Holger Eilhard

Holger Eilhard

Redakteur

Interessen

Fotografie, (vorzugsweise schnelle) Autos, die Bay Area, und natürlich alles aus der Welt der Technik

Kurzportrait

Holger Eilhard kompilierte mit 15 Jahren seine ersten Linux-Kernel und widmet seitdem seine Zeit der IT-Welt als Administrator und Web-Developer. Im Jahr 2000 begann sein Informatik-Studium in Paderborn. Die graue Theorie der Universität konnte er allerdings nicht lange aushalten und fand so im Februar 2005 den Weg zu GIGA in Düsseldorf. Er zog nach Berlin und Köln, um nach einer kurzen Auszeit für den Apple-Bereich von GIGA aus den USA zu berichten. Nicht für die Überschriften verantwortlich.

Neueste Beiträge von Holger Eilhard

  • MacBook Air 2019: Diese unschöne Überraschung spricht für den Vorgänger
    apple

    MacBook Air 2019: Diese unschöne Überraschung spricht für den Vorgänger

    Anfang Juli präsentierte Apple überraschend eine überarbeitete Variante des MacBook Air und 13-Zoll-MacBook-Pro. Während wir bereits über die positiven Änderungen im Pro-Modell berichteten, gibt es nun weitere Details über die Modifikationen im Air, welche mitunter die Preissenkungen erklären könnten.
    Holger Eilhard 2
  • Apple Music: So will Amazon der Musikstreaming-Konkurrenz gefährlich werden
    apple

    Apple Music: So will Amazon der Musikstreaming-Konkurrenz gefährlich werden

    Im Kampf um zahlende Musikliebhaber hört man häufig nur von den beiden Platzhirschen Apple Music und Spotify. Doch auch Amazon wird mit seinem Streaming-Dienst „Music Unlimited“ langsam, aber sicher zu einen wichtigen Kontrahenten, der dank des Halo-Effekts seit einigen Monaten stetig wächst.
    Holger Eilhard
  • Neues MacBook Pro: Die verborgenen Überraschungen des Apple-Rechners
    apple

    Neues MacBook Pro: Die verborgenen Überraschungen des Apple-Rechners

    Vor einigen Tagen präsentierte Apple eine neue Variante des 13-Zoll-MacBook-Pro, welches nun - wie die großen Brüder - unter anderem mit der Touch Bar ausgestattet ist. Doch neben dieser offensichtlichen Änderung am Äußeren hat Apple auch an den inneren Merkmalen des Notebooks geschraubt.
    Holger Eilhard 2
  • iPhone 2020: So will Apple den Notch beseitigen
    apple

    iPhone 2020: So will Apple den Notch beseitigen

    Ein Detail, an dem sich viele iPhone-Nutzer auch fast zwei Jahre nach der Vorstellung des iPhone X stören, ist der Notch im sonst fast rahmenlosen Apple-Smartphone. Diese Aussparung ist offenbar auch Apple ein Dorn im Auge und soll im iPhone 2020 verschwinden.
    Holger Eilhard 12
  • Back to School: Was Apple jetzt den Schülern, Studenten und Lehrern bietet
    apple

    Back to School: Was Apple jetzt den Schülern, Studenten und Lehrern bietet

    Pünktlich zum nahenden Schulanfang bietet Apple Schülern, Studenten und Lehrkräften Vergünstigungen im Rahmen einer Back-to-School-Aktion – zusätzlich zu den Bildungsrabatten, die das gesamte Jahr gelten. GIGA erklärt, welche Produkte es mit welchen Vorteilen gibt und was man sonst noch zu der Aktion wissen muss.
    Holger Eilhard
  • Mehr Speicher günstiger: Wo jetzt die Mac-Preise purzelten
    apple

