Die The Witcher Netflix-Serie erscheint noch dieses Jahr

Daniel Hartmann

Die Fans von The Witcher haben Grund zu Freude. Netflix verkündete im Zuge eines Investor-Calls, dass die Serie noch in diesem Jahr erscheinen wird.

Die viel diskutierte Besetzung der The Witcher-Serie wird zum vierten Quartal des Jahres in Aktion und natürlich auf Netflix zu sehen sein. Die Adaption der Buchreihe des polnischen Autors Andrzej Sapkowski wird vermutlich acht Folgen haben, dabei orientiert sich die Serie allerdings an den Büchern und nicht an der beliebten Spiel-Reihe von CD Projekt Red. Der Autor selber ist als kreativer Berater an der Serie beteiligt.

Neben Geralt von Riva, welcher von Superman-Darsteller Henry Cavill gespielt wird, werden auch die bekannten Figuren Yennefer, Triss und Ciri dabei sein. Auch wenn die Serie sich mehr an die Bücher hält, werden die Fans der Videospiele sicher nach der ein oder anderen Referenz suchen.

Ob Geralt auch in Serien-Form überzeugen kann, erfahren wir dann Ende 2019. Bis dahin wird Netflix uns sicher noch den eine oder anderen Trailer präsentieren.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
The Witcher: Das ist die Besetzung der Netflix-Serie.

Lange müssen wir ja nicht mehr auf die Serien Adaption warten. Die Videospiel-Reihe ist deutlich bekannter als die Bücher. Freust du dich trotzdem auf die Serie? Was für Erwartungen hast du? Schreib deine Meinung in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung