iPhoto-Mac-Bilder-Export
Wie exportiert man Bilder aus iPhoto auf dem Mac? Es gibt drei unterschiedliche Möglichkeiten – ein kleiner Tipp:

 

iPhoto

Facts 

1. Bilder aus iPhoto mit „Bereitstellen“ exportieren

Apple bietet in iPhoto für OS X eine offizielle Export-Funktion. Sie findet sich in der Software rechts unten und heißt „Bereitstellen“. Hier finden wir:

  • iPhoto-Mac-Bilder-Bereitstellen
    Abzüge bestellen
  • Twitter
  • Flickr
  • Facebook
  • E-Mail
  • Nachrichten
  • Fotostream

Wir finden hier in erster Linie Soziale Netzwerke und Fotoportale, aber auch die Möglichkeit, ein Bild direkt als Mail zu verschicken. Praktisch hierbei: Das Foto können wir direkt in eine Mailvorlage integrieren. Rechts unten ist zudem ein Auswahlfeld für die gewünschte Fotogröße – für einen schnelleren, Speicher sparenden Versand oder für hohe Bildqualität.

iPhoto-Bilder-exportieren-Mail

Wo ist die Exportfunktion für die Speicherung der Fotos in einem Ordner im OS X-Finder? An dieser Stelle bietet uns iPhoto die Festplattenspeicherung leider nicht an.

2. Bilder aus iPhoto herausziehen

Es gibt aber einen Weg, Fotos schnell und einfach in einem Mac-Ordner zu speichern: Wir ziehen einfach das Bild auf den Schreibtisch oder in den Finder auf den gewünschten Ordner. OS X erstellt eine Kopie, das Bild ist weiterhin in iPhoto enthalten.

Hierbei werden übrigens die bearbeiteten Versionen exportiert. Das Bild ist also – wie in iPhoto zu sehen – gegebenenfalls zugeschnitten und inklusive Farbeffekte.

3. Bilder über den Finder herauskopieren

Der dritte Weg führt über den Finder. Wir gehen in den Bilder-Ordner von OS X und klicken mit der rechten Maustaste auf iPhoto-Mediathek. Jetzt wählen wir Paketinhalt zeigen. Im Ordner Previews finden wir die Fotos inklusive iPhoto-Bearbeitung, sortiert nach Import-Datum. Im Ordner Masters sind die Originaldateien enthalten.

Achtung: Im Finder keine Änderungen in der iPhoto-Mediathek vornehmen, zum Beispiel Bilder nicht löschen und nicht verschieben! Genaueres siehe: iPhoto-Bilder im Finder anzeigen, so geht's.

Zum Thema:

 

 

 

Das große Skyrim-Quiz: Wie gut kennt ihr The Elder Scrolls 5: Skyrim wirklich?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).