    Mehr Speicher günstiger: Wo jetzt die Mac-Preise purzelten

    Zusammen mit der Veröffentlichung eines MacBook-Air- und MacBook-Pro-Updates hat Apple bei anderen Macs einige Änderungen vorgenommen: Diverse Modellversionen sind nun günstiger geworden. GIGA führt auf, welche Apple-Rechner deutlich im Preis gesunken sind.
    Holger Eilhard
  • Mehr iPhone-Modelle: Was Apple für 2020 plant
    apple

    Mehr iPhone-Modelle: Was Apple für 2020 plant

    Während die iPhone-Neuvorstellungen für das Jahr 2019 vermutlich bereits in rund zwei Monaten das Licht der Welt erblicken werden, machen Gerüchte zu den anschließenden Apple-Smartphones die Runde: Im Jahr 2020 bekommen wir demnach eine größere Auswahl an Modellen.
    Holger Eilhard 1
  • Apple will iPhone ohne Face ID vorstellen: Verrücktes Gerücht macht die Runde
    apple

    Apple will iPhone ohne Face ID vorstellen: Verrücktes Gerücht macht die Runde

    Mit dem iPhone X hatte Apple sich vom Fingerabdrucksensor Touch ID verabschiedet. Im vergangenen Jahr stellte das Unternehmen dann kein einziges neues Smartphone ohne Face ID vor. Einem aktuellen Gerücht zufolge soll die Erkennung des Fingerabdrucks nun aber in neuer Form zurückkehren.
    Holger Eilhard
  • Siri-Feature schon live: So wird dein HomePod zum Radio
    apple

    Siri-Feature schon live: So wird dein HomePod zum Radio

    Schon im Rahmen der Entwickler­konferenz WWDC Anfang Juni hatte Apple angekündigt, dass der HomePod zum Internet-Radio-Empfänger wird. Wie sich nun herausstellt, müssen wir aber offenbar nicht bis zum Herbst auf das Feature warten.
    Holger Eilhard 1
  • Kein Bock auf Apple: Die fragliche Arbeitsmoral des Jony Ive
    apple

    Kein Bock auf Apple: Die fragliche Arbeitsmoral des Jony Ive

    Nachdem Apple in der vergangenen Woche den Austritt von Jony Ive als festen Angestellten angekündigt hatte, folgt nun ein Bericht, der die Arbeitsmoral des langjährigen Apple-Designers infrage stellt.
    Holger Eilhard 5
  • iPhone 2019: Weitere Hinweise auf „Entstellung“ des Apple-Handys
    apple

    iPhone 2019: Weitere Hinweise auf „Entstellung“ des Apple-Handys

    Wie schon bei einigen früheren iPhone-Versionen, gibt es auch in diesem Jahr ein Detail, dass bereits Monate vor der Vorstellung in aller Munde ist. War dies im Falle des iPhone 7 der in vielen Gerüchten genannte Wegfall des Kopfhöreranschlusses, ist es in diesem Jahr das Design der Rückseite des iPhone 2019.
    Holger Eilhard 10
  • Apples mögliche Pläne: Was kommt nach Lightning und USB-C?
    apple

    Apples mögliche Pläne: Was kommt nach Lightning und USB-C?

    Auf der Suche nach einem Nachfolger für die kleine Öffnung an der Unterseite jedes aktuellen iPhones oder iPad, hat Apple nun eine mögliche Alternative gefunden. Diese Verbindung muss dabei nicht zwangsläufig komplett kabellos sein.
    Holger Eilhard 1
  • Apple Music holt auf: So viele Kunden zahlen schon
    apple

    Apple Music holt auf: So viele Kunden zahlen schon

    Während sich Spotify und Apple Music vor der EU-Kommission derzeit einen Schlagabtausch liefern, berichtet der iPhone-Hersteller nun einen neuen Meilenstein für seinen Streaming-Dienst.
    Holger Eilhard
  • Apple schuldet Samsung noch Geld: Der peinliche Grund
    apple

