Beim Stöbern in sozialen Medien stößt man oft auf Ausdrücke, die einem nicht geläufig sind. So liest man zum Beispiel bei Twitter häufiger das Wort „jibbit“. Was bedeutet das?

 
Social Media: Abkürzungen, Memes & Emojis
Facts 

Das Wort ist nicht nur in sozialen Medien zu lesen. Auch in Deutsch-Rap-Songs taucht der Begriff immer wieder auf.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Die 13 besten „Es-tut-mir-leid-Sprüche“ für WhatsApp, Facebook und Co

Was ist ein „Jib“ oder „Jibbit“?

„Jibbit“ ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für einen Joint, also eine selbst gedrehte Cannabis-Zigarette.

Häufig wird auch die Kurzform „jib“ oder „jip“ für den gleichen Ausdruck verwendet. Wenn also in sozialen Medien die Rede davon ist, „einen Jibbit zubauen“, dann will sich der Beitragersteller einen „Joint drehen“. Einige Beispiele für die Verwendung des Ausdrucks im deutschsprachigen Bereich bei Twitter:

Bubatz“ ist ein anderes Wort mit einer ähnlichen Bedeutung, das gerne in sozialen Medien verwendet wird. Ein „Feiertag“ für die Nutzer dieser Ausdrücke ist der 4. April. Warum das so ist, erfahrt ihr hier:

„Jibbit“: Bedeutung des Slang-Begriffs

Das Wort „Jibbit“ wurde durch viele Deutsch-Rapper bekannt gemacht, die das Wort in ihren Lyrics verwendet haben. Einige Beispiele für Songs, in denen das Wort vorkommt:

  • „24/7, 24/7, roll ein Jibbit und wir fliegen“ („24/7“ von Ufo361)
  • „Will, dass sie verschwindet. Rolle ein Jibbit, American Spirit“ („Wo du mich findest“ von Lucio101 Nizi19)
  • „Ey, lass die Jibbits in der Hood brennen“ („Jibbits“ von Plusmacher)
  • „Aber komm uns nicht dumm, Perignon zippen, weil ist nicht Bong-Jibbit-Style“ („Jibbitbongbier“ von 257ers)
  • „Gib mir den Jibbit, gib mir den Jibbit, wir sind Hardcore-High“ („Hardcore High“ von Juju)

Weitere Begriffe, die es aus dem Deutsch-Rap in die sozialen Medien geschafft haben, sind unter anderem „Ballin„, „Para“ oder „scurr„.

Im Video erklären wir anderen Begriffe, die man häufig bei Twitter und Co. liest:

Das bedeuten "Bratan", "Cringe", "tl;dr" und mehr – Netzjargon erklärt Abonniere uns
auf YouTube

Weitere Erklärungen von Begriffen, die man bei Twitter, Instagram, TikTok und Co. liest oder hört, findet ihr hier:

WhatsApp: Kennt ihr die Bedeutung dieser Emojis?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).