Komm Freddy, Bus bauen: Aus welchem Film? Was bedeutet es?

Martin Maciej

„Komm Freddy, Bus bauen!“ – diesen Satz liest man hin und wieder in Kommentarbereichen von Webseiten, Foren oder in sozialen Medien wie Facebook. Meist wird der Satz ohne jeglichen Zusammenhang gepostet. Wo kommt „Komm Freddy, Bus bauen!“ her und was bedeutet dieser Ausdruck?

Häufig wird das Zitat verkürzt, so dass ihr nur „Bus bauen!“ oder „Freddy, Bus bauen!“ lest. Es handelt sich um ein Filmzitat. Die Aufforderung stammt aus dem Film „Führer Ex“ und wird zum Beispiel auch von der deutschen Rap-Gruppe K.I.Z. im Lied „Der durch die Scheibeboxxxer“ auf dem Album „Urlaub fürs Gehirn“ verwendet.

Der Film zum Satz bei Amazon auf DVD *

„Freddy, Bus bauen“: Aus diesem Film kommt der Satz

In dem Film geht es um die beiden Jugendlichen Heiko und Tommy zu Zeiten der DDR. Nach einem Fluchtversuch landen beide im Gefängnis. Heiko sitzt mit vier weiteren Häftlingen in einer Zelle, die den entsprechenden Satz geprägt haben. Einer der Insassen mit dem Namen Freddy wird von dem Gewalttäter Bonzo immer wieder zum Geschlechtsverkehr gezwungen. Dabei lässt Freddy Decken an seinem Doppelbett hängen, so dass die untere Etage verhüllt ist. Das Bett wirkt also wie ein Bus. Während Bonzo wartet, steigt Freddy in das Bus-ähnliche Bett dazu.

Ähnliche Artikel:

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Feel old yet? Technik die älter ist, als man denkt.

Was heißt „Bus bauen“?

Beispiele für die Verwendung findet ihr bei Twitter:

Auch wenn der Satz im Netz in der Regel zur Belustigung verwendet wird, behandelt der dazugehörige Film ein ernstes Thema. Eine genaue Bedeutung hat der Satz nicht. Das Filmzitat ist im Laufe der Jahre Kult geworden und wird immer wieder in sozialen Netzwerken verwendet, um etwas ins Lächerliche zu ziehen oder einfach einen witzig gemeinten, aber sinnlosen Beitrag abzugeben. Der Satz wird auch als Kommentar im Zusammenhang mit Gefängnis-News gebracht.

Weißt du, wofür diese alltäglichen Dinge gedacht sind?

Die Funktionen von Alltagsgegenständen sind uns inzwischen allen wohlbekannt, oder? Doch wofür ist die blaue Seite eines Readiergummis gedacht? Testet euer Wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung