Windows 10: Taskmanager aufrufen und öffnen - So geht's

Selim Baykara

Auch Windows 10 verfügt über einen Taskmanager, mit dem euch ihr laufende Prozesse und andere Systeminformationen anzeigen lassen könnt. In unserem Tipp des Tages zeigen wir euch die verschiedenen Möglichkeiten den Taskmanager in Windows 10 zu öffnen. Außerdem erfahrt ihr, wie ihr den „alten“ Taskmanager aus früheren Windows-Versionen installiert.

Video: Probleme mit Windows 10? So kannst du sie beheben!

Windows 10 Problembehandlung.

Windows 10: Richtig nutzen von Anfang an *

Windows 10: Taskmanager öffnen

Um den Taskmanager in Windows 10 zu öffnen, gibt es nicht eine, sondern gleich mehrere Wege. Sucht euch aus den folgenden Schritten einfach die Methode heraus, die euch am meisten zusagt. Weitere nützliche Tricks zu Windows 10 findet ihr übrigens in diesem Artikel:  Windows 10 Tipps: Diese 15 Tricks sollte jeder kennen.

Das sind die verschiedenen Wege den Taskmanager in Windows 10 zu öffnen:

Bilderstrecke starten
26 Bilder
25 Situationen, in denen Windows vollkommen versagt hat.

Windows Taskmanager öffnen per Tastenkombination

Die schnellste Möglichkeit den Taskmanager in Windows 10 zu öffnen, läuft über eine Tastenkombination. So geht’s:

  1. Drückt gleichzeitig die Tasten Strg + Shift + Esc.
  2. Anschließend öffnet sich der Taskmanager in einem kleinen Fenster.
  3. Um alle derzeit laufenden Prozesse zu sehen, klickt ihr auf den Button Mehr anzeigen, was euch zu folgendem Fenster führt:

Windows 10 Taskmanager

Hier könnt ihr z.B. die CPU-Auslastung checken, prüfen wie viel RAM belegt wird oder euch einen Überblick über die Netzwerkaktivitäten verschaffen. Lest außerdem auch, was ihr machen solltet, wenn sich Windows 10 aufhängt.

Windows Taskmanager öffnen per Windows-Button

Eine weitere Möglichkeit den Taskmanager zu öffnen, läuft über das Windows-Button (links unten auf dem Desktop). So geht’s:

  1. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Windows-Button.
  2. Jetzt öffnet sich das erweiterte Startmenü.
  3. Wählt hier die Option Taskmanager aus und bestätigt mit der linken Maustaste.

Windows 10 Taskmanager Startmenü

Um schneller ins erweiterte Startmenü zu gelangen könnt ihr auch die Tastenkombination Windows + X verwenden. Weitere nützliche Tastenkombinationen findet ihr übrigens in diesem Artikel: Windows 10: Die besten Tastenkombinationen und Shortcuts. In diesem Artikel helfen wir euch, falls es Probleme mit dem Startmenü geben sollte: Windows 10-Startmenü geht nicht mehr: Lösungen und Hilfe.

Windows Taskmanager öffnen per Ausführen-Dialog

Ihr könnt den Taskmanager auch per Befehlseingabe aufrufen. Dazu macht ihr folgendes:

  1. Öffnet die Befehlseingabe mit der Tastenkombination Windows +R.
  2. Gebt in dem neuen Fenster den Befehl taskmgr ein.
  3. Anschließend bestätigt ihr, indem ihr noch einmal auf OK klickt.

Ähnlich funktioniert es mit der Kommandozeilen-Eingabe:

  1. Klickt hierzu auf den Windows-Button und gebt den Befehl cmd ins Suchfeld ein.
  2. Wählt die Option Eingabeaufforderung aus den Suchergebnissen und öffnet sie mit einem Klick.
  3. Im Eingabefenster gebt ihr dann den Befehl taskmgr ein.

Taskmanager mit Strg-Alt-Entf öffnen

Die Tastenkombination Strg + Alt +Entf dürfte langjährigen Windows-Benutzern noch gut bekannt sein. Auch in Windows 10 ist sie wieder mit dabei. Wenn ihr die Tastenkombination drückt, gelangt ihr zu folgendem Menü:

Windows 10 Benutzer

Hier könnt ihr z.B. den Bildschirm sperren oder den Benutzer wechseln. Ganz unten findet ihr hier die Option Taskmanager. Klickt einmal darauf und ihr gelangt ebenfalls zum Taskmanager.

Alten Taskmanager in Windows 10 installieren

Vielleicht gefällt euch der neue Taskmanager in Windows 10 nicht so gut wie die frühere Variante, die ihr noch von Windows 7 oder Windows XP kennt. Praktischerweise gibt es ein Tool mit dem ihr euch den alten Taskmanager zurückholen könnt. Das Tool nennt sich OldTaskmanager for Windows und ist kostenlos erhältlich. Herunterladen könnt ihr es euch hier: OldTaskmanager Download. Entpackt diese Datei und installiert das Programm. Anschließend öffnet ihr den Taskmanager auf eine der oben beschriebenen Arten. Jetzt seht ihr den Windows 10 Taskmanager im bekannten Look von früher. Lest außerdem auch, wie ihr in Windows 10 ein Benutzerkonto erstellen und einrichten könnt.

Wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus?

Windows 10 ist seit Ende 2015 am Markt, inzwischen sind bereits zahlreiche Nutzer auf das neueste Betriebssystem von Microsoft umgestiegen. Zählt ihr auch dazu? Und wie sehen eure Erfahrungen mit Windows 10 aus? Voll zufrieden, eher nicht so begeistert oder habt ihr es etwa wieder deinstalliert? Lasst es uns in der folgenden Umfrage zu Windows 10 wissen!

Bildquellen: Microsoft

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • HWMonitor

    HWMonitor

    Der HWMonitor Download zeigt euch Lüftergeschwindigkeit, Spannung und Temperatur von Hardware-Komponenten eures Computers an.
    Marvin Basse 2
  • Dashlane

    Dashlane

    Der kostenlose Passwort Manager Dashlane verwaltet eure Login-Daten von Webseiten wie Amazon, Google oder Ebay. Aus dem Programm heraus öffnet ihr die entsprechende Webseite und Dashlane loggt euch automatisch ein.
    Robert Schanze
  • Mp3tag

    Mp3tag

    Mit dem Mp3tag Download bekommt ihr ein kostenloses Programm, das es euch ermöglicht, auf einfache Musikdateien Tags hinzuzufügen sowie diese zu bearbeiten.
    Marvin Basse
* gesponsorter Link