Lösung: Windows 10 – SBAVMon.dll wurde nicht gefunden

Robert Schanze

Windows 10 zeigt die Fehlermeldung an, dass das angegebene Modul SBAVMon.dll nicht gefunden wurde? Das kommt insbesondere nach einem Upgrade auf Windows 10 oder nach der Installation von Updates vor. Wir zeigen, was ihr dann tun könnt.

Lösung: Windows 10 – SBAVMon.dll wurde nicht gefunden

Windows 10: SBAVMon.dll wurde nicht gefunden

Der folgende Fehler kann nach Updates oder einem Upgrade auf Windows 10 auftauchen, sowie auch unter Windows 8:

Problem beim Starten von SBAVMonL.dll
Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.

Lösung 1: Vorige Version der SBAVMon.dll kopieren

Sofern der Ordner Windows.old auf eurem System nicht existiert, kommt diese Lösung nicht in Frage.
  1. Öffnet den Ordner C:\Windows.old\System32.
  2. Markiert die Datei SBAVMon.dll und kopiert sie mit der Tastenkombination Strg + C.
  3. Navigiert in den Ordner C:\Windows\System32 und fügt die DLL-Datei mit der Tastenkombination Strg + V ein.
  4. Startet Windows 10 neu.

Quelle

Lösung 2: SBAVMon.dll fehlt – Zugehörigen Autostart-Eintrag deaktivieren

Unter Umständen wird die Datei SBAVMon.dll gar nicht vorhanden und wird nicht benötigt, aber ein Autostart-Eintrag versucht sie zu öffnen. Dadurch wird dann die Fehlermeldung der fehlenden DLL-Datei erzeugt. Versucht also den Autostart-Eintrag zu deaktivieren.

Zusätzlich könnt ihr auch das Tool Sysinternals Autoruns installieren, die Autostart-Einträge durchsuchen und den Rundll-Aufruf von SBAVMon.dll zu deaktivieren. Auch wenn die Meldung dann verschwindet, solltet ihr prüfen, ob Sound und alles andere in Windows 10 noch richtig funktionieren.

Lösung 3: SBAVMon.dll fehlt – Richtigen Treiber von Creative herunterladen

Die Datei gehört anscheinend zum Soundblaster-Treiberpaket von Creative. Es hilft unter Umständen, wenn ihr den richtigen Hersteller-Treiber installiert statt des generischen Windows-Treibers:

  1. Öffnet die Creative-Webseite.
  2. Sucht nach eurem Sound-Gerät und ladet die offiziellen Treiber für Windows 10 herunter, sofern vorhanden.
  3. Installiert die Treiber.

Sofern ihr das Problem auf andere Weise lösen konntet, schreibt uns eure Erfahrungen gerne in die Kommentare, damit wir andere Lösungen dem Artikel hinzufügen können.

Welches Betriebssystem findest du am besten? (Desktop)

Ich habe mit Windows 3.1 angefangen und finde Windows 7 immer noch sehr gut. Mittlerweile ist Linux Mint (Cinnamon) mein Favorit, da Windows 10 Wege geht, die ich nicht immer gut finde. Welches Betriebssystem findet ihr heute am besten?

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA WINDOWS

  • PDF-XChange Editor

    PDF-XChange Editor

    Bis jetzt galt der PDF-XChange Viewer als eines unserer Lieblingsprogramme zum Betrachten und Nachbearbeiten von PDF-Dateien. Doch der PDF-XChange Editor aus dem gleichen Haus ist ein mehr als würdiger Nachfolger!
    Marco Kratzenberg 2
  • CrystalDiskInfo Portable

    CrystalDiskInfo Portable

    CrystalDiskInfo Portable Download ist ein Programm, das über den Zustand der in eurem Rechner genutzten Festplatten informiert. Festplatten erstellen automatisch Selbstdiagnose-Daten, CrystalDiskInfo Portable wertet diese unter anderem aus und stellt sie grafisch dar. Zusätzlich ermittelt die Software Eigenschaften wie Temperatur, Größe und vieles mehr und zeigt sie übersichtlich an.
    Matthias Großkämper
  • CrystalDiskInfo

    CrystalDiskInfo

    Der CrystalDiskInfo Download ist ein Festplatten-Programm, das über den Zustand der im Rechner steckenden Geräte informiert. Dabei werden die Selbstdiagnose-Daten der Festplatte ausgewertet und diese anschließend grafisch dargestellt. Außerdem kann die Software Laufwerkseigenschaften wie Temperatur, Größe und vieles mehr auslesen und anzeigen.
    Matthias Großkämper 2
* gesponsorter Link