WWE Royal Rumble 2018 im Stream: Wiederholungen online sehen

Martin Maciej

Heute Nacht stand mit dem „WWE Royal Rumble“ 2018 wieder das erste Wrestling-Highlight zu Beginn des Jahres an. Wie gewohnt steigen bei der Battle Royale 30 Superstars im Ring stehen, um sich den Platz in einem Titelkampf bei WrestleMania im April zu sichern. Erstmals gab es auch einen eigenen Damen-Rumble. Ihr könnt die Wiederholung vom Royal Rumble Stream und TV mitverfolgen.

Kunden des WWE Networks können die Großveranstaltung im Rahmen ihres Abos einschalten, zudem kann die Live-Übertragung mit vielen Wiederholungen wieder gebucht werden. Der Zugang zum Event bei Sky Select kostet 18 Euro. Im Preis sind neben der Live-Übertragung alle Wiederholungen inbegriffen.

Zu Übertragung bei Sky Select *

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Wrestling Stars: Das machen die ehemaligen WWF-Helden heute.

WWE Royal Rumble 2018im Stream und TV: Die Matchcard

2018 findet der Rumble am 28. Januar statt. In Deutschland könnt ihr in der Nacht von Sonntag, den 28. Januar auf Montag, den 29. Januar ab 1 Uhr in der Nacht zur Großveranstaltung einschalten. Ausgetragen wird das Event im Wells Fargo Center, Philadelphia (Pennsylvania). In diesem Jahr findet der Rumble das 31. Mal statt. Auch 2018 wird es an Highlights nicht mangeln. Es treten sowohl Superstars von SmackDown als auch von RAW in den Ring. Schon jetzt stehen die ersten Matches fest:

  • WWE Universal Titel Match: Brock Lesnar vs. Braun Strowman vs. Kane
  • WWE World Title Handicap Match: AJ Styles vs. Kevin Owens vs. Sami Zayn
  • WWE RAW Tag Team Title Match: Seth Rollins und Jason Jordan vs. Sheamus und Cesaro
  • WWE SmackDown Tag Team Title Match: The Usos vs. Chad Gable & Shelton Benjamin

Zudem wurden bereits die diemeisten Teilnehmer für das Royal-Rumble-Match bestätigt. Erstmals in der Geschichte der WWE wird beim PPV auch ein Damen-Rumble ausgetragen. Die bestätigten Teilnehmer:

Herren

  • RAW: Bray Wyatt, Rusev, Baron Corbin, „Woken“ Matt Hardy,Aiden English, Elias, Titus O’Neil, Shinsuke Nakamura, Randy Orton, John Cena, Finn Bálor, Apollo Crews, The Miz, Tye Dillinger, Kofi Kingston, Xavier Woods & Big E

Damen

  • Becky Lynch, Liv Morgan, Sarah Logan, Ruby Riott, Nia Jax, Mickie James, Natalya, Lana, Tamina Snuka, Carmella, Naomi, Asuka, Sasha Banks, Bayley, Mandy Rose, Sonya Deville, Dana Brooke, Alicia Fox

WWE Royal Rumble 2018 im Live-Stream und bei Sky Select

Wie gewohnt, starten zunächst zwei Superstars im Ring. Alle 90 Sekunden stößt ein weiterer Athlet hinzu. Ziel ist es, die Kämpfer über das oberste Ringseil zu befördern. Berührt der Hinausgeworfene mit beiden Beinen den Ringboden, ist dieser ausgeschieden. Sieger ist, wer als letztes im Ring bleibt. Der Gewinner darf bei WrestleMania zu einem Titel-Match um den World oder den Universal Title antreten. Bei den Damen winkt für die Siegerin ein Match um den Womens-Title von SmackDown oder RAW.

In der Nacht von Sonntag, den 28. Januar auf Montag, den 29. Januar könnt ihr beim WWE Royal Rumble live im Stream und TV einschalten.

Zur Übertragung bei Sky Select *

Wer ist euer Favorit für den Sieg im Royal-Rumble-Match? Wer soll bei WrestleMania im April zum Titel-Match in den Ring steigen und welche Überraschungen erhofft ihr euch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link