1 von 12 © GIGA

Top 10: Die aktuell beliebtesten SSDs in Deutschland

Die Preise für SSDs befinden sich im freien Fall. Während die schnellen Speicherlaufwerke vor einigen Jahren noch verhältnismäßig teuer waren, sind die Anschaffungskosten inzwischen so niedrig wie noch nie. SATA-SSDs mit einer Kapazität von 1 TB kriegt man inzwischen oftmals für unter 100 Euro angeboten – und selbst die noch schnelleren und deutlich aktuelleren NVMe-Varianten dürften für viele Nutzer inzwischen eine attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen.

Doch welche SSDs sind bei den Deutschen aktuell besonders gefragt? Geben wir gerne ein paar Euro mehr aus und kaufen hochwertige EVO- oder PRO-Modelle von Samsung? Sind NVMe-SSDs inzwischen genauso beliebt wie die normalen SATA-Laufwerke? Oder greift man hierzulande doch lieber zu einem günstigeren Produkt, um Geld zu sparen? Finden wir es heraus.

Hinweis: Die folgende Reihenfolge basiert auf dem Geizhals-Preisvergleich und kann sich immer wieder ändern.