TikTok hat vor einiger Zeit die „Geschenke“-Option eingeführt, mit der man Video-Erstellern bei Live-Streams Präsente zukommen lassen kann. Die virtuellen Geschenke werden mit Münzen bezahlt, die man wiederum für echtes Geld kaufen muss. Kann man auch TikTok-Münzen kostenlos bekommen?

 
TikTok
Facts 

Jeder will gerne sparen und bei Geschenken, die Münzen im Wert von bis zu 300 Euro und mehr kosten können, will man vielleicht nicht zu tief in die Tasche greifen. Da begibt man sich schnell auf die Suche nach Gratis-Münzen. Aber gibt es sowas?

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
12 virale TikTok-Videos, die ihr gesehen haben müsst

Kann man Münzen bei TikTok gratis erhalten?

Der Beschenkte kann die digitalen Gegenstände gegen Diamanten eintauschen, um diese gegen echtes Geld auszahlen zu lassen. Mit kostenlosen Münzen könnte man das System aushebeln und quasi gratis an das TikTok-Guthaben gelangen. Das ist natürlich nicht im Interesse des Anbieters. Es gibt daher keine zuverlässigen Wege, mit denen man gratis Münzen erhalten kann. Ihr bekommt lediglich ein paar Münzen geschenkt, wenn ihr das erste Mal euer TikTok-Konto mit Münzen aufladet. Der Wert, den ihr kostenlos bekommt, hängt davon ab, wie viele Münzen ihr einkauft.

Ladet ihr das erste Mal Guthaben bei TikTok auf, gibt es ein paar Münzen gratis (Bildquelle: GIGA)

TikTok-Münzen mit Generator bekommen?

Hin und wieder findet man doch in sozialen Medien oder über andere Links Anbieter, die kostenlose Münzen oder einen „Coin Generator“ für TikTok versprechen. Hiervon solltet ihr aber Abstand halten. Es handelt sich dabei nicht um offizielle Angebote. Vielmehr stecken hier meist Betrüger, die euch über solche Seiten hereinlegen wollen. In harmlosen Varianten stößt ihr lediglich auf einen unbrauchbaren Münzgenerator und habt dem Webseiten-Betreiber durch Werbeanzeigen ein paar Cent zukommen lassen.

Videos mit TikTok drehen: So geht's Abonniere uns
auf YouTube

Im schlechten Fall stecken aber Cyber-Kriminelle hinter solche gefälschten Münzangeboten, die entweder eure TikTok-Login-Daten oder Kreditkartendaten stehlen oder ihr bezahlt für etwas Unbrauchbares. Ihr solltet auch keine Drittanbieter-Apps installieren, die euch kostenlose Münzen versprechen. Verknüpft ihr euren Account damit, können Betrüger eure Daten ebenfalls abgreifen. Stellt TikTok zudem fest, dass ihr solche Anwendungen nutzt, kann euer Account oder zumindest die Geschenkeoption für euch gesperrt werden.

Wie oft nutzt ihr verschiedene soziale Netzwerke?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).