Magenta TV einrichten: Den Telekom-Dienst anschließen – so gehts

Robert Kägler

Magenta TV“ ist ein IP-TV-Service der Telekom. Kunden, die das Angebot bestellt haben, müssen einige Geräte anschließen und installieren. Wir zeigen euch, wie man Magenta TV einrichten kann.

Um Magenta TV anschließen und einrichten zu können, benötigt ihr neben eurem aktivierten „Magenta Zuhause“-Vertrag außerdem einen Speedport-Router der Telekom (oder einen anderen kompatiblen Router) und den jeweiligen „Magenta TV“-Receiver. Zusätzlich benötigt ihr ein LAN- und HDMI-Kabel.

Magenta TV mit Media Receiver 401 bei der Telekom *

Magenta TV einrichten: Dinge die ihr zum Anschließen braucht

In der Liste bekommt ihr eine schnelle Übersicht aller Sachen, die ihr benötigt, um Magenta TV anschließen zu können:

Magenta TV anschließen: So klappt die Installation der Geräte

Die folgenden Anweisungen helfen euch, Magenta TV einzurichten:

  1. Zunächst müsst ihr euren Speedport-Router an die jeweilige Telefondose anschließen. Wir zeigen euch, wie ihr den Router konfigurieren könnt (Bsp.: Speeport Smart). Auf der Prüfseite der Telekom könnt ihr außerdem nachschauen, ob euer Gerät für IP-TV geeignet ist.
  2. Schließt nun auch den „Magenta TV“-Receiver (Media Receiver) an und verbindet ihn über ein mit dem Speedport-Router.
  3. Verbindet den Receiver mit eurem Fernseher, damit das Bild übertragen werden kann. Dafür nutzt ihr einfach ein HDMI-Kabel.

  4. Sobald alle Geräte verbunden und an eine Stromquelle angeschlossen sind, sollte der Receiver automatisch starten. Wenn nicht, drückt ihr den großen (runden) „An/Aus“-Knopf auf der Frontseite des Receivers.
  5. Schaltet am Fernseher die Quelle auf den verwendeten HDMI-Kanal um, an dem der „Magenta TV“-Receiver angeschlossen ist (z. B. HDMI 1).
  6. Habt ihr das Gerät zum ersten Mal angeschlossen, seht ihr jetzt das automatische Einrichtungsprogramm. Hier müsst ihr nichts weiter tun.
  7. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird das Gerät automatisch neugestartet.
  8. Auf dem Fernseher seht ihr möglicherweise die Nachricht, dass der Receiver gestartet wird und der Vorgang einen Moment dauern kann.
  9. Nach dem erfolgreichen Start ist die Einrichtung abgeschlossen und Magenta TV kann auf dem Fernseher verwendet werden.

Nicht nur Magenta TV bietet exklusive Serien an, die man gesehen haben sollte:

Bilderstrecke starten
41 Bilder
39 TV-Serien, von denen jeder sagt, dass man sie gesehen haben sollte.

Wollt ihr die Installation von Magenta TV nicht selbst übernehmen, gibt es auch ein Einrichtungs-Service der Telekom. Dieser kostet einmalig 99,95 Euro. In anderen Fällen hilft der Telekom-Support weiter. In einem weiteren Artikel klären wir außerdem, ob man Magenta TV auf einem Amazon Fire TV verwenden kann.

Hat die Einrichtung bei euch ohne Probleme geklappt? Braucht ihr Hilfe bei anderen Telekom-Themen? Was haltet ihr vom Magenta-Angebot? Schreibt es uns in die Kommentare!

Was haltet ihr vom Telekom-Dienst „Magenta TV“?

Mit „Magenta TV“ will die Telekom anderen On-Demand-Diensten Konkurrenz machen. Was haltet ihr von dem Angebot?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Android: Google verändert, wie Smartphone-Updates installiert werden

    Google hat mit dem Pixel 4 (XL) und Android 10 eine kleine Funktion eingeführt, die uns das Aktualisieren von Android durchaus erleichtern könnte. Andere Hersteller mussten da bislang wieder mal ihre eigene Suppe kochen. Doch die neue Art der Updates könnten auch ungewollte Folgen haben, wie sich zeigt.
    Simon Stich 5
  • Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Die besten Webcams 2019: Welche USB-Kamera sollte man kaufen?

    Obwohl viele im Alltag mittlerweile Video-Calls über ihre Smartphones tätigen, gibt es immer noch einen Markt für Webcams. Besonders Streaming auf Plattformen wie Twitch hat die Nachfrage erhöht. Aber auch für Videotelefonie mit besserer Qualität sind die kleinen USB-Kameras weiterhin notwendig. GIGA hat für euch eine Auswahl der besten Webcams 2019 für verschiedene Einsatzbereiche getroffen, die einen Blick wert...
    Robert Kägler
* Werbung