Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Mobility
  4. ICE: Großraum oder Abteil – Bedeutung und Unterschiede

ICE: Großraum oder Abteil – Bedeutung und Unterschiede

© Getty Images / CAHKT

Bucht man einen Sitzplatz für eine Reise im ICE, kann man zwischen einem „Großraum“-Platz und einem Sitz in einem „Abteil“ auswählen. Worin unterscheiden sich diese Optionen und was sollte man beachten?

 
Deutsche Bahn
Facts 

Bei der Sitzplatzreservierung könnt ihr je nach Verfügbarkeit selbst auswählen, wo ihr sitzt. Neben der genannten Auswahl habt ihr oft auch zusätzlich die Möglichkeit, euch für oder gegen einen Platz mit einem Tisch sowie einen Sitzplatz im Ruhebereich und einen Fensterplatz zu entscheiden. Tipp: Man kann die Sitzplatzreservierung auch nachträglich buchen. Ihr müsst euch also nicht direkt beim Kauf der Tickets entscheiden, in welchem Bereich ihr sitzen wollt.

Anzeige

Großraum (mit Tisch), Abteil, Ruhebereich: Worauf sollte man beim ICE achten?

Der Großteil der ICE-Waggons besteht aus Plätzen in Großraumbereichen. Diese sind ähnlich wie in einem Flugzeug, Reisebus oder einer Straßenbahn aufgebaut. Das heißt, es gibt mehrere Sitzreihen, die sich rechts und links aus jeweils 2 Plätzen zusammensetzen. In der Mitte gibt es einen Gang. Vereinzelt gibt es 4 Sitzplätze, bei denen sich je 2 Plätze gegenüberstehen. In der Mitte steht dann ein kleiner Tisch. Hier hättet ihr direkten Blickkontakt mit den Reisenden gegenüber, bei anderen Sitzen ist das nicht der Fall. Ist das Gepäck nicht zu groß, lässt es sich über den Sitzen lagern.

Anzeige
Was du vor deiner nächsten Bahnfahrt wissen solltest ...
Was du vor deiner nächsten Bahnfahrt wissen solltest ... Abonniere uns
auf YouTube

Abteile werden in ICE-Zügen immer seltener. Es handelt sich um einen geschlossenen Bereich mit einer Tür. Dort gibt es zwei gegenüberliegende Sitzreihen mit je 3 Plätzen. An der Fensterseite ist meist noch ein kleiner Tisch. Das Gepäck kann man unter dem Sitz verstauen. Für Handgepäck gibt es über den Sitzen zudem eine Ablage. Für große Gepäckstücke gibt es direkt hinter dem Eingang sowie im mittleren Bereich in jedem Großraum-Waggon eine separate Ablage, die meist aus 3 Etagen besteht. Hier haben auch größere Koffer Platz.

Anzeige

ICE: Großraum oder Abteil – welchen Platz soll ich wählen?

Ganz gleich ob Großraum oder Abteil, normalerweise ist jedes Sitzpaar mit einer Steckdose ausgestattet, die sich in der Mitte zwischen Sitzen befindet. Auf das WLAN im ICE sollten ebenfalls Reisende aus beiden Bereichen gleich gut (oder schlecht) zugreifen können.

Welche Platz besser für einen geeignet ist, hängt vom Einzelfall ab.

  • Das Abteil ist vor allem für Gruppen geeignet, die im Bereich hinter der Tür nicht zu sehr auf die Lautstärke achten müssen oder intimere Gespräche führen können.
  • Auch Familien finden hier ihren Platz, um die Zugreise gemeinsam durchzuführen.
  • Ob das Abteil für einen Einzelfahrer geeignet ist, hängt vom Glück sowie der individuellen Einstellung ab. Manchmal kann man hier ganz alleine Platz nehmen und hat eine ungestörte Fahrt für sich. Man kann aber auch auf ein Paar oder eine Gruppe treffen, die den kleinen Raum für Unterhaltungen nutzt, sodass man dauerhaft Gesprächen ausgesetzt ist.
  • Auf kleinerem Raum kann man die Nähe fremder Personen möglicherweise als unangenehm empfinden. Es gibt aber auch Charaktere, die sich gerade auf diese „Nähe“ freuen und die Chance wittern, Gesprächspartner für die Fahrt zu finden. Da man im Großraum nur direkten Kontakt mit seinem Sitznachbar hat, geht man in der Masse der Reisenden schneller unter.
  • Beim Großraum sollte man darauf achten, ob man einen Platz im Ruhebereich benötigt. Der Vorteil ist, dass man hier normalerweise keine lauten Gespräche am Platz sowie Telefonate befürchten muss, andererseits ist man aber auch bei den eigenen Aktivitäten eingeschränkt. Je nach Mitreisenden könnten sich andere Passagiere zum Beispiel bereits durch ein Tippen auf einer Laptop-Tastatur gestört fühlen.
Anzeige
Hinweis: Man hat bei der Reservierung im ICE keinen Einfluss darauf, ob man in oder gegen die Fahrtrichtung sitzt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige