Die 10 besten Kinderfilme aller Zeiten

Marek Bang 7

Filme sind nicht nur für Erwachsene da, auch Kinder sollten von der faszinierenden Welt des Kinos verzaubert werden. Von Trickfilmen über Komödien bis hin zum Märchen präsentieren wir euch daher die zehn besten Kinderfilme aller Zeiten. Viel Vergnügen!

Disney ist immer ein Garant für geniaale Kinderfilme. Was euch in den Jahren 2018 und 2019 erwartet, seht ihr in unserer Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Disney-Filme: Dieses fantastische Line-up erwartet euch 2018 und 2019 .

Die zehn besten Kinderfilme

Einen passenden Film für die ganze Familie auszuwählen, der dazu noch allen gefällt, ist oft schwierig. Die Oma beschwert sich über zu viel Krawall und viele Kinder können mit dem, was sie auf dem Bildschirm sehen, nichts anfangen, weil das ausgesuchte Werk entweder zu kompliziert erzählt ist, zu viel Gewalt enthält oder dem Nachwuchs schlichtweg Angst macht.

Hollywood & Co. sind sich diesem Problem durchaus bewusst und so entstehen jährlich zahlreiche Filme, die sich speziell an das junge Publikum richten. Kinderfilme können dabei ganz unterschiedliche Merkmale aufweisen. Oft handelt es sich bei Kinderfilmen um Zeichentrickfilme oder Märchen, manchmal auch Komödien oder Fantasy-Filme. Natürlich gibt es auch eine Reihe von Filmen, die Kindern eine besondere Identifikationsfigur auf der Leinwand bieten und selbst mit Kindern in den Hauptrollen aufwarten, wie etwa die herrliche Komödie„Kevin - Allein zu Haus“ .

Wir haben uns einmal in der Welt des Kinderfilms umgeschaut und eine Liste zusammengestellt, in der für jeden kindlichen Geschmack etwas dabei sein sollte. Dabei haben wir sowohl explizit als Kinderfilm ausgewiesene Beiträge berücksichtigt, als auch Filme in die engere Wahl gezogen, die Kindern einfach nur Spaß machen werden. Hier sind unsere 1o besten und schönsten Kinderfilme. Viel Vergnügen.

Sehenswerte Kinderfilme bei Maxdome online abrufen *

„Der Zauberer von Oz“ (1939, Regie: Victor Fleming) - Platz 10

Wir beginnen unsere Liste der 10 besten Kinderfilme mit einem langen Blick zurück in die Filmgeschichte. 1939 verfilmte Victor Fleming das Kinderbuch „Der Zauberer von Oz“ als fantasievolles Musical mit Judy Garland in der Hauptrolle. Das Mädchen Dorothy gerät durch einen Sturm in das Zauberland Oz und erlebt auf ihrer turbulenten Reise nach Hause zahlreiche Abenteuer, wird zur Heldin eines Zwergenvolkes und muss sich mit einer bösen Hexe auseinandersetzten.

Somewhere over the rainbow ist nur eines der zahlreichen Lieder, das diesem Evergreen entsprungen ist, der mittlerweile einer kompletten Neubearbeitung unterzogen wurde und nun in prächtiger Farbqualität daherkommt. Ein zeitloser Klassiker, der Kinder jeden Alters in eine liebevoll ausgestattete Traumwelt entführt.

Der Zauberer von Oz - Trailer deutsch.

„Die unendliche Geschichte“ (1984, Regie: Wolfgang Petersen) - Platz 9

Um Traumwelten geht es auch in Wolfgang Petersens Kino-Erfolg „Die unendliche Geschichte“, basierend auf dem Roman von Michael Ende. In dem einzigen deutschen Beitrag unserer Top-Liste geht es um einen Jungen, der beim Lesen des Buches der unendlichen Geschichte selbst in ein fantasievolles Paralleluniversum hineingezogen wird, das er alsbald vor seinem bevorstehenden Untergang retten muss.

Die Tricktechnik ist für einen Film aus den 1980er Jahren beachtlich und kindliche Zuschauer ab 6 Jahren freuen sich besonders über den flauschigen Glücks-Drachen Fuchur und die gigantischen Felsenbeißer. Und die Tatsache, dass die Kaiserin von Phantásien selbst ein Kind ist, dürfte beim Nachwuchs auch gut ankommen.

Die unendliche Geschichte - Trailer deutsch.

„Wo die wilden Kerle wohnen“ (2009, Regie: Spike Jonze) - Platz 8

Nach einem Streit mit seiner Mutter flüchtet sich der kleine Max in eine Fantasiewelt voller wilder Monster und wird nach kurzer Zeit ihr König. Doch bald beginnt ihn sein Heimweh zu plagen. Spike Jonzes Kinderbuchverfilmung „Wo die wilden Kerle wohnen“ nach der berühmten Vorlage von Maurice Sendak ist ein melancholischer und ruhiger Film, der kindliche Gedanken visuell auf der Leinwand widerzuspiegeln versucht.

