WM Kader 2014 - Gruppe C: Kolumbien

Mussten die Kolumbianer bei den letzten Weltmeisterschaften nur zuschauen, gilt das Team um Nationaltrainer José Pekerman als einer der geheimen Favoriten auf den Finaleinzug nach Rio. Hiobsbotschaft ist das verletzungsbedingte Aus von Superstar Radamel Falcao. Aus der Bundesliga findet sich der Noch-Herthaner und bald Borusse Adrian Ramos im WM Kader von Kolumbien.

flagge-kolumbien

  •  Tor: David Ospina (OGC Nizza), Faryd Mondragon (Deportivo Cali), Camilo Vargas (Santa Fe Bogota)
  • Abwehr: Pablo Armero (West Ham United), Camilo Zuniga (SSC Neapel), Cristian Zapata (AC Mailand), Eder Alvarez (River Plate Buenos Aires), Mario Alberto Yepes (Atalanta Bergamo), Carlos Valdes (San Lorenzo)
  • Mittelfeld: Abel Aguilar (FC Toulouse), Fredy Guarin (Inter Mailand), Juan Guillermo Cuadrado (AC Florenz), James Rodriguez (AS Monaco), Aldo Leao Ramirez (CA Morelia), Carlos Sanchez (FC Elche), Santiago Arias (PSV Eindhoven), Alexander Mejia (Atletico Nacional Medellin), Juan Fernando Quintero (FC Porto)
  • Angriff: Jackson Martinez (FC Porto), Carlos Bacca (FC Sevilla), Teofilo Gutierrez (River Plate Buenos Aires), Adrian Ramos (Hertha BSC), Victor Ibarbo (Cagliari Calcio)
Bilderstrecke starten(13 Bilder)
WM Maskottchen 2014: Von 1966 und 1974 bis heute - Goleo, Fuleco und Co.