0x0000007e: Bluescreens und Abstürze unter Windows beheben

Martin Maciej

Liegt ein schwerwiegender Systemfehler vor, kommt es zu einem sogenannten Bluescreen unter Windows. Hier finden sich einige Hinweise zur Fehlerbeschreibung, die jedoch nur selten gleich auf die Ursache schließen lassen. Wir helfen euch hier, sollte Windows abstürzen und dabei die Meldung „STOP: 0x0000007e“ im Bluescreen wiedergeben.

0x0000007e: Bluescreens und Abstürze unter Windows beheben

Gefolgt wird der Fehlercode „0x0000007e“ in der Regel von der Meldung SYSTEM_THREAD_EXCEPTION_NOT_HANDLED. Wir zeigen euch, was hinter dem Bluescreen steckt und wie ihr Probleme dieser Art unter Windows beheben könnt.

5 Tipps für Windows (Video)

Fünf Tipps für Windows 10.

0x0000007e: Bluescreen-Fehler beheben

stop-0x0000007e
Leider lässt sich der Fehler „0x0000007e“ nicht auf eine Ursache einschränken. Demnach müsst ihr verschiedene Lösungswege einschlagen, um das Problem am PC einzugrenzen. Startet das System im „Abgesicherten Modus“, um Problemen einfacher auf die Schliche zu kommen.

  • Stellt sicher, dass Windows in der aktuellsten Version installiert ist. Wurde jedoch gerade erst ein Update vorgenommen und taucht der Bluescreen-Fehler unmittelbar nach der Aktualisierung auf, ist das Problem eventuell auf ein fehlerhaftes Update zurückzuführen. Wir zeigen euch, wie man ein kürzlich vorgenommenes Windows-Update zurücknehmen kann.
  • Eventuell liegt ein Fehler mit der Festplatte vor. Startet die Eingabeaufforderung unter Windows und gebt hier den Befehl chkdsk c: /f ein. Beim nächsten Neustart untersucht Windows die Systempartition. Sollten Probleme gefunden werden, werden diese gleich behoben.
  • Eventuell löst eine Hardwarekomponente den Bluescreeenfehler „0x0000007e“ aus. Überprüft, ob die Grafiktreiber aktuell sind und kontrolliert den Arbeitsspeicher. Für den Test des Arbeitsspeichers eignet sich das Programm Memtest.
  • Stellt sicher, dass auch weitere Systemtreiber ordnungsgemäß installiert sind.
  • Stellt sicher, dass ihr keine Einstellungen im BIOS vorgenommen habt, die zu einem Konflikt im System führen könnten.
  • Bei einem neu aufgesetzten PC müsst ihr eventuell zunächst das BIOS aktualisieren.
  • Nutzt ihr Software wie den MSI-Afterburner? Dann untersucht, ob dort Einstellungen vorgenommen sind, die das System beeinträchtigen. Übertreiben sollte man es mit der Übertaktung nicht.
  • Unter Umständen habt ihr euch einen Virus eingefangen, der wichtige Systemdaten oder Treiber beeinflusst und beschädigt. Scannt euer System mit einem zuverlässigen Antivirenscanner. Welches Programm etwas taugt erfahrt ihr in unserem Antivirus-Test.
Bilderstrecke starten
6 Bilder
Welches Mainboard habe ich? Motherboard herausfinden!

Fehler 0x0000007e: Lösungen und Hilfe

shutterstock_65997214
Weitere Lösungsmöglichkeiten für den Bluescreen-Fehler unter Windows:

  • Eventuell wurde kürzlich eine Software installiert, die einen Systemfehler hervorruft. Steuert die Programmübersicht über die Systemsteuerung an, um dort alle installierten Programme aufgelistet zu bekommen. Insbesondere Tools, die tiefer in das System eingreifen, z. B. Systemoptimierungsprogramme, aber auch Antivirus-Tools können wichtige Daten überschreiben und Probleme verursachen.
  • Sollten die Lösungsvorschläge keine Hilfe bringen, probiert das System wiederherzustellen oder Windows komplett neu aufzusetzen. Diese Vorgänge sind zwar mit einem Datenverlust verbunden, dennoch könnt ihr so diverse Probleme und Konflikte im System beheben.

Bilder: Marcos Mesa Sam Wordley, Andrei Marincas

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)

Mein erstes Betriebssystem war Windows 3.1. Danach kam Windows 98, ME, XP und 7. Vista, Windows 8 oder Windows 10 sind nicht meine Betriebssysteme. Mittlerweile bin ich bei Linux Mint Cinnamon gelandet. Wie sehen eure Erfahrungen aus? Schreibt sie uns gerne in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Adobe Flash Player

    Adobe Flash Player

    Hier zum Download bekommt ihr den Adobe Flash Player als Plugin für die Browser Firefox, Chrome, Opera und Safari, das diese in die Lage versetzt, auf Webseiten verwendete Flash-Inhalte wiederzugeben.
    Marvin Basse 14
  • FreeFileSync

    FreeFileSync

    Der FreeFileSync Download ist ein einfach zu bedienendes Tool zur Synchronisierung von Dateien und Ordnern zwischen verschiedenen Laufwerken und Rechnern.
    Marvin Basse
  • 8GadgetPack

    8GadgetPack

    Mit dem 8GadgetPack Download könnt ihr euch die von Windows Vista und 7 bekannten Widgets auf den Desktop von Windows 8 oder Windows 10 holen. Zusätzlich installiert das Programm eine Sidebar zur Verwaltung der Minianwendungen. 
    Marvin Basse
* Werbung