„Bratan“: Was heißt das übersetzt?

Martin Maciej

Wer sich viel im Netz bewegt, stößt auf immer wiederkehrende Begriffe, deren Bedeutung auf den ersten Blick unklar ist. Vor allem in Kommentarsektionen unter YouTube-Videos findet sich häufig der Begriff „Bratan“. Was heißt dieses Bratan und wann wird es eingesetzt?

„Bratan“: Was heißt das übersetzt?
Bildquelle: nautiluz56 / iStock.

Ähnlich wie bei „Sheesh“ handelt es sich bei „Bratan“ nicht um einen klassischen Begriff aus der Netzsprache, sondern um ein Jugendwort, das erst nachträglich seinen Weg in die Online-Kommunikation gefunden hat. Beispiele für Ausdrücke, die ihren Ursprung im Netz haben, sind „oder idd“, „lol“ oder „all your base are belong to us“.

 

Bilderstrecke starten
36 Bilder
35 Bilder von russischen Dating-Seiten, die so heiß sind, dass du dich verbrennst.

Bratan in der Netz- und Jugendsprache: Das ist die Bedeutung

  • „Bratan“ leitet sich ab vom russischen Wort „brat“.
  • „Brat“ bedeutet Bruder. Auch im Polnischen und in anderen slawischen Sprachfamilien wird der Begriff „brat“ für „Bruder“ verwendet.
  • Grammatisch steht „Bratan“ für die Mehrzahl, wird im Deutschen jedoch auch in der Einzahl verwendet.
  • Im Deutschen wird der Ausdruck vor allem in der Rap-Szene verwendet. Damit meint man in der Regel nicht den Bruder im familiären Sinne, sondern einen engen Kumpel. Ähnlich wie „Bratan“ kann zum Beispiel „Digger“ eingesetzt werden.
  • Auch „Bra“, „Bruh“, „Bro“ oder „Brudi“ werden in diesen Kreisen synonym zu „Bratan“ verwendet.
  • Eine ähnliche Bedeutung wie „Bratan“ tragen die Ausdrücke „Brate“, „Bratko“ oder „Bratucha“. Hierbei handelt sich um Abwandlungen wie zum Beispiel Verniedlichungen („Brüderchen“).

Auch bekannt in der Rap-Szene: AMK (Video)

Was bedeutet AMK?

„Bratan“ in Rap-Songs

„Bratan“ wird überwiegend in Rap-Songs von Rapper mit osteuropäischen Wurzeln verwendet. Beispiele für Songs mit dem Begriff:

  • Capital Bra: „Nur noch Gucci“ („Nur noch Gucci, Bratan. Ich trag nur noch Gucci.“)
  • Toni der Assi: „Von Brate für Brate“ („Das ist Brate für Brate.“)
  • Capital Bra: „Bratan ist OK“
  • Olexesh: „MOB“ („Hänge mit dem Mob ab, ideal der Kreis, Bratan“.)

Kennt ihr weitere Beispiele, in denen der Ausdruck verwendet wird? Habt ihr andere Begriffe, die ihr im Netz gelesen habt und die ihr nicht versteht? Postet es in unsere Kommentare!

Weißt du, wofür diese alltäglichen Dinge gedacht sind?

Die Funktionen von Alltagsgegenständen sind uns inzwischen allen wohlbekannt, oder? Doch wofür ist die blaue Seite eines Readiergummis gedacht? Testet euer Wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung