Deutschlandstart von The Originals Staffel 5 steht: Alles Infos zur finalen Staffel

Christin Richter 1

Seitdem die finale Staffel von „The Vampire Diaries“ (TVD) im März in den USA ausgestrahlt wurde, hofften Fans auf eine Fortsetzung des Spin-Offs „The Originals“ über die mächtigen Urvampire um (Ni)Klaus Mikaelson (Joseph Morgan). Auf dem US-Sender The CW wurde die neue fünfte Staffel „The Originals“ schon gezeigt. Jetzt kommt das Finale nach Deutschland. Was passiert in der fünften Season? Showrunnerin Julie Plec lieferte auf Twitter Antworten, die noch neugieriger auf die neuen Folgen machen. Wo ihr die Serie im Stream und wann im Free-TV sehen könnt, welche Rückkehr eines Hauptcharakters aus TVD Fanherzen höher schlagen lässt und Wissenswertes zur Fortsetzung erfahrt ihr nachfolgend.

Die vierte und fünfte Staffel „The Originals“ wurden auf nur 13 Episoden reduziert. Die letzte Folge der vierten Season, „Das Fest aller Sünder“, wurde schon im Oktober 2017 im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Inzwischen konnten Fans des Spin-Offs von The Vampire Diaries rund um Werwolf-Vampir-Hybrid Klaus Mikaelson, Rebekah und Elijah in den USA auch die neuen Episoden der fünften Season im Fernsehen anschauen.

„The Originals“ Staffel 5 bei Amazon *

Die Rückkehr der ersten Vampire der Geschichte nach New Orleans sorgte für mächtig Unruhen und rief zahlreiche Feinde auf den Plan. Im Trailer der fünften Staffel von „The Originals sehen wir verschiedene Rückblenden und die inzwischen jugendliche Hope, die ihr Familienwappen malt. Außerdem sorgen brennende Fackeln für dunkle Vorahnungen der Handlung der neuen Staffel:

The Originals Staffel 5 – Trailer.

Inhaltsverzeichnis

Änderungen in der fünften Staffel von „The Originals“

Bei den Blutsaugern bleibt nicht alles beim Alten. Die Fans müssen sich auf einige Veränderungen gefasst machen:

  • Ein Hauptcharakter aus The Vampire Diaries kehrt zurück (mehr dazu weiter unten).
  • Es gibt einen neuen Showrunner, da Michael Narducci nicht zur Verfügung steht.
  • Ihn ersetzt Julie Plec, die bislang für The Vampire Diaries verantwortlich war. An ihrer Seite steht mit Executive-Producer Leslie Morgenstern ein weiterer erfahrener TVD-Kopf.

Was sind die spannendsten Vampirserien? Wir verraten es euch in unserem Artikel und stellen euch die Top-Blutsauger-Serien von „The Strain“ bis „Buffy“ vor.

Überraschungen vom Set und den Schauspielern erfahrt ihr in den TVD-Fakten in unserer Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
9 verrückte Dinge, die ihr nicht über The Vampire Diaries wusstet.

Wann kommt „The Originals“ im deutschen Free-TV?

In der dritten Staffel spitzte sich die Familientragödie immer mehr zu – Klaus und Elijah wurden immer mehr zu Rivalen, Marcel und Davina regieren New Orleans und auch in der vierten Staffel kommen die Urvampire nicht zur Ruhe:

Achtung! Spoiler!

Der Mikaelson-Clan muss sich unter anderem gegen das mächtige Wesen The Hollow wehren. Aber wann wird die fünfte Staffel „The Originals“ im deutschen Fernsehen laufen?

Die fünfte Staffel „The Originals“ kommt im September ins deutsche Free-TV. Ab dem 20. September kehren die Ur-Vampire zum Sender sixx zurück. Die 13 Episoden der fünften Season gibt es dann wöchentlich immer donnerstags um 20:15 Uhr im deutschen Fernsehen.

Bislang wurden die Staffeln hierzulande in unregelmäßigem Abstand zum US-Termin veröffentlicht:

  • Die Deutschland-Premiere der ersten Season war bereits im August 2014 – ein knappes Jahr nach US-Ausstrahlung.
  • Die zweite Staffel startete hingegen schon knapp vier Monate nach US-Release, am 27. Februar 2015 auf Sixx.
  • Die dritte Staffel ließ sich wiederum ein Jahr nach der amerikanischen Erstausstrahlung Zeit und war ab dem 18. August 2016 auf dem Privatsender zu sehen.
  • Die neusten 13 Episoden der vierten Staffel wurden schon vier Monate nach dem US-Release in Deutschland gezeigt: Die Season startete am 20. Juli 2017 im Free-TV auf Sixx.
  • Die fünfte Season erscheint etwas später als der jüngste Rhythmus ahnen ließ: Mitte September geht es mit der Fortsetzung in der finalen Staffel weiter.
© The CW.

„The Originals“ Staffel 5 online im Stream einschalten

Wollt ihr den Start der neuen Folgen im Fernsehen nicht abwarten, könnt ihr die Geschichte um die Vampire, Werwölfe und Hybriden online anschauen. Nach und nach werden die Folgen der fünften Staffel der etwas anderen Familiengeschichte bei Streaminganbietern aufgenommen. Es gibt sie allerdings nur in englischer Synchronisation. Ihr könnt die ersten Episoden der fünften Staffel „The Originals“ ab 2,99 Euro bei diesen Anbietern streamen:

„The Originals“ Staffel 5 bei Amazon * „The Originals“ bei maxdome streamen *

Wenn ihr „The Originals“ auf Netflix sehen wollt, müsst ihr euch aktuell mit den ersten drei Staffeln zufriedengeben. Weitere offizielle Informationen zur fünften Staffel liegen uns noch nicht vor. Wir halten euch aber an dieser Stelle auf dem Laufenden und hoffen, dass uns in den neuen Folgen der Vampir-Serie einige der drängenden Fragen beantwortet werden: Wer wird am Ende an der Seite von Klaus stehen? Werden sich die Mikaelsons und Marcel wieder annähern?