Da Max aber nicht durchgehend fröhlich ist, werden auch die wunderbar flauschigen Riesenmonster von Zeit zu Zeit nachdenklich und so ist dieser poetische Kinderfilm vielleicht nicht unbedingt etwas für die allerjüngsten Zuschauer. Kinder ab sechs Jahren aufwärts dürfte der sensible Film aber auf jeden Fall berühren. 

Wo die wilden Kerle wohnen - Trailer deutsch.

„Pan Tau“ (1988, Regie: Jindrich Polak) - Platz 7

In unserem Nachbarland Tschechien sind zahlreiche Märchen und Kinderfilme entstanden, die sich bis heute auch bei uns großer Beliebtheit erfreuen. Bereits in den späten 1960er Jahren beglückte der Zauberer „Pan Tau“ große und kleine Kinder mit seiner liebevoll getricksten gleichnamigen Kinderserie. Es entstand auch eine Reihe von Fernsehfilmen um den stummen Mann mit der Melone, der sich in eine kleine Puppe verwandeln kann und Kinderwünsche erfüllt. Mit „Pan Tau - Der Film“ feierte Schauspieler Otto Simanek 1988 den Abschied seiner Figur sogar auf der großen Kinoleinwand.

Pan Tau ist in allen seinen filmischen Auftritten stets nur für Kinder sichtbar und kann ihre Gefühle und Befindlichkeiten erahnen. Meist gibt er ihnen mit einem kleinen Zaubertrick das nötige Rüstzeug, um in der Welt der Erwachsenen zu bestehen. Dabei kommt aber auch der Schabernack nicht zu kurz und so ist und bleibt „Pan Tau“ ein großer Spaß für Kinder allen Alters.

Pan Tau -Trailer deutsch.

„Mary Poppins“ (1964, Regie: Robert Stevenson) - Platz 6

Aus dem Hause Disney stammt dieser zeitlose Evergreen um das wohl zauberhafteste Kindermädchen aller Zeiten. Julie Andrews gewann für ihre Darstellung der „Mary Poppins“ den Oscar und erfreut bis heute Millionen von Kinderherzen. In der Mischung aus Real-und Zeichentrickfilm kommt Mary Poppins mit einem Regenschirm zu einer Familie geflogen, die die wahren Werte des Lebens zu schätzen vergessen hat. Schnell erwärmt sie die Herzen der Kinder und hilft letztlich auch den von Arbeit und Erfolgsdruck geplagten Eltern, ihr freudlosen Leben zu verlassen und zu neuen Ufern aufzubrechen.

Geld allein macht nicht glücklich ist nur eine der vielen Botschaften dieses Klassikers, der auch vierzig Jahre nach seiner Entstehung noch nichts von seinem Charme verloren hat und für Kinder jeden Alters nach wie vor mehr als geeignet ist.

Was bedeutet superkalifragilistikexpialigetisch?

Mary Poppins - Trailer englisch.

„Das Dschungelbuch“ (1967, Regie: Wolfgang Reitherman) - Platz 5

Die Geschichte des Findelkindes Mogli, der im Dschungel vom Panther Baghira aufgezogen wird und nur widerwillig die Reise zurück zur Menschensiedlung antritt, verarbeiten die Zeichentrick-Künstler aus dem Hause Disney in „Das Dschungelbuch“ zu einem der schönsten Filme aus ihrem reichhaltigen Gesamtwerk. Der gemütliche Bär Balu, Affenkönig King Loui und viele weitere liebenswerte bis gefährliche Charaktere erfreuen bis heute Groß und Klein.

Im Hintergrund geht es zwar um die schwierige Beziehung zwischen Mensch und Tier, hauptsächlich erzählt der Evergreen aber ein herzerwärmendes Loblied auf die Freundschaft, von dem Kinder jeden Alters profitieren können. Garniert ist dieser wundervoll gezeichnete Film mit einem tollen und kindgerechten Soundtrack, der förmlich zum mitsingen auffordert. Also probiert`s mal mit Gemütlichkeit und genießt das „Dschungelbuch“.

Das Dschungelbuch - Trailer deutsch.

„Ice Age“ (2002, Regie: Chris Wedge, Carlos Saldanha) - Platz 4

Um die mitunter schwierige Beziehung zwischen Mensch und Tier geht es auch in „Ice Age“, dessen Motive sich in vielerlei Hinsicht an „Das Dschungelbuch“ anlehnen. Es geht um Freundschaft und Zusammenhalt, wenn Mammut Manni, Tiger Diego und Faultier Sid bei ihrer Mission, ein Menschenkind zu seiner Familie zurückzubringen, aufeinander angewiesen sind.

Der Film balanciert perfekt zwischen praller Action, amüsanten Gags und rührenden Momenten, zeigt aber auch die ein oder andere raue Seite von Mutter Naturs Geschöpfen, so dass die kleinsten Zuschauer vielleicht noch warten sollten, bis sie den rasanten Urzeit-Spaß anschauen. Sechsjährige und ältere werden aber sicherlich begeistert sein, denn die Animations-Künstler aus dem Hause Blue Sky haben ganze Arbeit geleistet und präsentieren eine perfekt getrickste Eiszeit-Welt. Sämtliche Fortsetzungen wie etwa „Ice Age 4: Voll verschroben“ sind übrigens ebenfalls durchgehend sehenswert.

Ice Age - Trailer englisch.

„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ (1973, Regie: Vaclav Vorlicek) - Platz 3

Noch einmal statten wir unseren tschechischen Nachbarn einen Besuch ab und widmen uns mit dem Märchenfilm einer klassischen Variante des Kinderfilms. In der ehemaligen Tschechoslowakei entstand in den 1970er Jahren eine ganze Reihe wundervoller und sehenswerter Märchenfilme, so dass eine Auswahl schwer fiel. Letztendlich präsentieren wir euch mit „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ den berühmtesten und beliebtesten Märchenfilm von allen, der zudem bei uns regelmäßig zu Weihnachten auf allen möglichen Programmen zu sehen ist und sich für Groß und Klein immer wieder lohnt.

Erzählt wird eine tschechische Variante des klassischen Grimmschen Märchens „Aschenputtel“, das um drei magische Nüsse erweitert wurde, die Aschenbrödel auf ihrem beschwerlichen Weg vom einfachen Mädchen bis zur Prinzessin entscheidend begleiten.

Es war einmal… Die 10 schönsten Märchenfilme aller Zeiten

Drei Nüsse für Aschenbrödel - Trailer deutsch.

„Kevin - Allein zu Haus“ (1990, Regie: Chris Columbus) - Platz 2

Nicht jeder Film für Kinder muss zwangsläufig pädagogisch wertvoll sein, manchmal darf Kino auch einfach nur Spaß machen. Offiziell ab zwölf Jahren freigegeben werden Kinder und Erwachsene an der Komödie „Kevin - Allein zu Haus“ einen höllischen Spaß haben. Der titelgebende Junge ist acht Jahre alt und wird von seiner Familie vor dem Weihnachtsurlaub zu Hause in Chicago vergessen. Bevor seine Mutter wieder bei ihm eintrifft, muss sich Kevin (Macaulay Culkin) mit zwei Einbrechern (Joe Pesci und Daniel Stern) herumschlagen, die er eindrucksvoll mit allen ihm zur Verfügung stehenden Waffen in die Flucht schlägt.

Dabei reiht sich ein Slapstick-Gag an den nächsten und es darf hemmungslos über die arg gebeutelten Einbrecher gelacht werden. Reines Popcorn-Kino, in dem ein kleiner Junge stellvertretend für alle kleinen Raufbolde dieser Welt so richtig die Sau rauslasssen darf. Muss auch mal sein.

Kevin allein zu Haus - Trailer deutsch.

„E.T.“ (1982, Regie: Steven Spielberg) - Platz 1

Die Geschichte um den Außerirdischen „E.T.“, der sich nach seinem Heimatplaneten sehnt und nur mal nach Hause telefonieren möchte, zählt zu den schönsten Filmen, die je produziert wurden. Steven Spielberg berührt Kinder und Erwachsene zugleich mit dieser wundervollen Verschmelzung von Märchenfilm und Science-Fiction. Der von seinen außerirdischen Freunden unabsichtlich auf der Erde zurückgelassene E.T. findet Unterschlupf bei dem zehnjährigen Jungen Elliott (Henry Thomas) und zwischen den beiden entwickelt sich eine magische Freundschaft, da E.T. die Gefühle des Kindes wahrnehmen und verstehen kann wie kein Zweiter. Da sich natürlich die Regierung für das Alien interessiert muss Elliott seinen neuen Freund vor der Welt der Erwachsenen beschützen, doch der Gesundheitszustand von E.T. verschlechtert sich auf der Erde von Tag zu Tag. T

Trotz der aufkommenden Dramatik bleibt „E.T.“ ein herzerwärmender Feelgood-Film und ein Klassiker für die Ewigkeit, den sich alle Kinder ab sechs Jahren nicht nur bedenkenlos, sondern voller Freude anschauen können.

E.T. - Trailer deutsch.

Weitere Top-Listen findet ihr hier:

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Elite Staffel 2 auf Netflix: Starttermin und Trailer offiziell

    Elite Staffel 2 auf Netflix: Starttermin und Trailer offiziell

    Mit „Elite“ (eigentlich „Élite“) hat Netflix eine spanische Produktion als „Netflix Original“ in das eigene Programm aufgenommen. Wie üblich, sind alle Folgen direkt verfügbar. Wer am Ende der ersten Season angekommen ist, hat vielleicht Lust auf mehr vom Schul-Krimi. Wir haben nachgeforscht und verraten euch, ob es „Elite“ Staffel 2 auf Netflix geben wird und wann die Fortsetzung der Serie startet.
    Robert Kägler
* Werbung