Avira-Hotline: So erreicht ihr den Kundenservice

Paul Henkel

Ihr nutzt ein Avira-Produkt und habt dazu Fragen oder damit technische Probleme? Hier findet ihr die für euer Anliegen passenden Kontaktdaten für den Avira-Kundenservice.

Avira-Hotline: So erreicht ihr den Kundenservice

Avira-Kundenservice für Gratis-Produkte

Zuerst: Wer ein kostenloses Avira-Produkt wie den Anti-Virenscanner Avira Free Antivirus nutzt und damit Probleme hat, erhält keinen telefonischen Kundensupport. Dieser steht nur Kunden von Premium-Produkten wie Internet Security Suite oder Avira Anti-Virus Pro zur Verfügung.

Wer Gratis-Produkte nutzt, kann aber Hilfe über FAQ, Videos und weitere Ressourcen über die Avira-Support-Website erhalten. Außerdem hat man die Möglichkeit kostenpflichtig einen externen Experten zu beauftragen, der das Problem per Fernzugriff löst.

Wir haben einige Lösungen für häufige Probleme mit Avira-Produkten zusammengestellt:

Avira-Hotline: Kostenlose Neukunden-Beratung

Wer sich zu den verschiedenen kostenpflichtigen Produkten von Avira informieren will, kann unter der Telefonnummer 00800 284 284 22 mit einem Kundenberater sprechen.

Service-Hotline für Bestandskunden

Wer ein kostenpflichtiges Produkt besitzt, erhält telefonischen Support, nachdem er eine Hilfeanfrage gestellt hat. Wer seine E-Mail-Adresse angibt, kann wählen, ob er per Mail oder Telefon Hilfe erhalten will.

Alternativen zu Avira

Wer mit seinem bisherigen Avira-Produkt unzufrieden ist, sollte auch einen Produktwechsel in Betracht ziehen. Für jedes Einsatzgebiet gibt es alternative Lösungen verschiedener Anbieter. Als Anti-Virenprogramme kommen beispielsweise Kaspersky Internet Security (kostenpflichtig), AVG Anti-Virus Free Edition 2015 (kostenlos) oder Avast Free Antivirus 2015 (kostenlos) in Frage.

GIGA Software Free Antivirus Video.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Kindersicherung: Sicheren Modus aktivieren und deaktivieren

    YouTube-Videos bieten Unterhaltung für ein ganzes Leben, aber manche Filme sind einfach nicht für Kinder geeignet. Aus diesem Grund gibt es auf YouTube den „eingeschränkten Modus“. Diese „YouTube-Kindersicherung“ könnt ihr aktivieren, um Kindern einen einigermaßen sicheren Zugang zu gewähren. Doch Vorsicht – das ist leicht zu umgehen!
    Marco Kratzenberg
  • FileZilla

    FileZilla

    Der FileZilla Download ist ein FTP-Client, der für Windows, Mac OS und Linux verfügbar ist. Das kostenlose FTP-Programm verwaltet beliebig viele FTP-Zugänge und kann abgebrochene Transfers fortsetzen.
    Matthias Großkämper 2
  • PuTTY Portable

    PuTTY Portable

    Der PuTTY Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des SSH– und Telnet-Clients PuTTY, welcher es euch ermöglicht, sichere und verschlüsselte Verbindungen zwischen zwei Rechnern herzustellen.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link