Episodenguide der fünften Season

Das dramatische Finale der Mikaelsons gipfelt in bedeutungsschweren Titeln. Wie die einzelnen 13 Episoden der letzten Staffel von „The Originals“ heißen, lest ihr hier:

Folge Titel (Englisch)
1 Where You Left Your Heart
2 One Wrong Turn On Bourbon
3 Ne Me Quitte Pas
4 Between the Devil and the Deep Blue Sea
5 Don’t It Just Break Your Heart
6 What, Will, I, Have, Left
7 God’s Gonna Trouble The Water
8 The Kindness Of Strangers
9 We Have Not Long To Live
10 There In The Disappearing Light
11 Til The Day I Die
12 The Tale Of Two Wolves
13 When The Saints Go Marching In

Wer noch nicht genug hat vom Vampire-Diaries-Universum darf sich auf das Spin-Off um Klaus‘ Tochter Hope freuen. In der kommenden Serie „Legacies“ wird ihr Alltag an der „Salvatore Boarding School for the Young and Gifted“ gezeigt. Alle Infos findet ihr in unserem Artikel: „Legacies: Neue Infos zur Handlung“.

Was passiert in der fünften Staffel „The Originals“?

Folgendes ist zur Handlung der neuen 13 Episoden der fünften Season „The Originals“ bekannt:

  • Hope, die Tochter von Ur-Vampir Klaus, soll im Mittelpunkt stehen. Sie besucht die Salvatore Boarding School für Übernatürliche, wo sich eine Romanze mit einem Vampir namens Roman anbahnt.

Die Geschichte des TVD-Spin-offs hält für Fans der Serie rund um Elena, Stefan und Damon eine ganz besondere Überraschung bereit:

  • Die blonde Vampirin Caroline Forbes, gespielt von Candice Accola, kehrt zurück. Die Freundin von Elena und Bonnie könnte mit Ur-Vampir für ein Liebes-Comeback sorgen.

Achtung! Spoiler!

Wer die finale Staffel der Vampire Diaries noch nicht gesehen hat, sollte hier nicht weiterlesen!

Seitdem Klaus die Blondine mithilfe seines Blutes vor dem Tod bewahrte, keimten die Gefühle in ihm für Caroline. Doch all sein Werben blieb vergebens: Als er Mystic Falls verlässt, um nach New Orleans zu ziehen, bleibt Caroline bei ihrem Freund Tyler. Klaus ist fest von einem Wiedersehen überzeugt:

He’s your first love – I intend to be your last.

Tatsächlich stehen die Chancen für eine neue alte Liebe von „Klaroline“ gut: In der finalen Staffel TVD musste sich Caroline endgültig von Stefan Salvatore „verabschieden“ und auch Camille, die Partnerin von Klaus, hat in „The Originals“ bereits das Zeitliche gesegnet.

Auf die Frage, in wie vielen Episoden Caroline in „The Originals“ auftauchen wird, antwortete Julie Plec auf Twitter mit „Bislang in zwei Folgen“. Tatsächlich spielt sie aber in mindestens vier Episoden eine Rolle und gleich in der ersten neuen Folge treffen Kaus und Caroline aufeinander.

Caroline wird allerdings nicht nur mit Klaus zu sehen sein: In der fünften Season wird sie über ihre eigene Vergangenheit und ihre Veränderung vom Teenager zur heutigen Frau reflektieren:

Wird es ein Happy End für Klaus und Caroline geben? Das sehen wir in den 13 neuen Folgen von „The Originals“.

Hauptsächlich soll es in der finalen Staffel um Klaus und seine Familie gehen, welche einen Weg suchen, wieder zueinanderzufinden. Denn in der vergangenen Season haben sie jeweils einen Teil des Hollows in sich aufgenommen und sollten sich eigentlich nicht mehr wiedersehen dürfen…

Ein weiterer beliebter Charakter wird zurückkehren: Alaric „Ric“ Saltzman! Rics Auftritt wurde von Julie Plec für die 12. Episode bestätigt:

Wollt ihr die romantisch-fantastische Serie jederzeit hochauflösend anschauen, haben wir die Top-Angebote für die Blu-rays von „The Originals“ für euch:

Wird die fünfte Staffel „The Originals“ die Letzte sein?

Bereits auf der Comic Con 2016 gab Julie Plec bekannt, dass die achte Staffel von The Vampire Diaries auch die finale sein wird. Ein knappes Jahr später, kurz vor der Comic Con 2017 wurde dann das Ende von „The Originals“ verkündet. Somit wird die fünfte Staffel auch das große Finale der Serie beinhalten. Julie ist von den Geschehnissen an Hopes Schule so angetan, dass die Möglichkeit über ein Hope-Spin-Off besteht. Auch mit CW-Präsident Mark Pedowitz habe sie laut Entertainment Weekly schon über diese Fortsetzung der Geschichte gesprochen. Noch sind die Pläne zwar unkonkret, aber es besteht Hoffnung, dass sich Julie nach dem Finale der Originals in diesem Jahr für ein weiteres Spin-Off entscheiden wird. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Originalartikel: 18.05.2017 / letztes Update: 21.08.2018

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* gesponsorter Link