Android-TV-Apps: Die besten kostenlosen Anwendungen

Robert Kägler

Smarte Fernseher verbreiten sich mittlerweile immer mehr. Kaum ein neuer Fernseher hat keine smarte Home-Entertainment-Software. Eines dieser Systeme ist Android TV. Wie ihr Android-TV-Apps findet, sie installiert und welche die besten kostenlosen Apps sind, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Android-TV-Apps: Die besten kostenlosen Anwendungen
Bildquelle: Sony.

Neben dem und einem Apple TV als Zusatzgerät gibt es auch Fernseher die bereits Android TV verwenden. Wie bei der Konkurrenz, könnt ihr auf einem Fernseher mit Android TV auch Apps installieren. Google macht es einem jedoch nicht immer einfach, kompatible Apps zu finden. Wir zeigen euch, wie nach Android-TV-Apps suchen könnt und welche kostenlosen Apps sich auf jeden Fall lohnen.

Android TV: So findet ihr die besten Apps

Wollt ihr über euren PC nach passenden Apps suchen und diese dann auf eurem Fernseher installieren, könnt ihr einfach diesem Link folgen, um die Kategorie „Android TV“ aufzurufen:

Apps für Android TV im Google Play Store

Alternativ könnt ihr auch „Android TV“ in der Suchleiste des Google Play Stores eingeben, um eine Auswahl an Apps anzeigen zu lassen. Wollt ihr wissen, ob eine App mit Android TV kompatibel ist, könnt ihr in der Webversion des Play Stores einfach auf „Installieren“ klicken und dann aus der Liste ein kompatibles Gerät auswählen, das mit dem Google-Konto verknüpft ist. Ist hier euer Android-TV-Gerät grau, wird die App nicht unterstützt.

So installiert ihr Android-TV-Apps:

Um Android-TV-Apps zu installieren, könnt ihr ganz einfach über den Fernseher den Google Play Store aufrufen. Dann werden euch Apps angezeigt, die ihr direkt herunterladen könnt.

Wollt ihr vom PC aus eine App installieren, geht so vor:

  1. Öffnet den Google Play Store. Oder ihr geht direkt auf diesen Link für die Kategorie „Android TV Apps“.
  2. Wählt eine App aus, die ihr auf dem Fernseher installieren wollt.
  3. Klickt auf „Installieren“ und wählt im Pop-up unter „Gerät auswählen“ euren Fernseher aus.
  4. Bestätigt die Auswahl mit „Weiter“.
  5. Jetzt wird die App auf eurem Fernseher mit Android TV heruntergeladen.

Apple TV 4K, Amazon Fire TV oder Nvidia Shield? Den Gewinner findet ihr in unserer Bilderstrecke.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Apple TV 4K, Nvidia Shield, Amazon Fire: Vergleich der besten Set-Top-Boxen .

Android TV: Diese kostenlosen Apps lohnen sich

Im Google Play Store ist die Auswahl an Apps groß, die folgenden Apps solltet ihr auf eurem Fernseher auf jeden Fall mal ausprobieren:

1. Spotify

Wer über seinen Fernseher gerne mal Musik hört und vielleicht auch eine Home-Cinema-Anlage besitzt, der sollte sich definitiv Spotify für Android TV installieren. Ihr könnt euch ganz einfach mit eurem Account anmelden und eure gewohnten Playlists abspielen. Für Spotify solltet ihr mindestens die Android-TV-Version 5.0 installiert haben. Die App können sowohl Free- als auch Premium-Nutzer verwenden.

Spotify Music
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos

2. ES Datei Explorer

Der ES Datei Explorer ist ein einfacher und übersichtlicher Datei-Manager für Android, der auch auf Android TV unterstützt wird. Habt ihr über eine Festplatte weitere Medien (z. B. Bilder und Videos) mit eurem Fernseher verbunden, könnt ihr so einfach auf sie zugreifen.

ES Datei Explorer
Entwickler: ES Global
Preis: Kostenlos

3. KODI

Kodi kennen einige vielleicht noch unter dem Namen XBMC (Xbox Media Center). Wer auf seinem Fernseher gerne auch Urlaubs-Bilder und -Videos betrachtet, der sollte sich definitiv das Media-Center installieren. Mit Kodi lassen sich eure Urlaubsaufnahmen einfach verwalten und wer sich genauer mit Kodi beschäftigt, kann eine Menge Add-Ons hinzufügen, um den Mediaplayer nach seinen Wünschen zu gestalten.

Kodi
Entwickler:
J2 Interactive
Preis: Kostenlos

4. Twitch

Wenn ihr gerne mal „Let’s Plays“ schaut oder ein Gamer-Herz habt, dann darf Twitch auf dem Fernseher nicht fehlen. Mit der App könnt ihr alle eure Lieblings-Streamer auch auf dem großen Bildschirm sehen.

5. Sideload Launcher

Nicht jede App wird von Android TV unterstützt. Für die „Bastler“ unter euch ist Sideload Launcher hilfreich. Wenn ihr einige Apps „sideloaden“ wollt, hilft euch Sideload Launcher diese auch auf dem Fernseher anzeigen zu lassen. Standardmäßig werden nicht kompatible Apps ausgeblendet. Mit diesem nützlichen Launcher könnt ihr alle installierten Apps sehen.

Sideload Launcher - Android TV
Entwickler: Chainfire
Preis: Kostenlos

6. VLC Player

Der VLC Player ist nicht nur auf dem Desktop einer der besten Videoplayer, um verschiedene Video-Formate abzuspielen. Kaum ein anderer Videoplayer unterstützt so viele Dateiformate und Codecs. Deswegen sollte VLC Player auch nicht auf eurem Android-TV fehlen.

VLC for Android
Entwickler:
InShot Inc.
Preis: Kostenlos

7. TED TV

Wer nicht nur YouTube schauen möchte und fit in Englisch ist, der sollte sich TED TV herunterladen. TED steht für Technologie, Entertainment, Design und bietet massig interessante Präsentationen in sogenannten „TED-Talks“. Insbesondere Themen mit wissenschaftlichem Charakter werden dort spannend vorgestellt. Reinschauen lohnt sich.

TED TV
Preis: Kostenlos

Filme sind nur flüchtige Bekanntschaften. Mit Serien geht man dagegen echte Beziehungen ein. Und wie in echten Partnerschaften auch, sollte man auf keinen Fall mit jedem ins Bett steigen. Nicht alles, was für eine Nacht Spaß macht, taugt auch für eine langjährige Beziehung. Angesichts der explodierenden Zahl von neuen TV-Serien erreicht dieses Dilemma derzeit ein ganz neues Niveau. Welche ist die Richtige für mich? Welche eignet sich für einen unkomplizierten One-Night-Stand und wo finde ich bloß die Serie fürs Leben? Endgültige Antworten auf diese Fragen können wir euch heute auch nicht versprechen, aber mit unserem Serien-Quiz kommt ihr der Wahrheit vielleicht ein kleines Stück näher.

Welche Apps verwendet ihr auf eurem Fernseher mit Android TV? Oder bevorzugt ihr eher ein anderes System? Habt ihr noch weitere Vorschläge? Schreibt es uns in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* gesponsorter Link