    Apple schuldet Samsung noch Geld: Der peinliche Grund

    Auch zwischen Milliardenkonzernen kommt es immer wieder vor, dass hier und da ein paar Schulden offen bleiben. Natürlich sind die Summen in solchen Fällen deutlich höher als zwischen Freunden. Im aktuellen Fall soll Apple seinem Lieferanten Samsung gleich „mehrere Hundert Milliarden Won“ schuldig sein.
    Holger Eilhard 3
  • Apple Watch: Die „Dominatrix“ des Smartwatch-Marktes
    apple

    Apple Watch: Die „Dominatrix“ des Smartwatch-Marktes

    Mit der Apple Watch hat das Unternehmen aus Kalifornien seit dem Jahr 2015 einen äußerst erfolgreichen Wettbewerber im wachsenden Markt der sogenannten Wearables im Angebot. An die Erfolge der Vorgänger konnte auch die Apple Watch Series 4 anschließen und die Konkurrenz in den Schatten stellen.
    Holger Eilhard
  • Apple vs. Spotify: Streit erreicht nächste Stufe
    apple

    Apple vs. Spotify: Streit erreicht nächste Stufe

    Nachdem Spotify Mitte März vor der EU-Kommission schwere Vorwürfe gegen Apple erhob, kontert Apple nun mit eigenen Details zum Streit zwischen den beiden Streaming-Diensten. Spotify soll dabei unter anderem irreführende Zahlen genutzt haben, um den iPhone-Hersteller anzugreifen.
    Holger Eilhard 4
  • Apples Mac Pro taugt nicht als Küchengerät
    apple

    Apples Mac Pro taugt nicht als Küchengerät

    Das außergewöhnliche Design des neuen High-End-Mac erweckte bei vielen Mac-Fans schnell Erinnerungen an den Power Mac G5 und den ersten Mac Pro. Einer dieser Fans wollte nun genauer wissen, wie der neuartige Grill gefertigt wurde - und ob dieser letztendlich wirklich als Käsereibe genutzt werden kann.
    Holger Eilhard
  • Dein iPhone lädt nur bis 80 Prozent? Apple liefert Erklärung
    apple

    Dein iPhone lädt nur bis 80 Prozent? Apple liefert Erklärung

    Während iOS 13 einen neuartigen Schutz mit sich bringen wird, um eine längere Lebensdauer der iPhone-Akkus zu ermöglichen, kappen auch die schon heute auf Apples Smartphones eingesetzten iOS-Versionen die Verbindung mit dem Ladegerät. Warum das so ist, erklärt Apple in wenigen Sätzen.
    Holger Eilhard
  • Apple besorgt: Diese Produkte könnten teurer werden
    apple

    Apple besorgt: Diese Produkte könnten teurer werden

    Seit vielen Monaten streiten sich die Regierungen der USA und China. Der Handelskrieg zwischen den beiden Staaten droht nun auch Apples Kernprodukte zu betreffen, was nun zu weiteren Maßnahmen des iPhone-Herstellers führte.
    Holger Eilhard
  • Apple Watch auch in Zukunft unschlagbar: Was eine neue Smartwatch-Prognose verrät
    apple

    Apple Watch auch in Zukunft unschlagbar: Was eine neue Smartwatch-Prognose verrät

    Die Apple Watch ist seit der Vorstellung die Smartwatch, an der sich alle anderen Handgelenk-Computer messen müssen. Trotz steigender Konkurrenz soll Apples Modell auch in Zukunft die Nase vorn haben. Bei den Einsatzzwecken und genutzten Technologien soll es jedoch in den kommenden Jahren Veränderungen geben.
    Holger Eilhard 1
  • Apple-Nutzer überzeugt: Der Mac macht alles besser
    apple

