Mit dem IObit Uninstaller Download könnt ihr effektiv unerwünschte Programme und Ordner, aber auch lästige Toolbars löschen. Darüber hinaus bietet das Programm weitere Werkzeuge zur Optimierung eures Systems, wie einen Autostart-Manager.

 

IObit Uninstaller

Facts 

Hinweis: IObit Uninstaller ist als Installations- und als portable Version erhältlich. IObit Uninstaller Portable benötigt dabei keine Installation und kann auf Wunsch auf einen USB-Stick kopiert und von diesem aus an jedem beliebigen Rechner gestartet werden. Beide Varianten könnt ihr euch unter unseren Downloadbuttons herunterladen. 

Windows 10: Programme deinstallieren – Anleitung

Der Download von IObit Uninstaller ermöglicht es euch,  fremde und nicht mehr benötigte Programme zu deinstallieren, ohne selbst installiert werden zu müssen. Darin unterscheidet er sich vom Revo Uninstaller, ein anderer beliebter Download in der Kategorie Uninstaller.

Sehr komfortabel für den User: Ein einfacher Doppelklick und damit das Starten der EXE-Datei genügt, schon wird euch eine übersichtliche Liste aller auf eurem Computer vorhandenen Programme, Toolbars und Windows-Updates angezeigt. Es wird zwischen vor kurzem installierten, besonders großen und nur selten verwendeten Programmen unterschieden.

IObit Uninstaller Download: Drei Schritte zur kompletten Deinstallation

Für gewöhnlich verläuft eine Deinstallation beim IObit Uninstaller Download in drei Schritten: Zunächst markiert der Uninstaller einen Restore Point, an den der Nutzer bei Bedarf zurückkehren kann. Daraufhin startet die Deinstallation des ausgewählten Programms.

Zuletzt überprüft der IObit Uninstaller die Registry sowie die Festplatte auf eventuell noch vorhandene Einträge und Dateien. So werden eventuell verbliebene Programmteile aufgespürt und endgültig gelöscht. Das Problem, dass anwendungseigene Uninstaller meist Dateien übrig lassen, wird so gelöst.

Der IObit Uninstaller Download untersucht auch die Registry

Der IObit Uninstaller bietet ein schlichtes Design, das seinen Zweck voll und ganz erfüllt. Im Vergleich zur Windows-Deinstallation schneidet der IObit Uninstaller besser ab, da er auch die Registry-Einträge berücksichtigt. Ähnliche Uninstaller Downloads wie der Revo Uninstaller haben die gleiche Funktion, benötigen aber meist noch eine separate Installation an sich.

Der IObit Uninstaller zeichnet sich auch durch seinen schnellen Start aus. Zur Deinstallation werden die Modi Standard, Advanced und Forced Uninstall verwendet, je nachdem, wie hartnäckig das jeweilige Programm letztlich ist. Forced Uninstall eignet sich vor allem für Toolbars oder Add-Ons.

Fazit: Mit dem IObit Uninstaller lassen sich Programme schnell und effektiv löschen. Versehentlich installierte Toolbars bleiben vor dem Uninstaller ebenfalls nicht verschont, durch das Löschen von Registry Einträgen wird auch der Computerstart nicht verzögert. Da der IObit Uninstaller Download selber auch keine Installation benötigt, kann man als User direkt starten.

Vorteile Nachteile
  • Saubere Deinstallation von Programmen
  • Deinstallation von Toolbars und Plugins
  • Weitere Optimierungswerkzeuge
  • Installer enthält Zusatzprogramme
GIGA Wertung:
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für IObit Uninstaller von 3/5 basiert auf 41 Bewertungen.