Jetzt hat es sogar Amazon erwischt: Eine chinesische Shopping-App feiert große Erfolge in den App Stores von Apple und Google und konnte zuletzt sogar den weltbekannten Onlineshop hinter sich lassen. Ganz unumstritten ist Shein aber nicht.

Attraktive Mode zu günstigen Preisen: Das Erfolgsrezept von Shein ist leicht nachzuvollziehen. Dank aggressiver Social-Media-Werbung wird die Verkaufsplattform immer bekannter und konnte jetzt einen echten Meilenstein erreichen: Sowohl im Apple App Store als auch Google Play Store liegt die Shein-App auf Platz 1 – noch vor Branchengröße Amazon oder anderen Anbietern wie Zalando oder Vinted.

Shein überflügelt Amazon – trotz Kritik

Seit 2008 existiert das Shopping-Portal bereits, wie der Bayerische Rundfunk schreibt. Trotzdem ist über Shein relativ wenig bekannt – nicht einmal ein Wikipedia-Eintrag existiert. Hinter Shein steht die Shenzhen Globalegrow E-Commerce, die Sendungen kommen also Asien. Dementsprechend lang kann unter Umständen die Lieferzeit ausfallen. Das ist auch einer der Gründe, warum Shein immer wieder in der Kritik steht. Ebenfalls wird häufig moniert, dass Bestellungen gar nicht erst ankommen, falsche Artikel verschickt werden oder die Ware minderwertig sei. Auch der Support sei mangelhaft und reagiere nicht. Ebenfalls auffällig sind die schlechten Übersetzungen auf der Webseite und innerhalb der Shein-App.

SHEIN-Shopping und Fashion

SHEIN-Shopping und Fashion

Entwickler: Shein Group Ltd
SHEIN-Shopping und Fashion

SHEIN-Shopping und Fashion

Entwickler: ZOETOP BUSINESS CO., LIMITED

Das alles tut dem Erfolg von Shein aber keinen Abbruch. Auf Facebook etwa hat die offizielle Shein-Fanseite mehr als 21 Millionen Likes, was unter anderem der aggressiven Social-Media-Werbung zu verdanken ist. Mit mehr als 20 Millionen Abonnenten steht die Instagram-Seite dem Erfolg in nichts nach. Und auch die Shein-App kann aktuell im Google Play Store auf 4,7 von 5 möglichen Sternen verweisen, im Apple App Store schneidet die Anwendung mit 4,6 von 5 Sternen nur unwesentlich schlechter ab.

Die 9 größten Vorteile von Amazon Prime:

Amazon Prime: Die 9 größten Vorteile im Überblick

Seriöse Onlineshops erkennen: 5 Tipps des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz

Wer sich unsicher ist, ob ein Onlineshop seriös ist, kann auf den Rat des Landeskriminalamts Rheinland-Pfalz zurückgreifen. Die Polizeibehörde gibt 5 Tipps, woran man seriöse Onlineshops erkennen kann. Bei Bestellungen im Netz empfiehlt es sich außerdem immer, PayPal als Zahlungsart zu nutzen. Durch den Käuferschutz ist man hier in der Regel auf der sicheren Seite.