Pangu 1.2: Neue Version des iOS 7.1.2 Jailbreaks verfügbar

Ben Miller 6

Der aktuelle iOS 7 Jailbreak Pangu steht in neuer Version 1.2. zum Download bereit.

Pangu 1.2 bringt einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen mit. So integriert die neue Version erstmals den Systemdienst AFC2, welcher den kabelgebundenen Zugriff auf das iOS-Systemverzeichnis ermöglicht. Außerdem wurden mehrere Fehler behoben, die unter anderem zu Bootschleifen führen und Probleme bei der Sandbox verursachen können.

Der Pangu-Jailbreak unterstützt iOS 7.1 bis zum aktuellen iOS  7.1.2 und alle iPhones, iPads und iPod touches, die mit diesen iOS-Versionen kompatibel sind. Nutzer, die ihr Gerät bereits mit einer älteren Pangu-Version gejailbreakt haben, müssen dies mit dieser neuen Pangu-Version nicht erneut tun. Sie sollten aber Updates, die Cydia anbietet, installieren.

Neuerungen in Pangu 1.2 im Überblick:

  • Behebt Bootschleifen-Problem bei iPhone 4/iPhone 4S.
  • Behebt Sandbox-Log-Fehler.
  • Integriert AFC2.
  • Integriert einen Patch für task_for_pid.
  • Integriert eine Benachrichtigung für den Fall, dass der Jailbreak fehlschlägt.

Download Pangu 1.2:

Weiterführende Links:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung