Helau, Alaaf! Es steht wieder jeckste Zeit des Jahres an. Traditionell geht es im Februar auf den Straßen Deutschlands drunter und drüber, wenn sich Büromenschen, Arbeiter, Schüler und mehr aus ihrer Alltagskleidung wagen und verkleiden. Noch ist es einige Wochen hin, bis das bunte Treiben in vielen Regionen Deutschlands beginnt. Wann ist Karneval 2020?

 

Karneval

Facts 

2020 beginnt die Faschingszeit vergleichsweise früh. Weiberfastnacht wird in vielen Gegenden Deutschlands auch als „Schmutziger Donnerstag“ bezeichnet und steht am 20. Februar an. In der darauffolgenden Woche geht es dann am Rosenmontag, den 24. Februar, mit den Hochtagen der Karnevalszeit weiter.

Wann ist Karneval 2020?

Die Karnevalszeit bezeichnet die letzten Tage, an denen noch einmal die Sau rausgelassen werden kann, bevor es in die Fastenzeit vor Ostern geht.

  • Der Startschuss für Karneval ist nicht etwa in der Nähe vom Rosenmontag. Vielmehr beginnt das bunte Treiben bereits im Vorjahr, nämlich immer am 11. November um 11:11 Uhr.
  • Der Termin geht auf den Martinstag zurück, der in früheren Tagen eine zweiwöchige Fastenzeit einleitete.
  • Seinen Höhepunkt erreicht die Karnevalszeit in der Regel im Februar. Dann wird noch einmal in den Tagen vor Aschermittwoch ordentlich gefeiert.
  • Mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, das bunte Treiben sollte dann ein Ende finden.
  • Der Tag liegt immer 40 Tage und 6 Wochen vor Ostern.
  • 2020 findet Rosenmontag am 24. Februar statt.

shutterstock_361511870

Weiberfastnacht leitet die heiße Phase der Karnevalssaison ein. Der Tag findet immer am Donnerstag vor Rosenmontag statt. Traditionell stürmen dann Frauen Rathäuser, Büros und Co., um dort symbolisch die Führung zu übernehmen. Auch das Abschneiden von Krawatten gehört zu den Bräuchen an Weiberfastnacht. Auf Kölsch „Wieverfastelovend“ bezeichnet, geht der Ursprung des Tages ins Mittelalter zurück.

Wann ist Karneval? Termine für die nächsten Jahre

Der Termin für Karneval, Weiberfastnacht und Rosenmontag variiert jedes Jahr. Bei Aschermittwoch handelt es sich um einen unregelmäßigen Feiertag ohne festen Termin. Die Frage „Wann ist Karneval“ lässt sich für jedes Jahr leicht beantworten, schließlich lässt sich der Termin leicht ermitteln. Dafür muss man allerdings wissen, wann Ostern ist.

Im Spot zum iPhone 7 feiert Apple den brasilianischen Karneval (Video):

iPhone-7-Werbespot zum brasilianischen Karneval
  • Aschermittwoch findet immer genau 46 Tage vor Ostern statt.
  • Bei uns erfahrt ihr ausführlich, wie man Ostern berechnen kann.
  • Carl Friedrich Gauß entwickelte im Jahr 1800 die Osterformel. Ostersonntag findet immer nach dem 1. Vollmond nah dem Frühlingsanfang statt.

Die Termine für die nächsten Karnevalssaisons:

Karneval / Karnevalszeit 2020

  • Weiberfastnacht: Donnerstag, 20. Februar 2020
  • Rosenmontag: Montag, 24. Februar 2020
  • Aschermittwoch: Mittwoch, 26. Februar 2020

Wann ist Karneval / Karnevalszeit 2021?

  • Weiberfastnacht: Donnerstag, 11. Februar 2021
  • Rosenmontag: Montag, 15. Februar 2021
  • Aschermittwoch: Mittwoch, 17. Februar 2021

Wann ist Karneval / Karnevalszeit 2022?

  • Weiberfastnacht: Donnerstag, 24. Februar 2022
  • Rosenmontag: Montag, 28. Februar 2022
  • Aschermittwoch: Mittwoch, 02. März 2022

Bei uns findet ihr auch die besten Sprüche für Karneval und Fasching und Hintergründe zum Ursprung von Karneval.

Bildquellen: Kzenon, diogoppr