    Apple-Nutzer überzeugt: Der Mac macht alles besser

    Nicht nur privat, sondern auch im Büro verbreiten sich Apples Geräte immer weiter. So hat mitunter das iPhone dabei geholfen, Interesse für den Mac zu wecken. Viele Nutzer sind nun davon überzeugt, dass sie mit einem Mac produktiver arbeiten können.
    Holger Eilhard 7
  • iTunes passé: So verwalten wir ab Herbst unsere iPhones auf dem Mac
    apple

    iTunes passé: So verwalten wir ab Herbst unsere iPhones auf dem Mac

    Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass Apple mit macOS Catalina 10.15 das altbekannte iTunes aufs Abstellgleis schiebt. Dies bedeutet gleichzeitig, dass sich die Synchronisation von iPhone, iPad oder auch einem iPod in Zukunft ändern wird.
    Holger Eilhard
  • Beliebte Mac-App gibt demnächst wieder einen „Piep“ von sich
    apple

    Beliebte Mac-App gibt demnächst wieder einen „Piep“ von sich

    Apples Entwicklerkonferenz war in diesem Jahr nicht nur für Besitzer von iPhone und iPad ein Fest, auch Mac-Nutzer durften sich über viele kommende Neuerungen freuen. Dazu gehört etwa Project Catalyst, was dafür sorgen wird, dass zuvor eingestellte Apps auf den Mac zurückkehren und wieder zwitschern werden.
    Holger Eilhard
  • Ein iPhone ohne Qualcomm-Chips: Wozu Apple jetzt bereit ist
    apple

    Ein iPhone ohne Qualcomm-Chips: Wozu Apple jetzt bereit ist

    Im April einigten sich Apple und Qualcomm überraschend im lang anhaltenden Streit um die Mobilfunktechnologie im iPhone und iPad. Nun gibt es jedoch erneut Hinweise, dass Apple eine stärkere Unabhängigkeit sucht. Dabei sind insbesondere deutsche Spezialisten gefragt.
    Holger Eilhard 4
  • Mac Pro wird zum Gespött: Nun auch noch Ikea
    apple

    Mac Pro wird zum Gespött: Nun auch noch Ikea

    Anfang Juni präsentierte Apple in der WWDC-Keynote einen Nachfolger des Mac Pro. Beim Design orientiert sich der High-End-Mac am ersten Mac Pro und Power Mac G5, der bereits im Jahr 2003 liebevoll als Käsereibe bezeichnet wurde. Die Witze schreiben sich damit auch 16 Jahre später wie von selbst.
    Holger Eilhard 4
  • Multicam in iOS 13: Apple ermöglicht „Multitasking” für iPhone- und iPad-Kameras
    apple

    Multicam in iOS 13: Apple ermöglicht „Multitasking” für iPhone- und iPad-Kameras

    Zu den vielen kleinen Neuerungen, die es nicht auf die große Bühne der WWDC-Keynote Anfang Juni geschafft haben, gehört ein Feature, das es auf dem Mac schon seit vielen Jahren gibt. Nun ist die Hardware aber auch auf dem iPhone und iPad ausgereift genug, um eine Multicam-Aufnahme in iOS 13 nutzen zu können.
    Holger Eilhard 1
  • Mac Pro 2019: Apples Profi-Mac ist zurück
    apple

    Mac Pro 2019: Apples Profi-Mac ist zurück

    Die Ablösung für den im Jahr 2013 vorgestellten Mac Pro in Zylinderform ist da. Der neue Mac Pro (2019) kommt ab dem kommenden wieder im altbekannten Tower-Format mit Käsereibe-Design daher und will Profi-Anwender mit hohem Kreditkartenlimit locken. Die Zielgruppe sind allen voran professionelle Nutzer von Audio- und Video-Projekten.
    Holger Eilhard
  • Apple macht Nutzern einer PS4 und Xbox ein kleines „Geschenk“
    apple

    Apple macht Nutzern einer PS4 und Xbox ein kleines „Geschenk“

    Die Neuigkeiten der diesjährigen WWDC richteten sich wie üblich nicht ausschließlich an Entwickler. So dürfen sich in diesem Jahr beispielsweise auch Gamer über frohe Nachrichten aus San Jose freuen - insbesondere diejenigen mit einer PlayStation 4 oder Xbox One S.
    Holger Eilhard