Bitch please: Bedeutung und mehr

Maria Dschaak

In den Weiten des Internets liest man immer wieder den Ausdruck bitch please – ob als Hashtag oder in einem Satz integriert. Wir verraten euch in diesem Artikel, was dieser Ausspruch bedeutet und woher er stammt. Auch gucken wir uns an, in welchen Kontexten man bitch please sagt und welche Rapper diesen Ausspruch populär verwendet haben.

Bitch please ist umgangssprachlich und bedeutet wörtlich übersetzt „Schlampe bitte“. Je nach Kontext bedeutet bitch please aber etwas Anderes. Am häufigsten findet man die Wortkombination in den sozialen Netzwerken wie Instagram oder Facebook. Und auch auf Memes darf bitch please nicht fehlen: Besondern bekannte ist ein Meme mit dem Basketballspieler Yao Ming. Aber bereits Jahre zuvor haben Rapper wie Xzibit und Eminem dem Ausspruch Rap-Tracks gewidmet.

Die besten Memes 2015.

Die Bedeutungen von bitch please

Selten wird bitch plesse in seiner wörtlichen Bedeutung verwendet. Je nach Kontext und Betonung haben diese zwei Worte eine andere Betonung.

  • Ausdruck von Ungläubigkeit: Bitch please bedeutet dann soviel wie „Wirklich? Das glaube ich nicht“, „Bitte, was?“ und „Im ernst?!?!“
  • Ausdruck von Ungeduld: Bitch please kann auch „jetzt komm endlich“ bedeuten, wenn eine Person auf eine andere warten muss und ihr das an den Kopf wirft.
  • Ausdruck der Abwertung: Auch für „Jaja, erzähl du mal weiter“ kann bitch please stehen.
  • Ausdruck der Empörung: Bitch please kann auch so viel wie „Also bitte … (was erlaubst du dir)/(versuch es nicht einmal)“ bedeuten, wenn der andere etwas sagt, das einem zuwiderläuft.

Bitch-please-T-shirt *   Bitch-please-Tasse *   Weiteres Bitch-please-T-Shirt *

memes clipart

Bitch please in Musik und Film

1999 nahmen die Rapper Snop Dogg, Nate Dogg und Xzibit den Song Bitch Please auf, der auf den vierten Studioalbum No Limit Top Dogg von Snoop Dogg im Jahr 1999 erschienen ist.

Hier könnt ihr euch den Track runterladen:  Bitch please von Snoop Dogg und Xzibit *

2000 nahm Eminem einen Sequel-Track mit dem Titel Bitch Please II für sein Album The Marshall Mathers LP auf:

Populär verwendet wird der Track in der Serie Orange is the new black - genauer gesagt am Ende von Staffel 4 Episode 3.

2010 erschien dann ein Meme mit dem Gesicht des chinesischen Basketballspielers Yao Ming, das dem Ausdruck bitch please erneut in alle Munde brachte. Ausschlaggebender Punkt war sein Gesicht, das er während einer Pressekonferenz im Mai 2009 gezogen hat:

Mitte des Jahres 2010 wurde ein gezeichnetes Bild einer Momentaufnahme eben dieser Pressekonferenz auf Reddit hochgeladen. Angeblich hält es einen Gesichtsausdruck fest, in dem Yao Ming sagen könnte bitch please.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Huawei P30 Lite: Bedienungsanleitung als PDF-Download (Deutsch)

    Huawei P30 Lite: Bedienungsanleitung als PDF-Download (Deutsch)

    Habt ihr euch für die Anschaffung des Huawei P30 Lite entschieden, solltet ihr auch das zugehörige Handbuch beziehen, um sämtliche Funktionen des Smartphones kennenzulernen. Bei uns könnt ihr die Huawei-P30-Lite-Bedienungsanleitung kostenlos, auf Deutsch und im PDF-Format herunterladen.
    Marvin Basse
  • Monatlich kündbare Handytarife im Vergleich: Wer bietet den günstigsten Preis?

    Monatlich kündbare Handytarife im Vergleich: Wer bietet den günstigsten Preis?

    Wer auf der Suche nach einem günstigen Handyvertrag ohne Laufzeit ist, kommt an monatlich kündbaren Tarifen nicht vorbei. Aber welcher Anbieter bietet die günstigsten Tarife? GIGA hat sich in den Tarif-Dschungel geschlagen und die Preise der beliebtesten monatlich kündbaren Schnäppchen-Tarife untereinander verglichen. Aktuell besonders attraktiv ist ein Tarif von PremiumSIM und WinSIM. 
    Monika Mackowiak 18
* Werbung