Was heißt „pls“? Bedeutung der Chat-Abkürzung

Thomas Kolkmann

In sozialen Netzwerken, Chats und Videospielen verbreiten sich durch das Internet immer mehr englische Abkürzungen und Begriffe. Deren Herleitung ist für Nicht-Muttersprachler natürlich nicht immer gleich ersichtlich. Was die Abkürzung „pls“ bedeuten soll, erklären wir im Folgenden.

„pls“ – Bedeutung des Begriffs

Wenn jemand unter eine Anfrage in sozialen Netzwerken oder im Chat die Abkürzung „pls“ benutzt, versucht diese Person in dem Moment einfach nur höflich zu sein. Die Abkürzung „pls“ steht nämlich einfach für das englische Wort „please“, also auf Deutsch „bitte“.

Ähnlich wie die Abkürzung „thx“ solltet ihr aber auch „pls“ nur unter Freunden und Kollegen verwenden. Auch wenn es sich um eine Höflichkeitsformel handelt, kann die abgekürzte Form schnell unhöflich wirken. So dürften nur die wenigsten Vorgesetzten sich über eine E-Mail mit dem Betreff „Gehaltserhöhung, pls!“ freuen.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Die wichtigsten Chat-Kürzel und Abkürzungen für WhatsApp und Co.

Beispiele für die Verwendung von „pls?“

Person A: „Kannst du meine Jacke mitbringen, wenn du später vorbeikommst? pls“
Person B: „Ja, kein Problem.“

Person in der Klassengruppe von WhatsApp: „Lösung von Aufgabe 11 pls?!“

Unnötig höfliche Person im Chat eines Online-Spiels: „pls, medic/healer!“

Zweitsprache Netzjargon: Was bedeuten diese Chat-Abkürzungen?

Foren, soziale Netzwerke und selbst die privaten Chats im Messenger sind gefüllt mit Abkürzungen und Akronymen. Die Hashtag-Kultur von heute trägt ebenfalls dazu bei, dass bei der Verständigung im Internet weiterhin gerne eine Abkürzung genommen wird. In diesem Quiz stellen wir euch auf die Probe: Seid ihr fit für Forenbeiträge, Bildbeschreibungen und Memes, die nur so vor OMGWTFBBQ strotzen?

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Amazon: Deals-Aktion zur Fußball-WM im Juni geplant

    Amazon: Deals-Aktion zur Fußball-WM im Juni geplant

    Bald ist es soweit: Vom 14. Juni bis 15. Juli findet die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland statt. Viele Händler nehmen das Sport-Großereignis zum Anlass, mit Verkaufsaktionen um die Gunst der gut gelaunten Kunden zu werben. So auch Amazon.
    Monika Mackowiak 1
  • YouTube (Music) Premium: Kosten & Vorteile des Streamingdienstes

    YouTube (Music) Premium: Kosten & Vorteile des Streamingdienstes

    Am 22. Mai 2018 ist der Musik-Streamingdienst von YouTube in den USA, Mexiko, Australien und Neuseeland gestartet. Schon bald soll YouTube Premium (ehemals YouTube Red) und YouTube Music Premium auch bei uns und vielen anderen Ländern erhältlich sein. Wir haben uns die Preise und Vorteile der Premium-Mitgliedschaften angeschaut und hier für euch zusammengefasst.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link