Internet Webapps

Webapps sind aus dem Internet nicht wegzudenken. Viele Programme lassen sich direkt im Browser starten, ohne dabei ein Tool auf der Festplatte installieren zu müssen. Eine beliebte Webapp ist zum Beispiel „WhatsApp Web“, welche eure Gespräche vom Smartphone auf den großen Rechner holt.

Top Produkte in Internet Webapps

Top Reihen in Internet Webapps

Meistgelesene Artikel

  • Welches Spiel wird hier bewertet?
    Games

    Welches Spiel wird hier bewertet?

    Steam ist viel mehr als eine reine Spiele-Bibliothek inklusive Shop. Hier findet ihr eine Welt voller Reviews, die ihr sogar nach "Lustig" sortieren könnt. Eine Art "Best of" präsentieren wir euch in unserem Quiz. Erratet ihr alle Spiele, die hier per Steam-Review beschrieben werden?
    Victoria Scholz
  • Outlook-Login: Kostenlos bei Outlook anmelden und einloggen
    Software

    Outlook-Login: Kostenlos bei Outlook anmelden und einloggen

    Mit dem Outlook-Login könnt ihr euch bei outlook.com anmelden und den kostenlosen E-Mail-Dienst Microsoft Outlook nutzen. Wir zeigen euch, was ihr dazu benötigt und was ihr machen könnt, wenn ihr noch einen älteren Account habt. 
    Selim Baykara
  • Google Maps: Radius in Karte zeichnen
    Android

    Google Maps: Radius in Karte zeichnen

    In Google Maps einen Radius zu zeichnen, kann praktisch sein, wenn man alles innerhalb eines bestimmten Gebietes erfassen will. Leider bietet Google Maps diese Funktion nicht allein, aber mit einem Trick geht’s doch.
    Marco Kratzenberg
  • Lösung: Steam-Download ist langsam
    Games

    Lösung: Steam-Download ist langsam

    Gerade zu Steam Sales oder bei neu veröffentlichten Spielen kann Steam sehr langsam sein, wenn man Spiele herunterladen möchte. Das kann mehrere Ursachen haben. Wir zeigen die besten Lösungen, wie ihr die Downloads wieder beschleunigt.
    Robert Schanze
  • Google-Bilderkennung: So funktioniert die Rückwärts-Bildersuche
    Software

    Google-Bilderkennung: So funktioniert die Rückwärts-Bildersuche

    Mit der Google Bildersuche könnt ihr nicht nur nach bestimmten Motiven und Fotos per Texteingabe suchen. Dank der Google Bilderkennung ist auch eine Rückwärts-Bildersuche auf der beliebten Suchmaschine möglich. So könnt ihr wahlweise Bilder hochladen oder von einer Webseite einfügen und so dasselbe Foto in besserer Qualität, dessen Ursprung oder ähnliche Bilder finden. Wie die Rückwärts-Bildersuche funktioniert...
    Thomas Kolkmann
  • IP finden und Besitzer orten - So geht's!
    Software

    IP finden und Besitzer orten - So geht's!

    Man kann den Benutzer einer IP-Adresse finden und orten, wo er sitzt. Das ist gar nicht so schwer. Hier ein paar Tipps für Euch, wie Ihr zumindest herauskriegt, von wo ein User ins Internet geht.
    Marco Kratzenberg
  • Amazon Chromecast: So streamt ihr Prime-Videos mit dem Google-Stick
    Tech

    Amazon Chromecast: So streamt ihr Prime-Videos mit dem Google-Stick

    Googles HDMI-Stick Chromecast ist ein Streaming-Adapter, mit dem ihr ganz einfach Musik und Videos von eurem PC, Laptop oder Smartphone auf euren Fernseher übertragen könnt. Doch der Konkurrent Amazon bietet statt Chromecast sein eigenes Fire TV-Angebot und den Fire TV Stick an. Ihr könnt daher auch nur Player, die das hauseigene Prime Instant Video unterstützen wie Fire TV oder Xbox bei Amazon kaufen. Auch Amazon...
    Christin Richter
  • Die besten Darknet und Deep-Web-Suchmaschinen
    Tech

    Die besten Darknet und Deep-Web-Suchmaschinen

    Wer im Darknet oder dem Deep Web nach Informationen sucht, wird schnell feststellen, dass das gar nicht so einfach ist. Herkömmliche Suchmaschinen wie Google oder Bing funktionieren in diesem abgegrenzten Bereich des Internets nämlich nicht. Um etwas zu finden, benötigt ihr daher spezielle Darknet- und Deep-Web-Suchmaschinen – wir zeigen euch die besten Seiten, mit denen ihr schnell fündig werdet.
    Selim Baykara
  • Google Maps: Satelliten-Ansicht aktivieren
    Software

    Google Maps: Satelliten-Ansicht aktivieren

    Maps sind Karten und so ist auch Google Maps in erster Linie ein Kartenwerk. Aber trotzdem dürfte für die meisten die Google Maps Satelliten-Darstellung das Interessanteste sein. So wird sie aktiviert!
    Marco Kratzenberg
* Werbung