippt ihr auf „Speichern“, um die Konfiguration zu sichern.
Anzeige

Damit habt ihr eine Multiroom-Gruppe erstellt. Startet ihr die Musikwiedergabe an einem Lautsprecher, hört ihr jetzt auf allen hinzugefügten Geräten die gleiche Musik Dabei müsst ihr die Gruppe der Lautsprecher jeweils ansprechen. Ansonsten wird die Musik nur auf einem Amazon-Echo-Gerät abgespielt. Dazu verwendet ihr beispielsweise die folgenden Sprachbefehle:

Alexa, spiele Musik in (Gruppenname) ab!
Alexa, Lautstärke in (Gruppenname) 30 % leiser.
Alexa, pausiere Musik in (Gruppenname)!

Probiert unbedingt auch die folgenden Dinge mit Alexa aus:

Unterschiedliche Musik in der Multiroom-Gruppe hören

Wenn jeder im Haushalt seine eigene Musik in der Multiroom-Gruppe hören will, empfiehlt sich das Familienabonnement für Amazon Music Unlimited. Damit bekommt jedes Haushaltsmitglied sein persönliches Benutzerkonto mit individuellen Empfehlungen. Die Kinder können dann beispielsweise ein Hörspiel im Kinderzimmer laufen lassen, während die Eltern im Wohnzimmer Musik hören. Für Prime-Mitglieder ist das Abo zudem vergünstigt.

Kompatible Streaming-Dienste für Multiroom-Konfigurationen

Habt ihr ein Multiroom-Setup mit Alexa eingerichtet, könnt ihr es mit diesen Musik-Streaming-Diensten nutzen:

Hinweis: Die Multiroom-Funktion steht nicht für Musik zur Verfügung, die vom Smartphone per Bluetooth an einen Alexa-Lautsprecher übertragen wird. Es wird lediglich direktes Streaming aus dem Netz unterstützt, da die Musik hier über die Lautsprechergruppe ohne Verzögerung synchronisiert werden kann.

Spotify Connect mit Alexa-Multiroom-Gruppe nutzen

Wenn ihr Spotify nutzt, solltet ihr euch die Funktion Spotify Connect anschauen. Mit diesem nützlichen Feature könnt ihr eure Lieblingsmusik aus Spotify über die Multiroom-Konfiguration streamen. Stellt hierbei sicher, dass sich euer Smartphone mit der Spotify-App und die Multiroom-Gruppe im selben WLAN befinden, und startet dann die Spotify-App. Tippt dann in der App auf die Rubrik „Verfügbare Geräte“ und wählt danach die Multiroom-Gruppe aus. Spotify Connect ist derzeit ausschließlich in der Premium-Version von Spotify verfügbar.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige